+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 40

Thema: Ministerium für Zusammenhalt

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    26.587

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Die BRD braucht endlich ein Wahrheitsministerium, geführt von Fr. Göring


  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Werden wir bald ein zusätzliches Ministerium in Berlin bekommen?
    In kürze: Die Grünen möchten ein "Ministerium für Zusammenhalt"! Für Vielfalt und gegen Diskriminierung.
    Zu unserer Vernichtung muß man nicht erst das GG ändern.

    Ob wir verschiedene Ministerien oder nur noch eines haben, spielt keine Rolle.

    Unser/e Führer/in macht ganz faschistisch ohne hin was er/sie will.

    Kein
    Reiner Zufall,
    dass Millionen Michels damit zufrieden sind!

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1.529

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die BRD braucht endlich ein Wahrheitsministerium, geführt von Fr. Göring
    Ach hätte sie doch nur ihr Theologiestudium bestanden- auf der Kanzel hätte sie keinen Schaden anrichten können!

    So ist sie nun berufslos und es ist mehr als
    Reiner Zufall,
    dass solche Versager in der BananenRD das Sagen haben.

  4. #24
    mlL Bewegung des 27. März Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    15.985

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Liebe Frau Dr. Angela, Kanzlerin auf Lebenszeit Merkel


    Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass ich Sie immer schon, vom Grunde meines Herzens aus, nicht leiden konnte.
    Doch sollte dies kein Hindernis dafür darstellen, dass wir zu einer dem beiderseitigem Nutzen dienlichen Übereinkunft gelangen könnten.
    Ich verspreche Ihnen, nicht weiter herumzulaufen und hinter Ihrem Rücken Dinge zu behaupten, die vollkommen wahr sind, wenn Sie mir im Gegenzug die Führung des neu zu schaffenden
    "Ministeriums für unendliche, immerwährende Selbstbereicherung"
    übertragen wollten.

    In freudiger Erwartung und mit vorzüglicher Hochachtung
    E.Twox Aprul
    "Idioten sind Intelligenzallergiker, die die Basis einer jeden Gesellschaft bilden und ungefähr 80% der Weltbevölkerung stellen. Das ist fast die Hälfte!!"








  5. #25
    Ur-Deutscher † 06.03.2021 Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.838

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die BRD braucht endlich ein Wahrheitsministerium, geführt von Fr. Göring

    Soll ich vielleicht auch noch eine psychiatrische Klinik unterstützen ?
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei und ohne die GRÜNEN!


  6. #26
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    46.155

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Und hast du es auf Deutsch gelesen ? Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen und Regenschirm zusammen
    Ja, gar nicht lange her. Temporäres Alzheimer, steht noch im Regal
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    26.587

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Die GRÜNEN haben endlich die richtigen Ideen.

    Ein "Ministerium für Wahrheit, Anstand, Gutmenschlichkeit, Aufstand der Anständigen und Solidarität" brauchen wir endlich.

    Dieser grüne Vorstoß lässt doch auf mehr hoffen. Nach der grünen Machtergreifung im September geht es endlich rund.

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Soll ich vielleicht auch noch eine psychiatrische Klinik unterstützen ?
    Gedankenverbrecher wie dich kriegen wir klein...



  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.081

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Sollte Roth ein Zusammenhalt Ministerium bekommen, dann will Renate Künast auch eines haben ein Veggi Day Ministerium.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    29.10.2020
    Beiträge
    82

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Zum irrigen Vorschlag der Grünen für ein - v. dt. Steuerzahler finanziert- neu schaffendes "Ministerium für den Zusammenhalt" passt (Ironie !) ein Auftritt aus eigenen Parteikreis.

    Jeff Kwasi Klein (Wurzeln aus Ghana). Grünen-Vorstand im Bezirkskreis Berlin Mitte ruft öffentl. zur Plünderung, Selbstjustiz im radikalen "BLM"-Jargon auf.

    (Auf "weltonline" v. 1.3.21 war ein Artikel darüber nur kurz einsehbar. Jetzt Bezahlschranke. Sicherlich wegern der starken Lesereaktionen).

    "Ein Grünen-Vorstand in Berlin-Mitte rief Schwarze zur Formierung "robuster Communitys" auf, "um nicht mehr die Polizei rufen zu müssen". Aufstände und Plünderungen seinen legitimer Widerstand gegen "rassistische Institutionen".

    Auf seinen Instagramm -
    kwasi_jeff/instagram - ist die hetzerische Rede zu hören.

    https://www.instagram.com/tv/CA290z3HkWl/

    Info zu der Person:


    Jeff Kwasi Klein ist Projektleiter für das Antidiskriminierungsprojekt "Each One Teach One".
    Koordiniert dort die Menschenrechtssituation von Menschen afrikanischer Abstammung in Berlin.

    Vorstandsmitglied im Migrationsrat Berlin

    Sprecher des "BPoC-Empowerment" den "Netzwerk Bunt Grün"
    Dito Vorstandsmitglied im größten Bezirksverband der Grünen/Berlin-Mitte

    Vor den Engagement bei "Each One Teach One"(EOTO)" agierte er international in "Beraterfunktionen".

    Auszug aus: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jeff Liaison zwischen dem Bundesumweltministerium und der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) während der UN-Klimakonferenz im Jahr 2017 (COP 23).
    Er arbeitete als unabhängiger Politikberater für die Social-Crowdfunding-Plattform GoFundMe sowie für das European Network of People of African Descent (ENPAD).


    Jeff ist der Sohn ghanaischer Einwanderer und wuchs in Köln, Westdeutschland, auf.

    Er hat einen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin und einen Master of Public Policy an der Hertie School of Governance.

    TWITTER: @JeffKwasiKlein

    Übersetzt mit [Links nur für registrierte Nutzer] (kostenlose Version)

    Wahrlich. Solch "Bereicherung" fördern die Grünen. Da wird der Wunsch nach diesen neuen Ministerium erklärbar..
    Unterzeichnet haben den Vorschlag u.a. Claudia Roth u. Aminata Toure, deren Eltern ~ ein Jahr vor ihrer Geburt aus Mali "flohen"
    (lt. ihrer Aussage hatten die Eltern mehr als 1 Jahrzehnt zuvor nur Duldungen).

  10. #30
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    59.304

    Standard AW: Ministerium für Zusammenhalt

    Zitat Zitat von window Beitrag anzeigen
    Zum irrigen Vorschlag der Grünen für ein - v. dt. Steuerzahler finanziert- neu schaffendes "Ministerium für den Zusammenhalt" passt (Ironie !) ein Auftritt aus eigenen Parteikreis.

    Jeff Kwasi Klein (Wurzeln aus Ghana). Grünen-Vorstand im Bezirkskreis Berlin Mitte ruft öffentl. zur Plünderung, Selbstjustiz im radikalen "BLM"-Jargon auf.

    (Auf "weltonline" v. 1.3.21 war ein Artikel darüber nur kurz einsehbar. Jetzt Bezahlschranke. Sicherlich wegern der starken Lesereaktionen).

    "Ein Grünen-Vorstand in Berlin-Mitte rief Schwarze zur Formierung "robuster Communitys" auf, "um nicht mehr die Polizei rufen zu müssen". Aufstände und Plünderungen seinen legitimer Widerstand gegen "rassistische Institutionen".

    Auf seinen Instagramm -
    kwasi_jeff/instagram - ist die hetzerische Rede zu hören.

    https://www.instagram.com/tv/CA290z3HkWl/

    Info zu der Person:


    Jeff Kwasi Klein ist Projektleiter für das Antidiskriminierungsprojekt "Each One Teach One".
    Koordiniert dort die Menschenrechtssituation von Menschen afrikanischer Abstammung in Berlin.

    Vorstandsmitglied im Migrationsrat Berlin

    Sprecher des "BPoC-Empowerment" den "Netzwerk Bunt Grün"
    Dito Vorstandsmitglied im größten Bezirksverband der Grünen/Berlin-Mitte

    Vor den Engagement bei "Each One Teach One"(EOTO)" agierte er international in "Beraterfunktionen".

    Auszug aus: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jeff Liaison zwischen dem Bundesumweltministerium und der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC) während der UN-Klimakonferenz im Jahr 2017 (COP 23).
    Er arbeitete als unabhängiger Politikberater für die Social-Crowdfunding-Plattform GoFundMe sowie für das European Network of People of African Descent (ENPAD).


    Jeff ist der Sohn ghanaischer Einwanderer und wuchs in Köln, Westdeutschland, auf.

    Er hat einen Bachelor-Abschluss in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin und einen Master of Public Policy an der Hertie School of Governance.

    TWITTER: @JeffKwasiKlein

    Übersetzt mit [Links nur für registrierte Nutzer] (kostenlose Version)

    Wahrlich. Solch "Bereicherung" fördern die Grünen. Da wird der Wunsch nach diesen neuen Ministerium erklärbar..
    Unterzeichnet haben den Vorschlag u.a. Claudia Roth u. Aminata Toure, deren Eltern ~ ein Jahr vor ihrer Geburt aus Mali "flohen"
    (lt. ihrer Aussage hatten die Eltern mehr als 1 Jahrzehnt zuvor nur Duldungen).
    Neger zurück nach Afrika. Mehr ist dazu nicht zu sagen!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Putin bedroht Zusammenhalt Europas
    Von Jariko im Forum Europa
    Antworten: 311
    Letzter Beitrag: 11.03.2016, 10:49
  2. EU Zusammenhalt gefährdet?
    Von Ex-Admin im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 22:30
  3. Islamisten Zusammenhalt?Lächerlich!
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 20:01
  4. Zerfällt durch eine multikulturelle Gesellschaft der Zusammenhalt ?
    Von Monarchist1985 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 20:28
  5. Zusammenhalt des Staates
    Von sunbeam im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 19.02.2005, 14:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 74

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben