+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 56

Thema: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.798

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    Das hat die AfD doch auch im Programm, wenn ich mich recht erinnere. Warum dann noch eine Partei?
    Die zu der Zeit bereits in PDS umbenannte SED hatte das auch lange im Programm (vielleicht hat sie es auch jetzt noch), aber obwohl sie bereits in mehreren Bundesländern in Regierungsverantwortung war bzw. ist, hat sie in der Hinsicht bisher absolut nichts unternommen.

    Bei der AfD gäbe es ja eine ganze Menge hauseigener Themen, die man treiben könnte (EU- Kritik, alles, was mit Zuwanderung, Grenzkontrollen und Abschiebungen zu tun hat, Währungspolitik, Medienberichterstattung, Sprachverhunzung, Bildungspolitik, natürlich mehr direkte Demokratie,...) aber gefühlt beschäftigen die sich seit geraumer Zeit fast nur noch mit sich selbst und den Themen rund um Corona. Dieser Eindruck kann natürlich auch durch völlig unverhältnismäßige Medienberichterstattung verzerrt sein.

    Trotzdem ist die Frage berechtigt, ob die Parteineugründung notwendig ist, weil man Zweifel haben darf, ob es den Leuten wirklich gelingen kann, dauerhaft für die im Programm genannten Verbesserungen zu kämpfen. Angefaßt haben die heißen Eisen in der Vergangenheit schon Viele, aber meistens auch ganz schnell wieder losgelassen.
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

  2. #22
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    5.624

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich wäre im heutigen Deutschland vorsichtig mit Forderungen nach direkten Volksabstimmungen. Das Volk ist dermaßen verblödet, dass da nichts Gutes bei rauskommen kann. Oder wie sonst kann man sich erklären dass die CDU noch unangefochten auf Platz 1 im Ranking steht?
    Wäre Dominion eine akzeptable antwort?

  3. #23
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich wäre im heutigen Deutschland vorsichtig mit Forderungen nach direkten Volksabstimmungen. Das Volk ist dermaßen verblödet, dass da nichts Gutes bei rauskommen kann. Oder wie sonst kann man sich erklären dass die CDU noch unangefochten auf Platz 1 im Ranking steht?
    Ich bin für direkte Volksabstimmungen, weil das Volk der Souverän ist. Ich denke auch, daß das Volk die richtigen Entscheidungen treffen würde. Im übrigen ist die o.g. Partei ("Die Direkte") überflüssig, weil es schon eine schlagkräftige Partei im Bundestag gibt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Gehirnnutzer
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    12.025

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich wäre im heutigen Deutschland vorsichtig mit Forderungen nach direkten Volksabstimmungen. Das Volk ist dermaßen verblödet, dass da nichts Gutes bei rauskommen kann. Oder wie sonst kann man sich erklären dass die CDU noch unangefochten auf Platz 1 im Ranking steht?
    Wirklich Deutschmann? Vielleicht liegt es wohl eher daran, dass gewissen Leute, die Menschen von etwas überzeugen wollen, liebe diese Menschen als verblödet beschimpfen, als darüber nachzudenken, warum sie diese Menschen nicht überzeugen.
    You are in front of me.
    If you value your lives be somewhere else


  5. #25
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    26.589

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Wirklich Deutschmann? Vielleicht liegt es wohl eher daran, dass gewissen Leute, die Menschen von etwas überzeugen wollen, liebe diese Menschen als verblödet beschimpfen, als darüber nachzudenken, warum sie diese Menschen nicht überzeugen.
    gequirlte Hühnerkacke! Ein Volk welches eine Merkel und ihre CDU 16 Jahre ihr Unheil verrichten lässt, muss durchgehend in seiner Mehrheit verblödet sein!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Gehirnnutzer
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    12.025

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    gequirlte Hühnerkacke! Ein Volk welches eine Merkel und ihre CDU 16 Jahre ihr Unheil verrichten lässt, muss durchgehend in seiner Mehrheit verblödet sein!
    Das ist gequirlte Hühnerkacke? Sorry, das ist deine Egozentrik, dass jeder deiner Meinung sein muss oder sonst verblödet ist. Hier mal ein kleine Zahl für dich 32.130.000 zum Vergleich 14.301.000 (Wahlbeteiligung außen vorgelassen.
    You are in front of me.
    If you value your lives be somewhere else


  7. #27
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    26.589

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Das ist gequirlte Hühnerkacke? Sorry, das ist deine Egozentrik, dass jeder deiner Meinung sein muss oder sonst verblödet ist. Hier mal ein kleine Zahl für dich 32.130.000 zum Vergleich 14.301.000 (Wahlbeteiligung außen vorgelassen.
    Keiner muss meiner Meinung sein! Aber ich werde doch sagen dürfen, dass ich eine andere/deine Meinung für Unsinn halte!
    Was soll die Zahlenspielerei? Entscheidend ist das Wahlergebnis!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  8. #28
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    gequirlte Hühnerkacke! Ein Volk welches eine Merkel und ihre CDU 16 Jahre ihr Unheil verrichten lässt, muss durchgehend in seiner Mehrheit verblödet sein!
    Es braucht nur eine gute Propagandaabteilung, die Millionen von Wähler täglich 24/7 erreicht.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Gehirnnutzer
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    12.025

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Keiner muss meiner Meinung sein! Aber ich werde doch sagen dürfen, dass ich eine andere/deine Meinung für Unsinn halte!
    Das ist durchaus richtig, nur nutzt dir eine solche Meinung nichts, wenn du hier Veränderungen möchtest. So schafft man nicht 51% alleine oder zusammen mit anderen.
    You are in front of me.
    If you value your lives be somewhere else


  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Gehirnnutzer
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    12.025

    Standard AW: DIE DIREKTE- Partei für Direkte Demokratie durch Volksentscheide

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Es braucht nur eine gute Propagandaabteilung, die Millionen von Wähler täglich 24/7 erreicht.
    Dummerweise ist jeder eigenverantwortlich für die Wahl seiner Informationsquellen. Das es die Wahl gibt, beweist das Forum hier alleine.

    Noch etwas, Propaganda funktioniert nur, wenn das Bild dass sie zeichnet, in irgendeiner Form bestätigt wird. Man sollte Wortwahl etc. entsprechend ausrichten. Es ist kontraproduktiv, wenn man als un-/ antidemokratisch bezeichnet wird, von einer verfaulten Demokratie zu sprechen, egal aus welchen Gründen man die Aussage getroffen hat.

    Bei 14 Millionen fehlen noch 18 Millionen zur Regierungsmacht.
    You are in front of me.
    If you value your lives be somewhere else


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pro und kontra direkte Demokratie
    Von Dr. Strangelove im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 18:05
  2. Die direkte Demokratie – ein Auslaufmodel?
    Von Leila im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.06.2012, 14:37
  3. aktion-direkte-demokratie
    Von Menetekel im Forum Innenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 11:41
  4. Repräsentative (BRD-) Demokratie versus direkte (echte) Demokratie
    Von Blue Max im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 19:59
  5. Direkte Demokratie
    Von Nissen76 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 11:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 74

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben