+ Auf Thema antworten
Seite 26 von 26 ErsteErste ... 16 22 23 24 25 26
Zeige Ergebnis 251 bis 259 von 259

Thema: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

  1. #251
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    19.271

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    Noch mehr Info


    Mega-Demo in Wien: Direkt-Berichterstattung auf Telegram
    6. März 20




    ...........................

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #252
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    17.174

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    13:00 Das Wochenblick-Team bewegt sich jetzt Richtung Heldenplatz. Gerüchten zufolge ist Corona-Maßnahmen-Kritiker Martin Rutter soeben wieder festgenommen worden.
    Ich wußte gar nicht, daß Martin Rutter Coronamaßnahmen-Kritiker ist.
    Weiss ist das Schiff, das wir lieben!

  3. #253
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    17.174

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    Ach so, Martin Rutter ist ein österreichischer Politiker und nicht der Hundeflüsterer aus dem Fernsehen.
    Weiss ist das Schiff, das wir lieben!

  4. #254
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    19.271

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    Läuft gut, gegen das Verbrecher Regime von Angela Merkel, Kurz, EU. Viele Videos, Fotos im Original link




    17:08 Sein letzter Appell richtet sich an die Politiker. „Sie haben der Bevölkerung zu dienen und nicht umgekehrt. Demut ist die Kategorie, nach der ihr Euer Handeln auszurichten habt“, so Kickl.

    17:06 Ebenso appelliert er an die Lehrer, die Kinder zu schützen und ihre Kollegen zu schützen, die gerade unter die Räder kommen, weil sie den Wahnsinn nicht mitmachen. Auch die Medien sollen sich nicht kaufen lassen, sondern kritisch zu berichten und ihrer Kontrollfunktion nachzukommen.

    17:02 Kickl appelliert an Ärzte und Wissenschafter, den Mut zu haben die Wahrheit laut auszusprechen und die Mächtigen zu kritisieren. Zudem appelliert er an die Polizisten, die aus der Mitte der Gesellschaft kommen. Sie sollen sich nicht parteipolitisch instrumentalisieren lassen sondern an ihren Eid denken, den sie auf die Verfassung geleistet haben.

    17:00 Die Ansprache des ehemaligen Innenministers wird immer wieder mit Sprechchören: „Kurz muss weg!“, unterbrochen.

    16:55 Auch die Impfung ist kein gefahrloses Allheilmittel. Die Zwangsimpfung durch die Hintertür gilt es zu verhindern. „Ich wil keinen Bundeskanzler haben, der ein Lobbyist der Pharmakonzerne ist“, erklärt Kickl unter dem Applaus der Demonstranten.

    16:50 „Inzwischen haben selbst Evidenz und Faktenbasiertheit die Seiten gewechselt, sie sind jetzt auf unserer Seite“, so Kickl, der Tests und Maskenwahnsinn kritisiert, weil diese für die Gesundheit nichts bringen. Sie sind nur ein Symbol der Unterdrückung und ein Geschäft.

    16:43 Die Liste der Wahnsinnigkeiten und der Widersprüchlichkeiten durch die Regierenden wird immer länger, so der ehemalige Innenminister. Wer hätte je an Reisewarnungen im eigenen Land geglaubt. Inzwischen werden schon ganze Gebietskörperschaften vom Bundesheer umzingelt, damit niemand mehr ausreisen kann.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geändert von navy (06.03.2021 um 17:02 Uhr)

  5. #255
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    17.174

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Proteste in Wien gegen Corona-Maßnahmen
    Rund 10.000 Menschen haben in Wien gegen die Schutzmaßnahmen der österreichischen Regierung gegen das Coronavirus protestiert.
    Das ist eine ganze Menge. Wahrscheinlich sind es noch mehr.
    Weiss ist das Schiff, das wir lieben!

  6. #256
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    19.271

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Das ist eine ganze Menge. Wahrscheinlich sind es noch mehr.
    10.000 sind es sicher, können wesentlich mehr sein und gute Stimmung, die haben nicht so eine Deppen Polizei wie in Berlin und Bayern



    Die Landespolizeidirektion Wien ersucht die Bürgerinnen und Bürger, Aufrufen zu derartigen Großversammlungen nicht Folge zu leisten und von einer Teilnahme Abstand zu nehmen.“

    (Polizei Wien)

    Es sei mit der Auflösung solcher Versammlungen zu rechnen, was die „sofortige Verpflichtung zum Auseinandergehen“ nach sich ziehe und ein „Verbot des Weiterversammelns“. Die Polizei drohte an, dass Verstöße dagegen sowie gegen die Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung empfindliche Geldstrafen nach sich ziehen könnten, heißt es. [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #257
    FPÖ
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Burgenland
    Beiträge
    301

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    Der Beschwerde der FPÖ gegen die Untersagung der angemeldeten Versammlung wurde vom Gericht stattgegeben. Der Beschwerde wurde in allen Punkten recht gegeben no des ist eine Fotzn für diese Chaostruppe die uns

    gerade regiert.

    Tja das wird sicher kaum in der Krone stehn seit Benko sich dort einkaufte ist die Zeitung voll auf Linie eh klar wenn sich ein Freund vom Kurz dort als Mitbesitzer wichtig macht.

    Deswegen auch die krampfhaften Versuche sich als UNABHÄNGIGE Zeitung darzustellen dabei sinds schon ärger wie der ORF.

  8. #258
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.040

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    Zitat Zitat von perky Beitrag anzeigen
    Der Beschwerde der FPÖ gegen die Untersagung der angemeldeten Versammlung wurde vom Gericht stattgegeben. Der Beschwerde wurde in allen Punkten recht gegeben no des ist eine Fotzn für diese Chaostruppe die uns

    gerade regiert.

    Tja das wird sicher kaum in der Krone stehn seit Benko sich dort einkaufte ist die Zeitung voll auf Linie eh klar wenn sich ein Freund vom Kurz dort als Mitbesitzer wichtig macht.

    Deswegen auch die krampfhaften Versuche sich als UNABHÄNGIGE Zeitung darzustellen dabei sinds schon ärger wie der ORF.
    Das war ja der Witz. Das was der Strache in seinem Skandalvideo dort gesagt hatte was man machen KÖNNE, das hatte der Kurz schon GEMACHT. Aber alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich....

  9. #259
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    19.271

    Standard AW: 31.01.2021 - Großdemo in Wien (polizeilich untersagt)

    Einer der Super Deppen Gesundheits Minister ist nun weg. Die selben Dumm Sprüche, für den Betrug, wie Angela Merkel. Ein Super Depp, ohne jeden richtigen Beruf, wie Angela Merkel


    Druck aus Bevölkerung wurde zu groß
    Nach zu vielen entscheidenden Wochen: Anschober hat hingeschmissen

    „Die nächsten Wochen werden entscheidend sein.“ – Mit diesem Satz wird Rudolf Anschobers Amtszeit den Österreichern wohl in Erinnerung bleiben. ............

    So nehme in Tschechien bereits der vierte Gesundheitsminister „die Pandemie in Angriff“, rechtfertigte Anschober seinen Rücktritt. Steigende Blutdruckwerte, ein Kreislaufkollaps und ein Tinnitus und ein neuerlicher Kreislaufkollaps hätten ihm gezeigt, dass er überlastet sei. „Ich will mich nicht kaputt machen.“, erklärte der 60-Jährige.............[Links nur für registrierte Nutzer]

    Geändert von navy (13.04.2021 um 12:48 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkische Großdemo in Köln am 31. Juli
    Von Thomas1734 im Forum Innenpolitik
    Antworten: 560
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 16:23
  2. Zweite Großdemo in Berlin.
    Von Rumburak im Forum Deutschland
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.05.2016, 01:10
  3. Livestream Großdemo Berlin.
    Von Rumburak im Forum Deutschland
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 07:48
  4. Am 7. November Großdemo der AfD in Berlin!
    Von laurin im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 12:51
  5. Bericht über Großdemo in Köln
    Von erwin r analyst im Forum Deutschland
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 18:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 129

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben