Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr vom Impfen deutscher Schüler an den Schulen?

Teilnehmer
38. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich finde gut, daß die CDU nun unsere Kinder impft und damit vor der globalen Corona-Pandemie schützt!

    3 7,89%
  • Ich finde das Impfen gegen Corona wichtig. Aber gerade die Kinder brauchen diese Impfung nicht.

    2 5,26%
  • Mir ist es egal, ob die CDU unsere Kinder gegen Corona impft oder nicht.

    0 0%
  • Da es keine Notwendigkeit zur Impfung gibt, gibt es sie auch nicht bei Jugendlichen! Ich bin dagegen.

    33 86,84%
Multiple-Choice-Umfrage.
+ Auf Thema antworten
Seite 15 von 871 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 18 19 25 65 115 515 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 8702

Thema: Impfstoffe für Covid-19

  1. #141
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    55.333

    Standard AW: 95% "Wirksamkeit" bei Impfstoffen - was es wirklich bedeutet!

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Quasi nicht vorhanden bei mRNA. Der mRNA-Strang übermittelt nur Baupläne für Proteine und zerfällt dann in kurzer Zeit. Darum muss er ja so extrem gekühlt werden. Übrig bleiben nur Aminosäuren die der Körper sofort verwurstet.

    Mit dem mRNA Baukasten kann man noch ganz andere Sachen herstellen. Z.B. Baupläne die das Immunsystem Krebszellen erkennen lassen. Oder Proteine die dafür sorgen dass z.B. Inselzellen in der Bauchspeicheldrüse als körpereigen erkannt werden. Damit wird Diabetes Typ 1 heilbar. Da kommt eine ganz neue Medizin auf uns zu. Und Deutschland ist ganz vorne mit dabei. Aber hier tummeln sich ja die Bedenkenträger und Angsthasen. Wird wohl nicht lange dauern und die erste Anti-mRNA-Bewegung ruft zu Demonstrationen auf. Alles was man nicht kennt ist ja erstmal böse und muss verboten werden. War schon im Mittelalter so als erste Mediziner die Medizin auf eine wissenschaftliche Grundlage stellen wollten und z.B. begannen den menschlichen Körper mittels Autopsien zu erforschen. Alles Teufelswerk!
    Du solltest das Goldene Blatt abbestellen.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  2. #142
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    15.474

    Standard AW: 95% "Wirksamkeit" bei Impfstoffen - was es wirklich bedeutet!

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Wieso nicht ? Ärzte und Pharmaindustrie verdienen sich daran eine goldene Nase.
    Ich denke es liegt am moralischen Anspruch. Heutigen Menschen fällt es schwer zu akzeptieren dass es an einem bestimmten Punkt im Leben zu Ende geht.
    Darum wird sehr oft noch behandelt obwohl es barmherziger wäre die Leute in Würde sterben zu lassen.

  3. #143
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    15.474

    Standard AW: 95% "Wirksamkeit" bei Impfstoffen - was es wirklich bedeutet!

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Du solltest das Goldene Blatt abbestellen.
    Meine Oma war immer begeistert.

  4. #144
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    50.686

    Standard AW: 95% "Wirksamkeit" bei Impfstoffen - was es wirklich bedeutet!

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Das ist falsch. Sie arbeiten an multipler Sklerose. Bislang erfolgreich. Priorität hat derzeit Covid. Vor allem schaut man sich die Mutationen an. Mit dem neuen Verfahren lässt sich der Impfstoff auch schnell an die Mutanten anpassen wenn es nötig ist.

    BioNTech könnte sogar schon viel weiter sein. Aber diese Technologie wurde vor der Pandemie von der Politik ziemlich stiefmütterlich behandelt. Hierzulande pampert man lieber alles was mit Auto zu tun hat.
    Dass es diese Firma überhaupt gibt ist den Gebrüdern Strüngmann zu verdanken. Zwei Machern. Diese Art von Leuten denen wir die vielen "hidden champions" in Deutschland verdanken.
    Falsch.

    Das ist eine Geldwäschefirma, Die haben noch nie was auf den Markt gebracht. Jetzt aber auf einmal etwas völlig Gewerkefremdes. Wer's glaubt, soll sich impfen lassen.
    Ich bremse auch für Geimpfte

  5. #145
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    50.686

    Standard AW: 95% "Wirksamkeit" bei Impfstoffen - was es wirklich bedeutet!

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Du solltest das Goldene Blatt abbestellen.
    Er liest wohl auch das Werbeblatt von Biontech
    Ich bremse auch für Geimpfte

  6. #146
    Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    4.096

    Standard Impfstoffe für Covid-19

    Jeder der sich impfen lassen will oder muss (weil er in Zukunft reisen will z.b) interessiert sich wohl, welche Impfalternativen jetzt und in Zukunft zur Verfügung stehen.


    Einen traditionellen Ansatz z.b bietet vielleicht in der Zukunft Valneva.

    Entwicklung in Wien
    Bei inaktivierten Impfstoffen wird der Körper mit unschädlich gemachten Viren konfrontiert. Dadurch setzt sich das körpereigene Abwehrsystem mit dem Erreger auseinander und entwickelt die notwendige schützende Immunantwort. Dieser Ansatz ist seit Langem erprobt. Das Projekt von Valneva ist europaweit bisher das einzige, das diesen Weg gewählt hat ...


    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #147
    Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    4.096

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Neuer Hoffnungsträger: US-Riese startet Produktion von eigenem Impfstoff – Geht nun alles ganz schnell?

    Quelle:[Links nur für registrierte Nutzer]
    ....

  8. #148
    Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    4.096

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Infektiologe: "Sputnik V ist wirksamer als Impfstoff von Astra Zeneca"

    Quelle:[Links nur für registrierte Nutzer]

    Jetzt ist sogar Sputnik V in Europas engerer Auswahl

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]
    ----

  9. #149
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.816

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Vorsicht!
    Onkel Wieler vom rki hat wieder Einen rausgehauen:

    Corona-Debatte im News-Ticker
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Aktualisiert am Freitag, 29.01.2021, 11:14

    Heute Vormittag (10 Uhr) will sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur aktuellen Lage äußern - gemeinsam mit Prof. Dr. Lothar Wieler vom Robert Koch-Institut und dem Präsidenten des Paul-Ehrlich-Instituts, Klaus Cichutek. Die Corona-Debatte im News-Ticker.

    ...

    10:57 Uhr
    Wieler: "Je mehr wir impfen, desto mehr Varianten werden auftreten"

    RKI-Chef Wieler spricht über die Virus-Mutanten. Es werden noch mehr auftauchen, als die derzeit bekannten, sagt er. "Je mehr wir impfen, desto mehr Mutationen werden wir haben." Dabei sei es wichtig, gezielt mit neuen Tests diese Mutationen ausfindig zu machen. Bei der Sequenzierung sei aber wichtig: Gezielt suchen gehe über massenhaft suchen.

    ...
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  10. #150
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.816

    Standard AW: Impfstoffe für Covid-19

    Noch eine Impf-Erfolgsmeldung aus Gibraltar:
    27. Januar 2021
    Bei nur 32.000 Einwohnern
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die weltweiten, beunruhigenden Nachrichten über „an oder im Zusammenhang mit“ den Covid-Impfungen Verstorbene reißen nicht ab. Nun kam es auch an der Südspitze der Iberischen Halbinsel, im britischen Gibraltar, zu einer gewaltigen Sterbewelle in unmittelbarer zeitlicher Folge der Pfizer/Biontech-Impfung. Innerhalb von 10 Tagen nach Beginn der Impfungen sind dort nicht weniger als 53 Tote unter den zuvor geimpften Patienten zu beklagen. Angehörige und Zeugen des Geschehens sprechen mittlerweile von einem „Massaker“.

    ...

    Aktuelle Sterbewelle Folge der Impfungen?

    Dass nun, nach den Impfungen, die Covid-Todeszahlen innerhalb weniger Tage um mehr als das Dreifache explodieren, bestätigt eine Vermutung, die sich auch in Großbritannien zunehmend aufdrängt: Dass es sich beim derzeitigen erhöhten Sterbegeschehen (zumindest zu einem nicht unerheblichen Anteil) überhaupt nicht um Covid-Tote der „zweiten Welle“ handelt, sondern um Tote infolge der Impfungen. Das Vereinigte Königreich weist derzeit die höchsten täglichen Covid-Todesraten aller Zeiten auf, deutlich höher noch als in „ersten Welle“. All dies trotz der inzwischen erreichten, erheblich höheren Immunisierungsquote der Bevölkerung und trotz verstärkter Quarantäne- und Schutzmaßnahmen für Alte und Pflegepatienten, also ausgerechnet der Bevölkerungsgruppen, in denen die meisten Toten auftreten.

    Stattdessen fällt umso deutlicher Auge, dass die atypische „zweite Welle“ in der Mortalität just mit der Impfkampagne zusammenfällt. Die Ereignisse in Gibraltar liefern hier ein recht klares Bild, das sich durchaus auf andere Länder übertragen ließe – wenn die Politik denn ein Interesse an objektiver Aufklärung hätte. Bekanntlich ist das genaue Gegenteil der Fall. Nicht genug damit, dass womöglich massenweise gesunde oder nicht infizierte Patienten ins Jenseits gespritzt werden; sie werden auch noch zu Covid-Toten umetikettiert und so missbraucht, um Panikmache und Lockdowns stetig weiter zu perpetuieren. (DM)
    Wie wir ja längst wissen:
    Nichts hat mit nichts zu tun!
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Coronavirus - Covid 19 - Teil 2
    Von ABAS im Forum Themen des Tages - aktuelle Schlagzeilen
    Antworten: 94160
    Letzter Beitrag: Heute, 01:21
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.2021, 10:06
  3. Coronavirus - Covid-19
    Von autochthon im Forum Themen des Tages - aktuelle Schlagzeilen
    Antworten: 86220
    Letzter Beitrag: 01.12.2020, 15:53
  4. Covid-23 Thriller „Songbird“
    Von Differentialgeometer im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.11.2020, 21:30
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2015, 18:02

Nutzer die den Thread gelesen haben : 278

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

erblindung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

impfschäden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

impfung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

tot

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

vovid19

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben