+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Was ist Euch Zubehör wert

  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    16.130

    Standard AW: Was ist Euch Zubehör wert

    Ich muss mich schusselig ausgedrückt haben ...ich meinte nicht was gibt due Aufpreisliste eines Herstellers alles her - wenn Du Dir die Hütte mit allen Extras vollknallst bleibt das Kfz ja immer noch Original (Du bekommst dann ja auch - bei entsprechendem Alter - das H-Kennzeichen).

    Ich dachte da eher - nenne ich es jetzt einmal Tuningteile. Also anderes Fahrwerk, andere Sitze, Spoiler hier, Spoiler da, Breitreifen dass man die Kotflügel dengeln muss, spezielle Lackierungen / Folierung - also im Grunde dann eine Individualisierung des Kfz mit Teilen, welche man nicht in der Aufpreisliste findet...

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    16.130

    Standard AW: Was ist Euch Zubehör wert

    Zitat Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
    - Zusätzliche Heck- und Seitenscheibenverdunklung (Da die 65% von VW nichts taugen)
    - Windabweiser
    - Bestickte Fußmatten

    Geplant:
    Ralleystreifen komplett von vorne bis hinten
    Da iss Einer

  3. #23
    From Hell Benutzerbild von Drache
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    Am Fuße des Rothaargebirges
    Beiträge
    7.307

    Standard AW: Was ist Euch Zubehör wert

    Nichts! Zubehör kann man einbauen, wenn es praktisch ist, wie z.B. eine Halterung fürs Smartphone.
    Alles andere ist Firlefanz, der nur Geld kostet und beim Wiederverkauf nichts bis gar nichts einbringt.
    Habe ich als 20jähriger mal gemacht. Edelstahlauspuffanlage von Remus, Momo- Lenkrad, breite Reifen,
    Scheiben professionell tönen lassen, 40mm Tieferlegung, fette Musikanlage von Alpine und zum Schluß
    noch ein paar Verschönerungen am Chassis inkl. Lackierung.
    Alles selbst eingebaut, in unzähligen Stunden Arbeit und alles schön vom TÜV abnehmen lassen.
    Ende vom Lied: Nach der vierten oder fünften Ausfahrt, hat mir ein alter Sack mit seinem BMW die
    Vorfahrt genommen und ist mir so geschickt in die Karre gefahren, daß der Rahmen verzogen und das
    Auto Totalschaden hatte.
    Versicherung hat einen Gutachter geschickt, der mir den Zeitwert des Autos berechnet hat. Ohne sämt-
    liche Ein- und Anbauten. Habe dann den Schrotthaufen in eine Halle geschleppt und alle Teile wieder ab-
    bzw. ausgebaut und einzeln verkauft. Wahnsinns Aufwand für nichts und wieder nichts.
    Danach habe ich dann jahrelang Schrottkarren mit viel PS und zwei Jahren TÜV für wenig Geld gefahren.
    Habe die Karren dann immer ohne irgendeine Reparatur bis zum Exitus gefahren. Wenn was abgefallen oder
    eine Beule mehr drin war, dann war das halt so. So günstig wie in den Jahren bin ich nie wieder Auto gefahren.
    Inzwischen besitze ich eine E- KLasse aus dem Jahr 1999, welche ich mit 90000 Kilometer aus Rentnerhand
    gekauft habe. 3,2 Liter Sechzylinder und absolute Vollausstattung. Da braucht man nichts mehr umbauen.
    Besser geht nicht mehr. Sogar das Soundsystem ist von Bose.
    "Wo Not du findest, deren nimm dich an; Doch gib dem Feind nicht Frieden." Loddfafnir's-Lied
    „Europa ist heute ein Pulverfass, und seine Regenten agieren wie Männer, die in einer Munitionsfabrik rauchen.” Otto von Bismarck
    ###

  4. #24
    unausgeschlafen Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.898

    Standard AW: Was ist Euch Zubehlr wert

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Sage ich es einmal so - alles was die Aufpreislist her gibt zählt als Original.
    Danke. Dann ist bei uns alles original. Bis auf das Kabel, das den iPod mit dem Auto verbindet. Das ist Apple.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  5. #25
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    25.061

    Standard AW: Was ist Euch Zubehör wert

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    So manch Einer steckt ja Euros im vier- und fünfstelligen Bereich in sein Kfz und zwar ausserhalb der Aufpreisliste der Hersteller. Sei es eine Tieferlegung, sei es besondere Felgen, sei es eine besondere Innenaustattung, sei es ein Spoilerchen hier, ein Spoilerchen da, sei es eine andere Auspuffanlage und so weiter und so fort.

    Schaue ich mir mein Kfz an - alles Original...ist das noch normal oder bin ich einfach nur geizig
    Man liegt normaerweise mit der Aussage richtig, wonach Zubehörfirlefanz ein werksmäßig ausgestattetes Fahrzeug stets verschlechtert.

    Besonders notorische Verbastler findet man in der Offroadszene. Tatsächlich tummelt sich eine ganze Industrie um dieses Milieu, das sich jährlich in Bad Kissingen trifft. Als Normalo wird man da bemitleidet, was echte Kenner nicht daran hindert, mit einem Serienwagen mehrfach um die Welt zu fahren (Gunther Holtorf).
    Leben in der Ochlokratie.

  6. #26
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    825

    Standard AW: Was ist Euch Zubehör wert

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    ...und damit ein H-Kennzeichen riskieren?
    Ist doch mir schnuppe xD die paar Mark sorry Euro interessieren dich dann bei 200 000€ umbaukosten auch nicht mehr.
    Leben und sterben lassen...

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    1.773

    Standard AW: Was ist Euch Zubehör wert

    Nie wieder Sportfahrwerk; und dicker Auspuff ist lächerlich bei 4 Zyl.
    Getönte Scheiben hinten sind i.O. - aber nicht wenn ich das nachrüsten muss.
    Aufkleber usw geht gar nicht, andere Scheinwerfer brauche ich nicht.

    Meine Fahrzeuge müssen Klimaautomatik (Sommer) und Sitzheizung (Winter) haben.
    Navi des Herstellers kann, ansonsten TomTom. Schiebedach muss nicht sein.
    Evtl Sitzbezüge für die Arbeitstage und wenn bestimmte Leute mitfahren.
    Felgen Serie + Stahlfelgen für Winterreifen. Kein Chip.
    "... das ist die Freiheit eines jeden Deutschen"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gibt es für euch Filme, die euch emotional berührt haben?
    Von Alwin im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 06.07.2020, 09:02
  2. Stellt Euch mal vor, dass über Euch eine Biografie...
    Von der Karl im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.05.2020, 17:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 48

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben