+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

  1. #11
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.842

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von Wuehlmaus Beitrag anzeigen
    "Die Bundeswehr hat ihre Beteiligung an der EU-Überwachungsmission Irini im Mittelmeer vorerst einstellen müssen, weil der dafür eingesetzte Seefernaufklärer defekt ist. Der Ausfall der Maschine vom Typ P-3C Orion war allerdings nur der letzte Schlag für die betagte Flotte dieser Flugzeuge der Deutschen Marine: Von den insgesamt acht gebraucht gekauften Maschinen sind inzwischen vier ausgemustert, drei in verschiedenen Stadien der Instandsetzung – und die letzte noch flugfähige Maschine steht seit nunmehr zwei Wochen am Boden."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zum Glück haben wir keinen Flugzeugträger, das wäre ein Trauerspiel geworden.
    Was kreuzen die überhaupt im Mittelmeer umher? Unsere Seehoheitsgebiete liegen in der Nordsee!
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #12
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    36.932

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Was kreuzen die überhaupt im Mittelmeer umher? Unsere Seehoheitsgebiete liegen in der Nordsee!
    Wir haben Mandate zu erfüllen.
    das hat mit Bündnispolitik zu tun. In der Realität ist unsere Welt größer als deine 73qm Vorgarten.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #13
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.842

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Wir haben Mandate zu erfüllen.
    das hat mit Bündnispolitik zu tun. In der Realität ist unsere Welt größer als deine 73qm Vorgarten.
    Welche denn? Ich weiß von keiner Militäraktion im Mittelmeer!
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #14
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    36.932

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Welche denn? Ich weiß von keiner Militäraktion im Mittelmeer!
    das Bundesverteidigungsministerium kann Antworten geben. Oder Aufschlüsse über die Beschäftigung mit Bündnispolitik.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  5. #15
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.842

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    das Bundesverteidigungsministerium kann Antworten geben. Oder Aufschlüsse über die Beschäftigung mit Bündnispolitik.
    Ich kenne alle Maßnahmen und im Mittelmeer ist nichts. Außer Aufgabeln von Schlauchbootafrikaner.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #16
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    17.056

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Was kreuzen die überhaupt im Mittelmeer umher? Unsere Seehoheitsgebiete liegen in der Nordsee!
    Ist dir nicht die Gefahr bewusst, die von Syrien ausgeht? Einmal nicht aufgepasst und Assad steht vor Berlin!
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  7. #17
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.842

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Ist dir nicht die Gefahr bewusst, die von Syrien ausgeht? Einmal nicht aufgepasst und Assad steht vor Berlin!
    Natürlich! Deutschlands Grenze wird am Hindukusch verteidigt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    16.393

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Ist dir nicht die Gefahr bewusst, die von Syrien ausgeht? Einmal nicht aufgepasst und Assad steht vor Berlin!
    etliche 100.000e Kämpfer hat er uns schon übergeholfen
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  9. #19
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.753

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Wozu braucht ein US bundesstaat Seeaufklärer ???

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    14.188

    Standard AW: Kein einziger Seeaufklärer mehr einsatzfähig

    Zitat Zitat von Wuehlmaus Beitrag anzeigen
    "Die Bundeswehr hat ihre Beteiligung an der EU-Überwachungsmission Irini im Mittelmeer vorerst einstellen müssen, weil der dafür eingesetzte Seefernaufklärer defekt ist. Der Ausfall der Maschine vom Typ P-3C Orion war allerdings nur der letzte Schlag für die betagte Flotte dieser Flugzeuge der Deutschen Marine: Von den insgesamt acht gebraucht gekauften Maschinen sind inzwischen vier ausgemustert, drei in verschiedenen Stadien der Instandsetzung – und die letzte noch flugfähige Maschine steht seit nunmehr zwei Wochen am Boden."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zum Glück haben wir keinen Flugzeugträger, das wäre ein Trauerspiel geworden.
    Die Seenotrettungsschiffe, die im Mittelmeer kreuzen, sind von Privat finanziert - oder von der evangelischen Kirche.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2018, 21:21
  2. Kein russisches Öl mehr!
    Von Wolfger von Leginfeld im Forum Krisengebiete
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 23.02.2015, 17:07
  3. Weltweiter Marsch gegen Monsanto: Kein einziger (US-)Fernsehsender berichtet
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 07:14
  4. Kein Geld mehr für EU
    Von papageno im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 18:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 68

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben