+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18 19 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 189

Thema: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

  1. #171
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.792

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Imperium ist okay.



    Kalenderspruch, 14. Woche: --

  2. #172
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    25.199

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Quelle:[Links nur für registrierte Nutzer]




    Das wird die Muslime lediglich in ihrem Bestreben stärken den Islam zur alleinigen Weltreligion zu machen. Schließlich kann man ja bereits sehen wie sich das Christentum anbiedert und Einsicht zeigt. Man wird es nicht als Toleranz dem Islam gegenüber werten sondern als Schwäche der Ungläubigen. Den Feinschlief gibt es dann zu Hause und in der Moschee.
    Wer sich eine Schlange an die Brust legt, wird erwarten können, daß sie zubeißt, wenn sie satt ist.

    Die Bayern können auch nicht mehr anders - sie haben mit die meisten Muslime und die Muslimbruderschaft haben sie frei agieren lassen, wie auch die Linken und Grünen in Berlin. Und wie im NRD - und daß derjenigen, dem man den kleinen Finger bietet,
    eines Tages nach der ganzen Hand langen wird, dürfte doch klar sein.

    Dazu die demografische Entwicklung - der Deutsche hat, nachdem er ständig nach Mallorca reisen durfte, keinen Sinn mehr an der Erziehung der Kinder hatte - und sich lieber öfter einen guten Tag gemacht hat, weil es ihm einige Zeit sehr gut erging - braucht sich über diese Entwicklung nicht zu wundern.

    Wundert man sich, daß diese Entwicklung beobachtet wird - wie ein Fuchs, der wartet, bis der Hausherr den Braten auf dem Tisch auf der Veranda liegen läßt, und ins Haus geht, da hat man doch schön Gelegenheit, den ganzen Braten mitzunehmen.

    So kommt, was niemand je voraus gesehen hat.

    Wundern wir uns noch, wenn wir richtig - mal so richtig - alles durchdenken.

    Ich schon lange nicht mehr.

    Die Römer wurden auch zu träge und dann kamen die Anderen.

    Ein Schicksal - die Geschichte ist reich davon.

    Wir jammern hier und die Sache läuft einfach weiter.

  3. #173
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.201

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Einen Auszug davon was in diesem Unterricht vermittelt werden wird und was tatsächlich im Koran und
    den Hadithen steht kann man hier sehen:

    " Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns
    her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern
    von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und
    Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und
    behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    ​Johann Wolfgang von Goethe ( 1749 - 1832 )

  4. #174
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    92.582

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Vormittags "Islamischer Unterricht", nachmittags "Hardcore-Koranschule" in einem privaten Hinterzimmer...
    Und sie glauben, alles im Griff zu haben...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  5. #175
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.500

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Hier wird manchmal fast so hasskrank gegen den Islam gehetzt wie gegen das Christentum. Langsam glaube ich das beste wäre es Christen und Moslems sollten sich zusammenschließen und den Hassathis gemeinsam deren teuflische Maulfotzen stopfen.
    Weißes Leben zählt.

  6. #176
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.201

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Hier wird manchmal fast so hasskrank gegen den Islam gehetzt wie gegen das Christentum. Langsam glaube ich das beste wäre es Christen und Moslems sollten sich zusammenschließen und den Hassathis gemeinsam deren teuflische Maulfotzen stopfen.
    Offenbar kapierst du nicht den Unterschied zwischen einem Hinweis auf Hass und Hetze und Hass und Hetze selbst. So was ist eine Verdrehung der Tatsachen.
    Aber das ist kein Wunder bei Leuten wie dir.
    " Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns
    her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern
    von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und
    Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und
    behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    ​Johann Wolfgang von Goethe ( 1749 - 1832 )

  7. #177
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    92.582

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Offenbar kapierst du nicht den Unterschied zwischen einem Hinweis auf Hass und Hetze und Hass und Hetze selbst. So was ist eine Verdrehung der Tatsachen.
    Aber das ist kein Wunder bei Leuten wie dir.
    Man muss Krabat verstehen, er sieht seine Felle davonschwimmen. Existenz- und Zukunftsängste plagen ihn.
    Er glaubt, eine Fusion mit den Musels könnte die christl. Kirchen vor dem Zerfall bewahren. Das ist vergleichbar mit einem Schaf, das Schutz bei einem Wolf sucht...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  8. #178
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.883

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Er glaubt, eine Fusion mit den Musels könnte die christl. Kirchen vor dem Zerfall bewahren.
    Ach du Schande!

    Die Muslime, die kritisiert werden, haben es immer verdient.
    „Gott ist unser Ziel. Der Prophet ist unser Führer. Der Koran ist unsere Verfassung. Der Dschihad ist unser Weg.
    Der Tod für Gott ist unser nobelster Wunsch."

    (Gründer der Muslimbruderschaft)


  9. #179
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    16.918

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Hier wird manchmal fast so hasskrank gegen den Islam gehetzt wie gegen das Christentum. Langsam glaube ich das beste wäre es Christen und Moslems sollten sich zusammenschließen und den Hassathis gemeinsam deren teuflische Maulfotzen stopfen.
    so hasskrank wie im Koran gegen die Ungläubigen gehetzt wird, sind wir noch lange nicht, wir sind aber auf einem guten Weg dahin
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  10. #180
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.724

    Standard AW: "Islamischer Unterricht" in Bayern ab Herbst Wahlpflichtfach

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Hier wird manchmal fast so hasskrank gegen den Islam gehetzt wie gegen das Christentum. Langsam glaube ich das beste wäre es Christen und Moslems sollten sich zusammenschließen und den Hassathis gemeinsam deren teuflische Maulfotzen stopfen.
    Eins bist Du wenigstens: authentisch in Deiner dummdreisten Ignoranz.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Herbst der Kanzlerin. Geschichte eines Staatsversagens"
    Von Strandwanderer im Forum Deutschland
    Antworten: 314
    Letzter Beitrag: 15.12.2015, 21:14
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 08:51
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 15:32
  4. " Deutsche sind toll!" / Die positive Deutsch-Türkische Geschichte im Unterricht
    Von Stuttgart25 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 10:55
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 14:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 100

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben