+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 170

Thema: Slawische Erbe der Deutschen

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.602

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Am besten kommt aber Ivanka rüber.
    Ein germanisches Prachtweib.

    Stimmt die Amerikaner sagen.

    "To good to be real"!
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    9.781

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Der halbe Preuß. sächs. österr. Adel hat slawische Wurzeln.

    die Endsilbe "witz, ow," im Namen (Clausewitz, Bülow) deuten auf slawische Wurzeln hin.
    Ich schlage mich in diesem Fall einmal auf Ihre Seite. Selbst Fürstenhäuser, die erst 1918 abdanken mussten, führten ihre Blutlinie zu westslawischen Herrscher zurück.

    Das Haus Mecklenburg (auch Obodriten), in der wissenschaftlichen Forschung vornehmlich als Niklotiden bezeichnet, ist die aus dem Stammesverband der Abodriten hervorgegangene Dynastie, die insgesamt 787 Jahre – von 1131 bis 1918 – beinahe ununterbrochen über Mecklenburg herrschte. Es gehörte mit dem Greifen-Geschlecht (der Dynastie der Herzöge von Pommern), den Schlesischen Piasten sowie den böhmischen Przemysliden zu den wenigen Fürstenhäusern im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation, die im Mannesstamm von westslawischen Fürsten abstammten.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.602

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Ich schlage mich in diesem Fall einmal auf Ihre Seite. Selbst Fürstenhäuser, die erst 1918 abdanken mussten, führten ihre Blutlinie zu westslawischen Herrscher zurück.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das kannst du zu 100% wenn es sich um einen Profi handelt.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    9.781

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Das kannst du zu 100% wenn es sich um einen Profi handelt.
    Haha! In diesem Fall haben Sie Recht.

    Interessant ist, dass der erste Herzog von Preussen eine halber Pole war, denn dessen Mutter war die Tochter eines polnischen Königs. Die brandenburgische Linie der Hohenzollern bzw. die Preussen hat/haben also slawische Wurzeln.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.602

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Haha! In diesem Fall haben Sie Recht.

    Interessant ist, dass der erste Herzog von Preussen eine halber Pole war, denn dessen Mutter war die Tochter eines polnischen Königs. Die brandenburgische Linie der Hohenzollern bzw. die Preussen hat/haben also slawische Wurzeln.
    Preußen sah sich nie als ein deutsches Königreich an. Kaiser Wilhelm I. jammerte als man ihm nötigte deutscher Kaiser zu werden, er jammerte das ist der Untergang Preußens.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    3.175

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Preußen sah sich nie als ein deutsches Königreich an. Kaiser Wilhelm I. jammerte als man ihm nötigte deutscher Kaiser zu werden, er jammerte das ist der Untergang Preußens.
    Und er hat recht behalten. Ohne Bismarck würde es Preussen noch heute geben. Insofern sind alle Bayern Bismarckfans geworden. vvvvvvvvvvv
    a

  7. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.651

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Sie sind die Preußen des Balkans. Oder war es der Balkon?
    Egal, paßt
    Preußen des Balkans sind doch angeblich die Bulgaren.

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.651

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Preußen sah sich nie als ein deutsches Königreich an. Kaiser Wilhelm I. jammerte als man ihm nötigte deutscher Kaiser zu werden, er jammerte das ist der Untergang Preußens.
    Nannte man in Norddeutschland Preußen (so um den 1.Weltkrieg) nicht auch Mulatten? Habe das mal wo gelesen.

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.651

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Ich schlage mich in diesem Fall einmal auf Ihre Seite. Selbst Fürstenhäuser, die erst 1918 abdanken mussten, führten ihre Blutlinie zu westslawischen Herrscher zurück.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die (schweizerischen) Habsburger glaube ich, haben früher eigentlich nie nach Osten geheiratet?

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.602

    Standard AW: Slawische Erbe der Deutschen

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    Nannte man in Norddeutschland Preußen (so um den 1.Weltkrieg) nicht auch Mulatten? Habe das mal wo gelesen.
    Ist mir nicht bekannt.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Slawische Frauen und gemischte Kinder in Deutschland
    Von Reconquista im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 06.05.2018, 09:36
  2. Slawische Musik
    Von Cruithne im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.08.2017, 23:44
  3. Slawische Namen deutscher Städte
    Von Candymaker im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 363
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 14:50
  4. Germanisch-Slawische Union
    Von derRevisor im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 281
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 02:31
  5. Slawische Opfer des Holocaustes
    Von MarschallŁukasiewicz im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 09:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 115

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben