+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Wahl-O-Mat Propaganda

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Galopp
    Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    66

    Standard Wahl-O-Mat Propaganda

    Auch der Wahl-O-Mat ist eine propagandistische Maßnahme. Einige Fragen werden gar nicht präsentiert, wie z.B.
    "Sollen Europäer weiterhin durch Migranten ersetzt werden?".


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden." - Horst Seehofer

  2. #2
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    37.841

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Zitat Zitat von Galopp Beitrag anzeigen
    Auch der Wahl-O-Mat ist eine propagandistische Maßnahme. Einige Fragen werden gar nicht präsentiert, wie z.B.
    "Sollen Europäer weiterhin durch Migranten ersetzt werden?".


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wei diese Frage weithin als sehr unseriös angesehen wird.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #3
    White Charger Benutzerbild von Bergischer Löwe
    Registriert seit
    15.09.2006
    Ort
    In der Grafschaft / Rhld.
    Beiträge
    13.426

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Der wahl-o-mat kann nur die Parteiprogramme als Grundlage nehmen. Und diese Frage dürfte sich in keinem Wahlprogramm so finden lassen.

  4. #4
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Zitat Zitat von Galopp Beitrag anzeigen
    Auch der Wahl-O-Mat ist eine propagandistische Maßnahme. Einige Fragen werden gar nicht präsentiert, wie z.B.
    "Sollen Europäer weiterhin durch Migranten ersetzt werden?".


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Wahlomat ist eh ein Instrument zum Ausschnüffeln der Menschen. Ich empfehle nur den Gebrauch mit falschen Antworten.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    4.442

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Heute die Wahlbenachrichtigung für die Wahl am 14.3. im Ländle erhalten.

    Selbst meine Frau hat mit mir geschimpft, als sie gesehen hat, was ich mit der Benachrichtigung gemacht habe.
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  6. #6
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.339

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Auch bei uns verteilen sie wieder die traditionellen mit Sch.... gefüllten Seidenstrümpfe, die sie als "Wahlprogramme" bezeichnen , während sie uns für dumm verkaufen. Und erst die bunten Plakate mit den dünnen Sprüchen , die dünner sind als das Papier auf das sie gedruckt wurden ...
    "Ekelhaft!"
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    04.12.2014
    Beiträge
    222

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Heute die Wahlbenachrichtigung für die Wahl am 14.3. im Ländle erhalten.

    Selbst meine Frau hat mit mir geschimpft, als sie gesehen hat, was ich mit der Benachrichtigung gemacht habe.
    Und das fandest Du klug? Nichtwählen hilft nur den Etablierten - müsste längst der Einfältigste gemerkt haben.
    Wir leben in der Idiocracy!

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    13.366

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Zitat Zitat von SRG Beitrag anzeigen
    Und das fandest Du klug? Nichtwählen hilft nur den Etablierten - müsste längst der Einfältigste gemerkt haben.
    Die Nichtwähler haben das leider noch nicht bemerkt.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  9. #9
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.792

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Heute die Wahlbenachrichtigung für die Wahl am 14.3. im Ländle erhalten.

    Selbst meine Frau hat mit mir geschimpft, als sie gesehen hat, was ich mit der Benachrichtigung gemacht habe.
    Du hättest ja auch wenigstens ins Bad gehen können dafür!
    Kalenderspruch, 14. Woche: --

  10. #10
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    897

    Standard AW: Wahl-O-Mat Propaganda

    Der Wahlomat ist ein Mittel zum Framing... er lenkt gezielt Aufmerksamkeit auf einige wenige Bereiche die im Vergleich zu größeren schwerwiegenderen Thematiken zu vernachlässigen sind.
    Leben und sterben lassen...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Propaganda in der DDR
    Von Galopp im Forum BRD und DDR
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 22.01.2019, 17:03
  2. Die Propaganda …
    Von Leila im Forum Innenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 12:52
  3. Propaganda: "Boxer-Türke" soll Stimmvieh zur Wahl locken
    Von Dioxin im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 16:10
  4. MDR Propaganda
    Von Nationaler im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 13:14
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 20:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 53

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben