Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr vom Impfen deutscher Schüler an den Schulen?

Teilnehmer
36. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich finde gut, daß die CDU nun unsere Kinder impft und damit vor der globalen Corona-Pandemie schützt!

    3 8,33%
  • Ich finde das Impfen gegen Corona wichtig. Aber gerade die Kinder brauchen diese Impfung nicht.

    2 5,56%
  • Mir ist es egal, ob die CDU unsere Kinder gegen Corona impft oder nicht.

    0 0%
  • Da es keine Notwendigkeit zur Impfung gibt, gibt es sie auch nicht bei Jugendlichen! Ich bin dagegen.

    31 86,11%
Multiple-Choice-Umfrage.
+ Auf Thema antworten
Seite 799 von 867 ErsteErste ... 299 699 749 789 795 796 797 798 799 800 801 802 803 809 849 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 7.981 bis 7.990 von 8662

Thema: Impfstoffe für Covid-19

  1. #7981
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    20.895

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Impfstoffe sind kein " Hexenwerk "! Nachdem die Impfstoffe die Abwehrzellen des Immunsystems
    geschult und konditioniert haben, werden sie vollstaendig abgebaut. Vom Impfstoff bleibt nichts!
    Das gilt sowohl fuer klassische Impfstoffe als auch mRNA Impfstoffe. Wer Gegenteiliges behauptet luegt!
    Ich habe einen Lügner ausfindig gemacht, aus der Schweiz

    Aluminium in Impfstoffen
    Aluminium, das in unsere Blutbahn gelangt - unabhängig davon, ob durch die Verdauung oder durch eine Spritze - wird schnell von den Nieren ausgeschieden und landet im Urin. Die geringe Menge, die in unserem Körper verbleibt, wird hauptsächlich in unseren Knochen, Lungen und im Gehirn gespeichert.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst …Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist.

  2. #7982
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    12.606

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Das ist wirklich aemusant wie sich Impfgegner hier selbst laecherlich machen.
    Sie ziehen sich gegenseitig auf wie Kreisel!
    Macht die impfung blöd? Ich habe den Verdacht, das man dir etwas derartiges gespritzt hat.... Jeder Hilfsschüler sollte im Unterricht gelernt haben, nur was der Körper abbauen kann, verbleibt dort nicht.
    Nano Partikel und bestimmte Chemikalien können nicht abgebaut werden und reichern sich in den Organen an.
    Frag mal deinen Hund, der weiß das

  3. #7983
    Sudbury-Schul-Befürworter Benutzerbild von DonauDude
    Registriert seit
    18.07.2014
    Ort
    Baile Átha Cliath, Éire
    Beiträge
    4.209

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Ich kann nichts sehen. Was soll das sein?
    Für einen Mindest-IQ von 130 für politische Ämter
    Echte Demokratie kann es nur in einem Ort geben, wenn dieser Ort (Stadt, Landkreis, Großstadtbezirk) klein genug und souverän ist.
    Bei Konflikt Opt-out-Möglichkeit mit diesen Prioritäten: Lokales Recht vor Landesrecht, Landesrecht vor Bundesrecht, Bundesrecht vor EU-Recht

  4. #7984
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    14.882

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Nochmal! Du luegst und bist ein Scharlatan! Auch beim klassischen Impfstoff
    bleibt nichts vom Impfstoff und Bestandteilen des Impfstoffes uebrig.
    Richtig absoluter Schwachsinn, was der User Grimreaper hier postet.
    Der E-Golf schafft 2021 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom.

  5. #7985
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.352

    Standard AW: Corona und Impfung : Was hat Euch überzeugt?

    Trickreiche Aktion im Italienischen Parlament. Einer lenkt ab, gegen die Impfpässe

    Folgen einer verbrecherischen EU, Angela Merkel Politik, im Solde von Pharma Verbrecher Banden und de WHO, bis Bill Gates



    Die Betrugs PCR Tests, verlieren in den USA zum Jahresende, ihre Notfall Zulassung, ein Markus Söder, Jens Spahn Betrugs Modell mit Christian Drosten, dieser Müll, der gar Nichts anzeigt, Cola sogar als positiv von Nichts darstellt. Ein Milliarden Markt, für Profit Betrug

    Die Leute müssen ab sofort ihre Tests selber bezahlen

    Alles vorher bekannt: Noch nie hat ein Labor einen Covid-19 Virus isoliert, selbst die Wuhan und US Labors, haben darauf hingewiesen. Nur Medien Informationen

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie lange wollen die Verbrecher ihr Betrugs Modell fortsetzen. Still und heimlich, wurden Pflege Heime darauf hingewiesen, den Corona Bonus nur noch bis 31.3.2022 zu bezahlen, nicht mehr bis 31.12.2022. Man bläst zum Rückzug, will das Winter Geschäft noch mitnehmen
    Geändert von navy (31.07.2021 um 07:16 Uhr)

  6. #7986
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    48.671

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Macht die impfung blöd? Ich habe den Verdacht, das man dir etwas derartiges gespritzt hat.... Jeder Hilfsschüler sollte im Unterricht gelernt haben, nur was der Körper abbauen kann, verbleibt dort nicht.
    Nano Partikel und bestimmte Chemikalien können nicht abgebaut werden und reichern sich in den Organen an.
    Frag mal deinen Hund, der weiß das
    Regierungsgegnerschaft mit Pandemieleugung und Impfverweigerung bekraeftigen zu wollen
    ist naiv und untauglich. Die Regierungsgegner schwaechen sich damit lediglich selbst, was die
    bestehende Regierung sogar nutzen kann. " Querdenker " werden von der Regierung und den
    Medien oeffentlich vorgefuehrt wie tanzende Affen im Zoo.

    Regierungsgegnerschaft und Regierungskritik sind nur zielfuehrend wenn sie sich auf Ursachen
    konzentriert. Die Ursachen sind in den westlichen, kapitalistischen Gesellschaft das System.

    Die Vorgehensweise der Regierungen bei der globalen pandemischen Lage in den westlichen
    Gesellschaften weicht von der Vorgehensweise der Regierungen in den oestlichen Gesellschaft
    bis auf die inkonsequete Vorgehensweise, Zoegerlichkeit und Uneffektivitaet der Massnahmen
    nicht sonderlich ab.

    Der gravierende Unterschied ist allerdings systemisch bedingt. In sozialistischen Laendern
    bzw. reformierten sozialistischen Laendern mit Mischsystemen wie die Russischen Foederation
    und VR China sind die Konzerne fuer Pharma- und Medizintechnik entweder staatlich oder der
    Staat haelt einen Mehrheitsanteil. In den westlichen, kapitalisischen Gesellschaften sind die
    Konzerne fuer Pharma- und Medizintechnik in privatwirtschaftlicher Hand. Das Begehr der
    ist folglich durch Entwicklung und Verkauf von Impfstoffen und medizintechnischen Geraet an
    den Staat die Profit zu maximieren. Das funktioniert hervorragend und geschmeidig weil die
    Regierungen nicht nur fuer die Forschung und Entwicklung hohen Foedergeld zahlen sondern
    auch fuer das Endprodukt drastisch ueberhoehte Preise (Wucherpreise) hinblechen muessen.
    Damit die Regierungen bezahlen koennen muessen sie sich mit frischen Krediten versorgen,
    die von Goldman-Sachs und anderen raffgierigen Akteuren der privaten Finanzwirtschaft
    selbstverstaendlich gerne gewaehrt werden, weil das den Staat und das Volk noch tiefer
    in die gewuenschte Schuldzinsprofitfalle und Abhaengigkeit der Maechte des Kapitals treibt.

    Die Regierungen in den oestlichen Industrielaendern mussten sich fuer die Entwicklung
    und Produktion von Impfstoffen und medizinisch notwendiger Technik wie Testverfahren
    und Atemschutzmasken nicht verschulden, weil die produzierenden Konzerne staatlich
    sind.


    Im allen westlich, kapitalistischen Laendern haben die profitgierigen Konzerne in der
    Pharmaindustrie und Medizintechnik den Staat und damit das Volk noch tiefer in die
    Staatsverschuldung getrieben als es vorher der Fall war. Exakt diese Tatsache ist der
    Ansatz fundierte Kritik und Regierungsgegnerschaft wirksam zu untermauern.

    Die Bewaeltigung der Pandemie fuehrt in den westlichen Laendern dazu das Volk und
    Staat durch das Verhalten von Lobbyisten von raffgierigen Konzerne in die Abhaengigkeit
    der Maechte des Kapitals getrieben wird, was durch die gigantische Neuverschuldung
    unweigerlich in eine systemisch bedingte Finanz- und Wirtschaftkrise fuehren kann,
    in den kausalen Negativfolgen fataler wirken kann als es bei der Weltwirtschaftskrise
    Ende der 1920er Jahre der Fall war.

    Deutsche Buerger und Buerger andere westlicher, kapitalistischer Nation sollten sich
    daher nicht in Regierungskritik verlieren sondern Systemkritik betreiben damit das
    was schon lange ueberfaellig ist, endlich eintritt:

    Der Systemwechsel in allen westliche, kapitalistischen Laendern, den USA, den
    transatlantischen Stricherlaendern der USA einschliesslich Israel und Suedkorea.
    Geändert von ABAS (31.07.2021 um 08:42 Uhr)

  7. #7987
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.763

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Offenbar ist die Massenvergiftung der Menschen in Deutschland ins Stocken geraten:

    Tausende Dosen betroffen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    30.07.2021 - 18:10 Uhr

    Deutschland hat viel zu viel Impfstoff.

    Deshalb will der Bund mindestens 30 Millionen Dosen an ärmere Länder verschenken. Auf Landesebene müssen jedoch jetzt schon Tausende Vakzine weggeschmissen werden. Das berichtet „Der Spiegel“.

    ...

    Impfstoffe, die hierzulande nicht verimpft würden und mindestens noch zwei Monate haltbar seien, sollten ab August an Drittländer verschenkt werden. Damit will die Bundesregierung offenbar vorrangig das unbeliebte AstraZeneca loswerden. Von mindestens 30 Millionen Dosen ist die Rede.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hauptsache wurde der Pharma-Mafia die Kohle in den Rachen geworfen
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  8. #7988
    Ungetestet und ungeimpft! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    74.580

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Island ordnet Impfungen für Schwangere über 12 Wochen an. Alles Verbrecher!

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  9. #7989
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    17.571

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    "Die Wissenschaft", aha. Keine weiteren Fragen.
    Du hattest eine Frage? ....dann solltest du sie stellen....oder schweigen......
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  10. #7990
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    12.606

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Island ordnet Impfungen für Schwangere über 12 Wochen an. Alles Verbrecher!
    Wer auf diese Taktiken reinfällt wird einen hohen Preis bezahlen....in der Zukunft. Heute schon haben unabhängige Wissenschaftler viele der Biontech Lügen aufgedeckt.
    Die Ergebnisse der Gentherapie werden immer mehr sichtbar, 3te...4te ...Impfung sind bereits als notwendig angekündigt.
    Faszinierend ist die Dummheit der Menschen, die auf so etwas hereinfallen...ja, ich bin für Lockdowns, damit das System endlich ans Ende kommt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 1)

  1. antiseptisch

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  2. ich58

Ähnliche Themen

  1. Coronavirus - Covid 19 - Teil 2
    Von ABAS im Forum Themen des Tages - aktuelle Schlagzeilen
    Antworten: 92330
    Letzter Beitrag: Heute, 23:27
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.2021, 10:06
  3. Coronavirus - Covid-19
    Von autochthon im Forum Themen des Tages - aktuelle Schlagzeilen
    Antworten: 86220
    Letzter Beitrag: 01.12.2020, 15:53
  4. Covid-23 Thriller „Songbird“
    Von Differentialgeometer im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.11.2020, 21:30
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2015, 18:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 278

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

erblindung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

impfschäden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

impfung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

tot

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vovid19

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben