+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    16.558

    Standard EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Jetzt soll bzw. ist eine Knappheit an Impfstoffen festzustellen (so manches Impfzentrum arbeitet anstatt 7 Tage die Woche gerade einmal 2, 3 Tage die Woche) und was tut Blondy aus Hannover - lässt zu dass Impfstoffe aus der EU in andere Länder exportiert werden - nein, nicht in Länder keine eigene Industrie haben, nein, nicht in sogenannten entwicklungsländer, nein, nach Pressemeldungen in die USA, nach Großbritannien, nach China etc.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ist die Blondine eigentlich so unfähig und so inkompetent (was man eigentlich nicht glauben kann, dies gäbe den Begriffen wie unfähig und inkompetent ja eine völlig neue Bedeutung) - was wenn aber nicht ...vor allem aber, was tut die Frau die zum Schaden der Bürger in Europa agiert und handelt noch im Amt
    Ich kann Alles, ausser Hochdeutsch

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    4.806

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Nun hat ja auch was Positives.

    Solange es die anderen haben, wollen und auch bezahlen können sie uns wenigstens nicht tot spritzen.
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    16.433

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Nun hat ja auch was Positives.

    Solange es die anderen haben, wollen und auch bezahlen können sie uns wenigstens nicht tot spritzen.


    genau das denke ich mir auch schon die ganzen tage.

    kann es evtl. doch sein, daß uns "mutti" mag und auf uns aufpaßt?

    und die blonde hex aus hannover beschützt uns auch?

    mach sachen, es geschehen noch zeichen und wunder.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  4. #4
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    46.320

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Nun hat ja auch was Positives.

    Solange es die anderen haben, wollen und auch bezahlen können sie uns wenigstens nicht tot spritzen.
    Bezahlen? Glaubst Du das ernsthaft?
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    4.806

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Bezahlen? Glaubst Du das ernsthaft?

    Die Hoffnung stirbt zu letzt.
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14.593

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Nun hat ja auch was Positives.

    Solange es die anderen haben, wollen und auch bezahlen können sie uns wenigstens nicht tot spritzen.
    Richtig! Nur Narren jubeln auch noch dem Impfgift zu

    Emden: Viele Krankmeldungen nach Corona-Impfungen in Klinik

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    12.411

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Jetzt soll bzw. ist eine Knappheit an Impfstoffen festzustellen (so manches Impfzentrum arbeitet anstatt 7 Tage die Woche gerade einmal 2, 3 Tage die Woche) und was tut Blondy aus Hannover - lässt zu dass Impfstoffe aus der EU in andere Länder exportiert werden - nein, nicht in Länder keine eigene Industrie haben, nein, nicht in sogenannten entwicklungsländer, nein, nach Pressemeldungen in die USA, nach Großbritannien, nach China etc.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ist die Blondine eigentlich so unfähig und so inkompetent (was man eigentlich nicht glauben kann, dies gäbe den Begriffen wie unfähig und inkompetent ja eine völlig neue Bedeutung) - was wenn aber nicht ...vor allem aber, was tut die Frau die zum Schaden der Bürger in Europa agiert und handelt noch im Amt
    Wenn andere früher bestellen, mehr bezahlen dann muss die EUdssR halt warten.

    Das Merkelland hat erst 3.44 Millionen Menschen geimpft in 8 Wochen

    Covid bis 2023.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  8. #8
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.523

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Die pfeifen aus dem letzten Loch, als Verursacher und weil man diesen Müll auch noch finanzierte und dann mit Lockdown erpresste. Ursula von der Leyen, Angela Merkel, werden als größte Verbrecherinnen in die Geschichte eingehen

    Zurück getreten, weil er und seine Regierung angeklagt werden: Guriseppe Conti, EU installierter Super Depp und total korrupt

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    8.913

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die pfeifen aus dem letzten Loch, als Verursacher und weil man diesen Müll auch noch finanzierte und dann mit Lockdown erpresste. Ursula von der Leyen, Angela Merkel, werden als größte Verbrecherinnen in die Geschichte eingehen

    Zurück getreten, weil er und seine Regierung angeklagt werden: Guriseppe Conti, EU installierter Super Depp und total korrupt

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und was haben die Italiener jetzt davon? Den Draghi!
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank! https://t.me/TrueLife18/6491
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller.
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  10. #10
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.523

    Standard AW: EU genehmigt offenbar Impfstoff-Ausfuhren

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Und was haben die Italiener jetzt davon? Den Draghi!
    Das ist ein anderes System. Draghi ist die EU Ratte, kann die EU zwar informieren, Spuren beseitigen, aber Anti Mafia, Tribunal Ermittlungen und Anklagen, da ist schnell Alles Strafbar was er macht. Real haben deshalb die Polizei in Rom Mailand: kontrollen gegen Lokale eingestellt. Es gibt keinen Grund für Einschränkungen wie man auch in Portugal usw. schon festgestellt hat. Wenn es blöde kommt,ist sein Haus auch beschlagnahmt, und er wird total überwacht, die haben übertrieben. Kriminelle erhalten Immunität, wie bei Ursula von der Leyen, was Mafia Systeme sind. Mario Draghi wird es Nichts Nützen, wenn er was Krummes dreht, oder Beweise, gegen EU, von Berlin verschwinden lässt. Diese Leute, haben die CIA Leute enttarnt,fanden die Namen, wer im Balkan u.a.einen Deutschen entführten. Obwohl sie ihre SIM Karten wegwarden, die Handy fast immer ebenso. Das sind nicht Nasenbohrer, wie die Justiz, BKA Chef in Deutschland

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Corona-Impfstoff wird nicht reichen.
    Von Blackbyrd im Forum Deutschland
    Antworten: 591
    Letzter Beitrag: 25.03.2021, 09:24
  2. Merkel: 8 mrd. € fehlen für Corona-Impfstoff
    Von Pythia im Forum Deutschland
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 16.05.2020, 12:58
  3. Länder wollen Impfstoff-Menge neu verhandeln.
    Von direkt im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 12:28
  4. Grippe-Impfstoff mit Vogelgrippe verseucht
    Von Marathon im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 14:04
  5. NPD Aufmarsch genehmigt
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 11:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 42

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben