+ Auf Thema antworten
Seite 26 von 32 ErsteErste ... 16 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 251 bis 260 von 311

Thema: CDU Parteitag

  1. #251
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: CDU Parteitag

    Zitat Zitat von SLNK Beitrag anzeigen
    merz verliert gegen merkel, akk und laschet, eine typische rechts neoliberale Mimose, wie es im buche steht.

    Merz wir Wirtschafts-oder Finanzminister unter Kanzler Söder !

  2. #252
    genießbar Benutzerbild von Steinpilz
    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    43

    Standard AW: CDU Parteitag

    Ein Atlantik-Brückler und EU-Fetischist verliert gegen einen Rot-Grün-Gutmenschen: Eine Wahl zwischen Not und Elend, so wie alles in der CDU.

    Von Merz hätte man vielleicht ansatzweise eine etwas konservativere und marktwirtschaftlichere Politik gegen den linken Mainstream erhofft (was aber keineswegs gesichert gewesen wäre).
    Von Laschet könnte man hingegen im Falle einer Kanzlerschaft eine etwas pragmatischere, vernünftigere Politik gegenüber Russland erwarten, während bei Merz aggressive Anti-Russland-Hetze und Kriegstreiberei nicht verwundert hätten. Zudem hat Laschet wenigstens Verständnis für die Corona-Demonstranten aufgebracht, Hendrick Streeck protegiert und im Rahmen seines engen Handlungsspielraums beim Corona-Wahn auf die Bremse getreten.

    Müsste man sich zwischen einem von beiden entscheiden, dann hielte ich Laschet vielleicht für das minimal kleinere Riesen-Übel, insbesondere wenn ich an die üblen Entgleisungen von Friedrich Merz gegenüber der AfD denke ("Gesindel", "offen nationalsozialistisch"). Klar geht der Merkel-Wahnsinn sowieso weiter, und Kanzler werden sie vermutlich beide nicht. Ich tippe bei der Kanzlerschaft auf Södolf oder Merkel, da Laschet auf der coronapolitischen Seite und Merz auf der wirtschaftspolitischen Seite nicht linientreu genug sind. Daher tippe ich darauf, dass die Medien beide Kandidaten rechtzeitig herunterschreiben und Södolf nach oben schreiben werden.

  3. #253
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    1.747

    Standard AW: CDU Parteitag

    Vor ein paar Jahren sah der CDU-Parteitag noch so aus

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    "... das ist die Freiheit eines jeden Deutschen"

  4. #254
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.373

    Standard AW: CDU Parteitag

    Zitat Zitat von Steinpilz Beitrag anzeigen
    Ein Atlantik-Brückler und EU-Fetischist verliert gegen einen Rot-Grün-Gutmenschen: Eine Wahl zwischen Not und Elend, so wie alles in der CDU.

    Von Merz hätte man vielleicht ansatzweise eine etwas konservativere und marktwirtschaftlichere Politik gegen den linken Mainstream erhofft (was aber keineswegs gesichert gewesen wäre).
    Von Laschet könnte man hingegen im Falle einer Kanzlerschaft eine etwas pragmatischere, vernünftigere Politik gegenüber Russland erwarten, während bei Merz aggressive Anti-Russland-Hetze und Kriegstreiberei nicht verwundert hätten. Zudem hat Laschet wenigstens Verständnis für die Corona-Demonstranten aufgebracht, Hendrick Streeck protegiert und im Rahmen seines engen Handlungsspielraums beim Corona-Wahn auf die Bremse getreten.

    Müsste man sich zwischen einem von beiden entscheiden, dann hielte ich Laschet vielleicht für das minimal kleinere Riesen-Übel, insbesondere wenn ich an die üblen Entgleisungen von Friedrich Merz gegenüber der AfD denke ("Gesindel", "offen nationalsozialistisch"). Klar geht der Merkel-Wahnsinn sowieso weiter, und Kanzler werden sie vermutlich beide nicht. Ich tippe bei der Kanzlerschaft auf Södolf oder Merkel, da Laschet auf der coronapolitischen Seite und Merz auf der wirtschaftspolitischen Seite nicht linientreu genug sind. Daher tippe ich darauf, dass die Medien beide Kandidaten rechtzeitig herunterschreiben und Södolf nach oben schreiben werden.
    Mit "marktwirtschaftlicher Politik" dürften bei Merz vor allem solche Sachen wie Rente ab 80 und Verscherbelung des Volksvermögens (z.B. Autobahnen) an ausländische "Investoren" gemeint sein.
    Libertäre sind Liberasten!

  5. #255
    genießbar Benutzerbild von Steinpilz
    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    43

    Standard AW: CDU Parteitag

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Mit "marktwirtschaftlicher Politik" dürften bei Merz vor allem solche Sachen wie Rente ab 80 und Verscherbelung des Volksvermögens (z.B. Autobahnen) an ausländische "Investoren" gemeint sein.
    Da könnte in der Tat etwas dran sein, ja. Ich weiß es nicht genau, kenne seine Positionen nicht so detailliert. Er äußert sich ja auch nur zu vereinzelten Themen.
    Wenn man andererseits allerdings wie Laschet das Steuergeld mit vollen Händen für Massen-Einwanderung, "Energiewende" und "Gender"-Gedöns zum Fenster rauswerfen will, dann kommen wir über kurz oder lang ohnehin nicht um eine Rente ab 80 (beziehungsweise um eine Ersetzung der "Rente" durch eine Art Hartz IV) herum. Und bei diesen Themen scheint (!) Merz etwas weniger zu Ausgaben-Orgien bereit. Aber dennoch, ich will Ihren Einwand gar nicht zurückweisen.

  6. #256
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    60.451

    Standard AW: CDU Parteitag

    Zitat Zitat von Steinpilz Beitrag anzeigen
    Da könnte in der Tat etwas dran sein, ja. Ich weiß es nicht genau, kenne seine Positionen nicht so detailliert. Er äußert sich ja auch nur zu vereinzelten Themen.
    Wenn man andererseits allerdings wie Laschet das Steuergeld mit vollen Händen für Massen-Einwanderung, "Energiewende" und "Gender"-Gedöns zum Fenster rauswerfen will, dann kommen wir über kurz oder lang ohnehin nicht um eine Rente ab 80 (beziehungsweise um eine Ersetzung der "Rente" durch eine Art Hartz IV) herum. Und bei diesen Themen scheint (!) Merz etwas weniger zu Ausgaben-Orgien bereit. Aber dennoch, ich will Ihren Einwand gar nicht zurückweisen.
    Zunächst: Auf deinem Profilfoto, das ist kein Steinpilz, sondern ein ungenießbarer Gallenröhrling.

    Weiterhin: Die Produktivität würde ausreichen, um eine Rente mit 55 für alle Deutschen zu garantieren, wenn nicht Millionen Nichtsnutze und diverse Pleiteländer in der EU unterhalten werden müssten.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #257
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    57.992

    Standard AW: CDU Parteitag

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Zunächst: Auf deinem Profilfoto, das ist kein Steinpilz, sondern ein ungenießbarer Gallenröhrling.

    Weiterhin: Die Produktivität würde ausreichen, um eine Rente mit 55 für alle Deutschen zu garantieren, wenn nicht Millionen Nichtsnutze und diverse Pleiteländer in der EU unterhalten werden müssten.

    ---
    Man stelle sich vor: Ausländer ohne Job raus! Drastische Reduzierung EU–Beiträge, souveräne Währung, mein lieber Scholli.....
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  8. #258
    genießbar Benutzerbild von Steinpilz
    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    43

    Standard AW: CDU Parteitag

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Zunächst: Auf deinem Profilfoto, das ist kein Steinpilz, sondern ein ungenießbarer Gallenröhrling.
    Danke, geändert.

    Zitat Zitat von Klopperhorst
    Weiterhin: Die Produktivität würde ausreichen, um eine Rente mit 55 für alle Deutschen zu garantieren, wenn nicht Millionen Nichtsnutze und diverse Pleiteländer in der EU unterhalten werden müssten.

    ---
    Eben, das meinte ich ja.

  9. #259
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    60.451

    Standard AW: CDU Parteitag

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Man stelle sich vor: Ausländer ohne Job raus! Drastische Reduzierung EU–Beiträge, souveräne Währung, mein lieber Scholli.....
    Lirakurs war 1000:1. Heute 1:1. Noch Fragen?

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #260
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    57.992

    Standard AW: CDU Parteitag

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Lirakurs war 1000:1. Heute 1:1. Noch Fragen?

    ---
    Wie bei jeder Südwährung...., das ganze ist von Beginn an zum Scheitern verurteilt gewesen. Dazu dieser überbordende Sozialstaat....Wahnsinn.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Parteitag der AfD
    Von Wolf Fenrir im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.11.2015, 15:33
  2. Parteitag der AfD in Bremen!
    Von Maggie im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 11:57
  3. CSU-Parteitag
    Von Marlen im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 18:39
  4. FDP Parteitag
    Von Felidae im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 07:42
  5. Nürnberger Parteitag
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 20:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 132

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben