+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 27 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 263

Thema: wie sparen?

  1. #1
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.843

    Standard wie sparen?

    Im Schnitt schleppt jeder Deutsche jährlich Wasserflaschen im Wert von 437 Euro nach Hause, dabei kostet die gleiche Menge Leitungswasser nur 1,50 Euro im Jahr.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    FREIGEIST Benutzerbild von Ingeborg
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    30.843

    Standard AW: wie sparen?

    Im Schnitt 3927 Euro spart derjenige, der auf den täglichen Gang in die Bäckerei oder in die Kantine verzichtet und sich als Selbstversorger durch die 249 Arbeitstage im Jahr bringt.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.638

    Standard AW: wie sparen?

    Zitat Zitat von Ingeborg Beitrag anzeigen
    Im Schnitt schleppt jeder Deutsche jährlich Wasserflaschen im Wert von 437 Euro nach Hause, dabei kostet die gleiche Menge Leitungswasser nur 1,50 Euro im Jahr.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich trinke Gerolsteiner. Leitungswasser schmeckt dagegen nicht. Selbst, wenn man da Kohlensäure reinpumpt, ergibt das nicht den Geschmack von Gerolsteiner. Ich habe es eine Zeit lang mit Kohlensäure versucht, habe es aber dann wieder eingestellt. Gerolsteiner ist im Geschmack unübertroffen. Ja ich gebe schon einiges aus für Durstlöcher.

    Ich fahre aber auch Auto und gebe Sprit aus, obwohl ich Fahrrad fahren könnte.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  4. #4
    Nak Muay Tae Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    8.228

    Standard AW: wie sparen?

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Ich trinke Gerolsteiner. Leitungswasser schmeckt dagegen nicht. Selbst, wenn man da Kohlensäure reinpumpt, ergibt das nicht den Geschmack von Gerolsteiner. Ich habe es eine Zeit lang mit Kohlensäure versucht, habe es aber dann wieder eingestellt. Gerolsteiner ist im Geschmack unübertroffen. Ja ich gebe schon einiges aus für Durstlöcher.

    Ich fahre aber auch Auto und gebe Sprit aus, obwohl ich Fahrrad fahren könnte.
    Wenn ich meiner Familie Leitungswasser zumuten würde, würden die mich vermutlich lynchen. Kantine spart man ja im Moment

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.450

    Standard AW: wie sparen?

    Wenn mal der Blackout kommt, dann darfst die Leitung aussaugen, schön zuzeln bis was kommt

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  6. #6
    M592 Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    38.588

    Standard AW: wie sparen?

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Wenn mal der Blackout kommt, dann darfst die Leitung aussaugen, schön zuzeln bis was kommt
    Mit Blackout haben hierzuforum bereits etliche zu kämpfen.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.638

    Standard AW: wie sparen?

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Wenn ich meiner Familie Leitungswasser zumuten würde, würden die mich vermutlich lynchen. Kantine spart man ja im Moment

    Da, wo ich im Moment stark spare, sind Heizungskosten. Die Küche heize ich gar nicht mehr, ebenso das Badezimmer. Letztes Jahr hatte ich in 3 Zimmern im Winter immer eine Temperatur von ca. 20.7 °, also immer gut geheizt. Diesen Winter in 2 Zimmern eine Temperatur von nur noch 18,5 °. Und komischer-weise, mir macht es noch nicht mal was aus. Mein Stoffwechsel hat sich verändert. Ich verbrenne die Nahrung jetzt ganz anders. Ich friere einfach nicht mehr so schnell.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    3.959

    Standard AW: wie sparen?

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Ich trinke Gerolsteiner. Leitungswasser schmeckt dagegen nicht. Selbst, wenn man da Kohlensäure reinpumpt, ergibt das nicht den Geschmack von Gerolsteiner. Ich habe es eine Zeit lang mit Kohlensäure versucht, habe es aber dann wieder eingestellt. Gerolsteiner ist im Geschmack unübertroffen. Ja ich gebe schon einiges aus für Durstlöcher.

    Ich fahre aber auch Auto und gebe Sprit aus, obwohl ich Fahrrad fahren könnte.
    Wir nutzen den SodaStream und sprudeln Leitungswasser auf. Schmeckt zwar nicht wie Gerolsteiner aber erfüllt den selben Zweck.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.638

    Standard AW: wie sparen?

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Wir nutzen den SodaStream und sprudeln Leitungswasser auf. Schmeckt zwar nicht wie Gerolsteiner aber erfüllt den selben Zweck.

    Ja, wenn man nur was trinken will um seinem Körper nicht zu schaden, reicht natürlich auch Leitungswasser. Aber Gerolsteiner ist schon ein feines Wässerchen. Wasser schmeckt normalerweise einfach nur fade, aber mit Gerolsteiner wird es zu einem Lebenselixir.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  10. #10
    Universalgenie Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    26.833

    Standard AW: wie sparen?

    Wer tot ist, spart am meisten.
    Deshalb heißt es ja Lebenshaltungskosten, die man einsparen kann, indem man sich einfach aufhängt.
    Wobei der Bestatter dann die Nachkommen abzockt.

    Ich spare erstmal am BILD-Abo.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sparen
    Von bernhard44 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 12:34
  2. Sparen
    Von Ingeborg im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 09:19
  3. sparen
    Von twoxego im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 08:07
  4. Sparen, sparen, sparen
    Von Würfelqualle im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 16:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 124

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben