+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 24 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 234

Thema: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

  1. #21
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    26.589

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    des isn Fake, oder?! Bitte!
    Leider nein!

    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  2. #22
    Akhimedes Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.791

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Wie, für die Nazis? Ach nee, sind ja keine Minderheit. In Millionenstärke schlachten sie Ausländer ab
    Ja, ich würde fast schon sagen Mrd-Stärke

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  3. #23
    Akhimedes Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.791

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Leider nein!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Man kann echt nicht so viel essen, wie man kotzen möchte. Drecksbande! Und das ist jetzt schon eine Beleidigung für Dreck.

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  4. #24
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    46.287

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Ja, ich würde fast schon sagen Mrd-Stärke
    Und dazu noch immun gegen Corona
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  5. #25
    Akhimedes Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.791

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Leider ist das Volk zu blöde um das zu kapieren. Wären wir ein normales Land wären längst Regierung, Abgeordnete und hohe Beamte vom Militär in Haft genommen worden.
    Hier werden höchstens die letzten 30% richtigen Deutschen von externen Militärs in den Knast gesteckt. Die kotzen mich alle so an!

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.991

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Die neue Inschrift liegt ja schon im Lichthof des Reichstages "DER BEVÖLKERUNG"!

    Ich finde es diskriminierend, dass die Inschrift nicht mehrsprachig ist.
    Libertäre sind Liberasten!

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.148

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Das könnte er für das Sozialamt fordern in 50 Sprachen oder mehr. Keiner will sie haben. Jede Partei die den auf seine Liste stellt, sollte bei den Wahlen boykottiert werden.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  8. #28
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    26.589

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Man kann echt nicht so viel essen, wie man kotzen möchte. Drecksbande! Und das ist jetzt schon eine Beleidigung für Dreck.
    Ich kenne kein Land, welches so verächtlich mit seinem Volk umgeht!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  9. #29
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    46.287

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Hier werden höchstens die letzten 30% richtigen Deutschen von externen Militärs in den Knast gesteckt. Die kotzen mich alle so an!
    Nein, schlimmer noch: von den eigenen Leuten
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  10. #30
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.335

    Standard AW: Flüchtling kandidiert für Bundestag und will Inschrift „Dem deutschen Volke“ ändern

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    ich befürchte das dieses syrische "Goldstück" mit seinem Ansinnen, die Inschrifft "Dem deutschen Volke" abmeisseln zu lassen,
    Erfolg haben wird,

    die Grün-Roten wittern bestimmt schon DAS Wahlthema #1

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ich könnte kotzen,

    der war auch noch ausgerechnet hier in NRW eingeschleust worden ...



    wird die Inschrift geändert ?


    Wäre, die mehrheitliche antideutsche Haltung des Inhaltes berücksichtig, sehr ehrlich die Inschrift zu verändern. Im Sinne des Volkes agieren die notorischen Eidbrecher nämlich eh nicht mehr. Dann kanns auch jeder sehen was Sache ist. Dem Syrer sei angeraten nach Hause zurückzukehren, ich würde ihn via Direktflug nach Damaskus ausfliegen lassen und raustragen lassen. Nackt, auf nem Silbertablett.
    Mit nem Apfel im Mund. Assad wird schon wissen was er damit anzustellen hat.
    Gut das der nicht neben mir stand während ich diesen Artikel gelesen hab. Ich hätte den auf der Stelle weg gemacht, die kleine Drecksratte.

    Was die ganzen Ratten da oben angeht die das alles möglich machen, da fehlen mir echt die Worte, Genosse Mauser, rede du, dir fällt dazu bestimmt was ein.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 20:51
  2. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 22:00
  3. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 02:27
  4. Wahlen zum Deutschen Bundestag
    Von Eridani im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 19:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 160

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben