+ Auf Thema antworten
Seite 26 von 26 ErsteErste ... 16 22 23 24 25 26
Zeige Ergebnis 251 bis 260 von 260

Thema: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

  1. #251
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    14.507

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Dirty Fischer Beitrag anzeigen
    Na Hauptsache die RECHTEN sind Schuld, die haben angefangen. Die armen Linksextremisten haben ja nur reagiert.

    Aber da muss ich dich enttäuschen. Ich war früher Linksextremist und habe Banken entglast und Bullenwannen bombardiert. Mich hat kein "Rechter" provoziert. Ich fand die Banker und Bullen einfach scheiße und habe ja nur Steine geschmissen. Das war harmlos.
    Und daher weiß ich auch, von was ich rede. Den Linksextremisten lässt man seit 50 Jahren freie Bahn und die linken Parteien nutzen die ANTIFA als ihre SA, der sie keinerlei Stoppzeichen setzen. In Hamburg beim G20 hat es ja fast schon in den Bürgerkrieg gemündet. Da hat keine AfD und kein Rechter provoziert. Die Promis des G20 reichten völlig.

    Deine Analyse ist also für den berühmten Mülleimer. Und ich sage dir EINES: Wenn diese komische pseudolinke Regierung nicht ganz schnell das Ruder rumreißt, wird das in einer Nummer enden gegen die deine Vorstellungen der Apokalypse nur ein Kindergeburtstag sind.
    Schon mal überlegt, was passiert, wenn der normale deutsche Facharbeiter und der normale Handwerker einfach gar nichts mehr zu verlieren haben und die "Politik" für ihr Elend verantwortlich machen. WAS kann dann noch eine Polizei oder eine abgewrackte Bundeswehr ausrichten? Gar nichts. Dann ist Schlachtefest.
    Und eine kreuzbrave Spießertruppe wie die AfD, die sich an jeden Buchstaben des Gesetzes hält, hat dann gar nichts mehr zu melden. Die spielt dann keinerlei Rolle mehr.
    Kannst du glauben oder auch lassen. Wir treiben auf Dinge zu, die sich jeder Vorstellung entziehen.
    Ich denke du bist bereits so radikal dass dir eine realistische Sichtweise nicht zu vermitteln ist.

  2. #252
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.288

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Trotz der Warnung aus Moskau fängt der österreichische Außenminister wieder an zu stänkern, nachdem das Urteil gegen Nawalny rechtskräftig wurde (2½ Jahre Arbeitslager) - jetzt verlangt er "neue Sanktionen" gegen "Einzelpersonen" der russischen Staatsführung.
    Der hat sein Gehirnwäsche Deppen Programm, direkt in Brüssel erhalten, da kann man Nichts mehr erwarten, nur Dumm Gesabber. Pünktlich mit Corona infiziert, nur hat das nie ein Labor festgestellt, denn sowas gibt es nicht. Abteilung: Grün Deppen

    Nach erfolgreicher Absolvierung der Aufnahmeprüfung (A-Préalable) trat Schallenberg 1997 ins Außenministerium ein. Von 2000 bis 2005 leitete er die Rechtsabteilung der Ständigen Vertretung Österreichs bei der Europäischen Union in Brüssel.[4] 20 [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #253
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.288

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Die Russen, haben zu den EU Deppen Organisationen die Beziehungen abgebrochen.


    Der Preis des Schulterschlusses

    (Eigener Bericht) - Die chinesische Gegenwehr gegen die jüngsten EU-Sanktionen treibt die Debatte um weitere Strafmaßnahmen und einen etwaigen engen Schulterschluss mit den Vereinigten Staaten voran. So wird etwa eine Abkehr von dem kürzlich vereinbarten Investitionsabkommen mit der Volksrepublik diskutiert. Das Abkommen war nach erheblichen Anstrengungen vor allem Berlins zustandegekommen; es trägt der Tatsache Rechnung, dass zentrale deutsche Konzerne existenziell auf das Chinageschäft angewiesen sind: Volkswagen und Infineon etwa erzielen rund zwei Fünftel ihres Umsatzes in der Volksrepublik. Jetzt fordern transatlantisch orientierte Politikberater, Deutschland müsse "aufwachen" und sich gegen "Chinas ökonomische Macht" positionieren; ein einflussreicher Kommentator fordert den "Schulterschluss" mit Washington und spekuliert über die Positionierung Berlins im Falle eines US-amerikanisch-chinesischen Kriegs. Einen solchen Krieg ziehen US-Experten schon seit Jahren in Betracht - sind aktuell aber nicht mehr sicher, ob die Vereinigten Staaten ihn gewinnen würden.

    Weiterlesen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #254
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    29.012

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Doch. War vorige Tage in der Tagesschau dass auch AfD-Politiker zunehmend Opfer des politischen Extremismus werden. Sieh es mal so. Wenn du dich radikalisierst und höchst emotional von Hochverrat und Todesstrafe redest trägt dies nicht zu einem zivilisierten Umgang bei. Linksextreme die dass lesen werden dann auch wieder ein Stück extremer und erklären vielleicht dich zum Hochverräter. So schaukelt sich dass immer weiter hoch. Und dann brennt ein Auto. Oder es fallen Schüsse auf einer Terrasse. Oder einer stürmt eine Synagoge.
    So etwa 1980 hatte niemand Zeit für sowas. Man ging arbeiten, und dann abends in die Diskothek, oder ins Kino, ins Café, auf die Kirmes, traf sich mit Freunden, fuhr in Urlaub, ging Schifahren, ...
    Tja, wenn viele Jobs weg sind, und alles geschlossen ist, die Regierung permanent hetzt, massenweise Fremde hier ansiedelt, gemessert und vergewaltigt wird, gelockdownt wird,

    da wunderst du dich, dass es nicht mehr so ist wie vor 40 Jahren?

  5. #255
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    29.012

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Ich denke du bist bereits so radikal dass dir eine realistische Sichtweise nicht zu vermitteln ist.
    Gebt ihnen einen gescheiten Job, wo sie viel Geld verdienen, eine Familie gründen können, Kinder in die Welt setzen, dann haben sie ganz andere Probleme.
    Was, Jobs sind teilweise abgeschafft worden? Ja, warum denn, warum denn wohl?

  6. #256
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    29.012

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Und dass ist auch der richtige Weg. Da trifft es die Richtigen. Die normalen Russen haben schon genug Sorgen mit der Oligarchie in Russland. Vielleicht sollte man da generell umdenken und die Führungsqlique in Russland sanktionieren wo es nur geht. Und im Gegenzug die sonstigen Sanktionen beenden.
    Am besten kein russisches Gas mehr kaufen. Bringt doppelten Effekt: Coronabedingt darf man nicht heizen, kann man den Deppen erklären, und Putin straft man so.

  7. #257
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.288

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    So etwa 1980 hatte niemand Zeit für sowas. Man ging arbeiten, und dann abends in die Diskothek, oder ins Kino, ins Café, auf die Kirmes, traf sich mit Freunden, fuhr in Urlaub, ging Schifahren, ...
    Tja, wenn viele Jobs weg sind, und alles geschlossen ist, die Regierung permanent hetzt, massenweise Fremde hier ansiedelt, gemessert und vergewaltigt wird, gelockdownt wird,

    da wunderst du dich, dass es nicht mehr so ist wie vor 40 Jahren?
    Produktive Arbeits Plätze ausgelagert, dafür Deppen Studiums Plätze für Gender, Politologie und Soziologen Müll der Hirnlosen

  8. #258
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    3.634

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Am besten kein russisches Gas mehr kaufen. Bringt doppelten Effekt: Coronabedingt darf man nicht heizen, kann man den Deppen erklären, und Putin straft man so.
    Dir zu erklären, das nicht einmal die Hälfte verfeuert wird, Hat wohl keinen Sinn.In der Chemieindustrie wird es als Grundlage für viele chem. Produkte benötigt. Warum ist gerade die BASF Tochter Wintershall so stark beteiligt? Die Amisosse ist wegen der Beimischungen zu dreckig für hochsensible Prozesse.

  9. #259
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    29.012

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Dir zu erklären, das nicht einmal die Hälfte verfeuert wird, Hat wohl keinen Sinn.In der Chemieindustrie wird es als Grundlage für viele chem. Produkte benötigt. Warum ist gerade die BASF Tochter Wintershall so stark beteiligt? Die Amisosse ist wegen der Beimischungen zu dreckig für hochsensible Prozesse.
    Da kann man ja doppelten Schaden anrichten. Schneller kann man dieses Land kaum ruinieren.

  10. #260
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.288

    Standard AW: Russland droht mit Abbruch der Beziehungen zur EU

    Millionen für die Medien Lügen, des Heiko Maas, AKK, Merkel - und wer soll diese Lügen Manipulationen seit Jahrzehnten noch glauben?

    Deutsche sehen in den USA größere Bedrohung für Demokratie als in China oder Russland
    6 Mai 2021 18:22 Uhr

    Einer Umfrage zufolge sehen mehr Deutsche die USA als Bedrohung für die Demokratie als Russland oder China – trotz "Biden-Effekt". Weltweit ist die US-Skepsis noch höher. Die wirtschaftliche Ungleichheit gilt sowohl in Deutschland als auch weltweit als größte Bedrohung. .........................

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mehr wie Lügen und Medien Mobbing, kennen die Banden in Berlin nicht mehr, um ihre Verbrechen, überall zu vertuschen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 09:03
  2. 70% aller Schwangerschaften in Russland enden im Abbruch
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 20:26
  3. NATO-Parlamentarier fordern Wiederaufnahme der Beziehungen zu Russland
    Von Esreicht! im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 13:39
  4. Abbruch der diplomatischen Beziehungen zu Weißrussland?
    Von Pfeifenraucher im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 14:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 145

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben