+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 40

Thema: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

  1. #31
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.787

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Draghi ist die beste Wahl für die verwöhnten Lebemenschen der südlichen Sonne. Er hat als EZB Präsi schon viel für sein Land getan.
    Mit Draghi wird Italien endgültig an die europ. Spitze bei Wohlstand, Lebensstandart und Pro Kop Vermögen geführt werden. Wirtschaftsleistung spielt dabei ja keine Rolle.
    Italien wird sicher wieder beliebtestes Urlaubsland der BRD DeppINNEN, die für dieses schöne Land gerne zahlen.

  2. #32
    Lasse mich nicht impfen! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    10.404

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Draghi als MP in Italien? Da wird die Merkel auch noch nicht gehen wollen.
    Mit ihm zusammen hat sie doch schon halb Europa, besonders die deutschen
    Steuerdeppen für politische EU Hirngespinste zahlen lassen.

  3. #33
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    25.226

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Ich mußte gerade lachen, als im Idiotenfunk (HRinfo) die fachliche Einschätzung kam, daß Draghi als Spezialist für Geldstabilität eine gute Wahl für Italia sei.

    Kurze Erinnerung: Italiens offizielles Defizit liegt bei schlanken 160% BIP. Das Bankwesen ist extrem marode, Kredite uneinbringbar.

    Ich liebe Italien und freue mich darüber, daß dieses schöne Land die bösartige Organisation namens EU mitsamt der Weichwährung Euro zum Einsturz bringen wird.
    Impfen macht frei!

  4. #34
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.523

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Ich mußte gerade lachen, als im Idiotenfunk (HRinfo) die fachliche Einschätzung kam, daß Draghi als Spezialist für Geldstabilität eine gute Wahl für Italia sei.

    Kurze Erinnerung: Italiens offizielles Defizit liegt bei schlanken 160% BIP. Das Bankwesen ist extrem marode, Kredite uneinbringbar.

    Ich liebe Italien und freue mich darüber, daß dieses schöne Land die bösartige Organisation namens EU mitsamt der Weichwährung Euro zum Einsturz bringen wird.
    Draghi hat das Finanz Chaos verursacht, als die Monte Pascha Bank, den Spanischen Müll Haufen kaufte, 8 Milliarden € an Provision an die Morgan Bank, als Provision überwiesen wurde. Seine Unterschrift, als Chef der Zentralbank


    Im Parlament in Rom, über diesen Betrug, mit Medien, Wissenschaft Fälschungen. Die Abgeordnete erzählt auch über die Impfkathastrophe in der Lombardei, die Alte einfach zu Tode geimpft wurden, als Menschenversuche, in Bergamo, wo es ein Vorsatz Verbrechen ist, Alte zu impfen mit Vorerkrankungen, wie in Deutschland, Genau das musste vertuscht werden mit Hilfe der Medien, gekaufter Politiker und der Corona Betrug Show, wo real Nichts war

    Corona Fake Pandemic: Italy Subjected to a Holy Inquisition of False Science
    By Global Research News




    Und so können wir inmitten dieser heiligen Inquisition des Wissenschaftswesens Militärpersonal, Polizisten, medizinisches Personal, unsere Kinder und unsere älteren Menschen für die Prüfung eines Impfstoffs opfern, von dem wir wissen - und sogar Felsen wissen -, dass er überhaupt nicht hilft! Aufgrund des sich entwickelnden Virus.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Draghi ist die beste Wahl für die verwöhnten Lebemenschen der südlichen Sonne. Er hat als EZB Präsi schon viel für sein Land getan.
    Mit Draghi wird Italien endgültig an die europ. Spitze bei Wohlstand, Lebensstandart und Pro Kop Vermögen geführt werden. Wirtschaftsleistung spielt dabei ja keine Rolle.
    Italien wird sicher wieder beliebtestes Urlaubsland der BRD DeppINNEN, die für dieses schöne Land gerne zahlen.
    Kompletter Blödsinn, er ist einer der grossen Finanzverbrecher
    Geändert von navy (14.02.2021 um 16:20 Uhr)

  5. #35
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.341

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Jetzt kann Dragi weniger "Europäern" Schäden zufügen.........
    Aber das sind die "italienischen Europäer" ja gewohnt, daß Dritte bzw. Parasiten ihnen Schäden zufügen.
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    9.328

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Warum wurde die EU-freundliche Regierung Conte in Italien gestürzt?
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Warum hat Renzi eine Regierung zu Fall gebracht, die von Ursula von der Leyen und der EU gewünscht wurde, um die Green-Deal-Agenda durchzusetzen? Offensichtlich glaubt die Oligarchie, dass Conte nicht stark genug für die Art von diktatorischen Maßnahmen ist, die der "große Reset" vorsieht, d.h. die grüne Transformation der Wirtschaft, die, wie der Ökonom der Deutschen Bank, Eric Heymann, feststellte, eine drastische Reduzierung des Konsums und des Lebensstandards sowie diktatorische Maßnahmen zur Durchsetzung dieser bedeutet.
    Die von Draghi in seinem Brief an die italienische Regierung geforderten und von Monti und Renzi umgesetzten Kürzungen im Gesundheitswesen und bei den Renten (derselbe Renzi, der jetzt Investitionen in die Gesundheitsversorgung fordert), werden nicht ausreichen. Die nächste Regierung wird weit mehr Kürzungen durchsetzen müssen. Im Namen des Green Deal werden sie das Wenige, was von unserer Industrie übrig geblieben ist, schließen müssen, angefangen bei Ilva in Taranto, und unsere Landwirtschaft. Alle Mittel, einschließlich des lang erwarteten "Recovery Fund" werden nicht in die Gesundheit gehen, werden nicht in die Schulen gehen, werden nicht in die Forschung und Beschäftigung gehen, sondern an die Banken und Spekulanten, die in grünen Anleihen die Möglichkeit sehen, eine weitere Spekulationsblase zu schaffen. Wie Mark Carney, ehemaliger Gouverneur der Bank of England und zusammen mit George Soros Sponsor von Greta Thunberg, sagte, "Grün ist das neue Gold".
    Eine Draghi-Regierung wäre also Teil der "Great Reset"-Strategie, die auch den neuen amerikanischen Präsidenten Biden inspiriert. Renzis Unverfrorenheit im Quirinal rührt daher, dass er eine Marionette derselben Oligarchie ist, die den Great Reset gefördert hat.
    Wie kann man eine Draghi-Regierung vermeiden? Mit LaRouches Vier Gesetzen, vor allem dem Glass-Steagall-Gesetz, und der Rückkehr zur Realwirtschaft, die von Enrico Mattei vorangetrieben wurde und zum Wirtschaftsboom in unserem Land führte."
    Spruch des Propheten des Friedens: man baddala dīna-hu, fa qtulū-hu! "Wer seinen Glauben wechselt, so tötet ihn!"
    Ausspruch von Ibn Rushd: Allâh lâ yumkin an yu'ṭî-nâ 'uqûlâ wa yu'ṭî-nâ sharâi' mukhâlifah la-hâ! "Gott ist es nicht möglich, dass uns Verstandesgaben gegeben werden und dass uns (gleichzeitig) Gesetze gegeben werden, die dem widersprechen!"

  7. #37
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.523

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Zitat Zitat von dr-esperanto Beitrag anzeigen
    Warum wurde die EU-freundliche Regierung Conte in Italien gestürzt?
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Warum hat Renzi eine Regierung zu Fall gebracht, die von Ursula von der Leyen und der EU gewünscht wurde, um die Green-Deal-Agenda durchzusetzen? ........................"



    Sehr interessante Quelle, die war mal Super Gut, mit Insider Informationen, ob die Quelle heute noch so gut ist, Keine Ahnung, weil ja der Financier: Mit LaRouches gestorben ist.


    Dennoch nannte Renzi den Namen "Präsident Draghi" (als ob er bereits Premierminister wäre), als er über die Verwendung des (angeblichen) 209 Milliarden Euro schweren Recovery Fund sprach, mit dem seit Monaten von allen, Conte, der PD, Di Maio und nun auch von Renzi, herumgewedelt wird, und die in Wirklichkeit auf 40 miserable Milliarden und einen Kredit zu Wucherbedingungen reduziert sind, ....Warum hat Renzi eine Regierung zu Fall gebracht, die von Ursula von der Leyen und der EU gewünscht wurde, um die Green-Deal-Agenda durchzusetzen?

    Ich denke, das Mario Draghi, vollkommen auf Italienischen Interesse umgeschwenckt, ist, er kennt die korrupte EU, den Erpressungs und Betrugsladen, vor allem weil Anklagen bereits gegen die Regierungs Conti beschlossen sind, das Tribunal Gericht, stimmte weiteren Ermittlungen zu! Mario Draghi, spukt auf die EU, verschwendet nicht seine Zeit, mit dem Gesindel. Angela Merkel und der dummen EU Frauen Truppe.




    Biontech/Pfizer Impfstoff am Schwarzmarkt

    Italien steht vor der Entscheidung, ob es auf eigene Faust 27 Millionen (!) Impfdosen einkaufen soll, die nach offiziellen Angaben innerhalb eines Monats geliefert werden könnten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Die Anti Mafia von Italien, erhebt Anklage gegen den vor kurzem zurück getretenen Minister Präsidenten Guiseppe Conti, wegen dem epressten Lockdown von Anfang März 2020, der Ermordung der Alten in Bergamo, direkt mit Geld von Angela Merkel, der EU, WHO erpresst und geschmiert wurde, einen totalen Lockdown zumachen, wo nur eine Regionaler Lockdown geplant , wie es das Experten Team vorschlug, man schnell mit Todes Impfungen noch die Alten ermordete, für die Pharma - Medien Show und für Profite

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Im September 2020, wurden bereits 200 Akten der Regierung beschlagnahmt, die Server mit den emails, und das Staatsverbrechen wurde dadurch noch sichtbarer


    aus


    Die Beschlagnahmten Regierungs Akten im Sptember 2020

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #38
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    4.450

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Italien: Die Lega in der Regierung

    Was Salvini in Draghis Fast-Allparteienkabinett bedeutet

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  9. #39
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.523

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Italien: Die Lega in der Regierung

    Was Salvini in Draghis Fast-Allparteienkabinett bedeutet

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das ist ein sehr guter Beitrag, aber von der wirklichen Macht, hat fast Niemand eine Ahnung in Europa. Der Autor; Von Giovanni Deriu , lässt nur einige Dinge weg, weil davon Wenige Ahnung haben.Jahrgang 1971, in internationalem Umfeld aufgewachsen, ist Dipl. Sozialpädagoge und seit 20 Jahren in der interkulturellen Erwachsenenbildung tätig.

    Deriu volontierte bei der ältesten noch erscheinenden Tageszeitung Baden-Württembergs, in Schwäbisch Gmünd (wie übrigens auch Günter Ogger, der ehemalige Wirtschaftspublizist). In Hongkong und Südchina arbeitete er als Dozent und freier Journalist, sowie kurzzeitig in Kabul/Afghanistan.

    Fortsetzung, des oben geschriebenen. Draghi stoppte den EU Betrug mit dem Lockdown und dem Kauf von Pharma Müll, der Organisierten Kriminalität aus Deutschland, der EU. Nach Ungarn, nun ein grosses EU Land, was den Betrug nicht mehr mitmacht, der Erpressung von Lockdown, durch die Angela Merkel Bande.

    Italienisches Institut für Infektionskrankheiten äußert sich positiv über Sputnik V
    18 Feb. 2021 13:09 Uhr

    Das italienische Institut für Infektionskrankheiten äußert sich positiv über die Wirksamkeit und Sicherheit des russischen Impfstoffs Sputnik V. Ein entsprechendes Gutachten wurde bereits dem italienischen Gesundheitsministerium und dem Ministerrat vorgelegt. [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #40
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.523

    Standard AW: N'Draghi wird neuer Ministerpräsident Italiens

    Draghi ist eine totale korrupte Ratte, Georg Soros Bande, der mit Gewalt, ebenso die Impfpläne von 2018 der EU umsetzen will und der Finanz Mafia
    hier die EU Pläne, wo Alles geplant ist,der Rest ist Theater, inklusive von Impässen, für Bill Gates, der Pharma, und Finanz Industrie


    Samstag, 10. April 2021
    Der Covid Betrug der EU lange geplant: EU-Kommission verfolgt Impfagenda schon seit 2018



    Dokument beweist: EU-Kommission verfolgt Impfagenda schon seit 2018

    06. April 2021





    „Aber es ist doch nur wegen des gefährlichen Corona-Virus!“, heißt es. Falsch! Ein bisher [Links nur für registrierte Nutzer] offenbart nun: Die EU verfolgt diese Agenda bereits seit 2018 – lange vor Beginn der sogenannten Corona-Pandemie.

    Der „Vorschlag für eine Empfehlung über eine verstärkte Zusammenarbeit gegen durch Impfstoffe vermeidbare Krankheiten“ ist vom 26. April 2018.[Links nur für registrierte Nutzer]fand ein Impfgipfel in Brüssel statt, auf dem die Aspekte des Vorschlags erneut besprochen wurden. Bedenklich: Ein Teil der Veranstaltung trug den Titel „In Vaccines we trust“. In Zeiten von Notfallzulassungen für weitestgehend ungetestete Impfstoffe bekommt das einen sehr bitteren Beigeschmack. ....


    Digitaler Impfpass schon lange geplant

    Und damit kommen wir zu den „Grünen Pässen“: Der Austausch von Informationen zu Gesundheit und Impfstatus der Bürger soll doch bitte grenzüberschreitend in digitaler Form geschehen. Wer wie und wann auf diese sensiblen Daten Zugriff haben soll, dazu äußert man sich lieber nicht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Global Health Summit was Angela Merkel und die Bill Gates, WHO Banden finanzieren, ist ein Mafiösen Construkt, für Pharma Produkte

    Alles wird gefälscht von den Banden und zwar täglich

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    NWO CONTRO L’ITALIA – 6. La Ministra dei Vaccini Obbligatori (ai sanitari) ne impose 12 ai Bimbi da Giudice. All’ombra di Napolitano & Soros

    Fabio Giuseppe Carlo Carisio



    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Diese Banden, rund um NGOs, Georg Soros, haben sogar den EU Gerichtshof, für Menschenrechte schon unter Kontrolle, einige Verfassungsgerichte, stellen Präsidenten in etlichen Länder von Europa, darunter den Capoder Steinmeier Bande

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 10:00
  2. Ministerpräsident wird wegen Flüchtlingspolitik bedroht.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 11:34
  3. Gauck wird neuer Bundespräsident
    Von Berwick im Forum Deutschland
    Antworten: 1242
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:36
  4. David J. McAllister neuer Ministerpräsident von Niedsachsen
    Von Der Österreicher im Forum Deutschland
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 16:05
  5. Wer wird neuer Ministerpräsident Italiens?
    Von Motorsäge im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 19:18

Nutzer die den Thread gelesen haben : 61

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben