+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 60 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 598

Thema: Neue Werte, neue Ziele: Der "Homo superior" und die soziale Nationalgemeinschaft Großeuropas!

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    8.240

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Dann fange ich mal an...ein "Homo superior" muss sich ganz der Rationalität hingeben....das schließt Religiöse als auch Atheisten schonmal aus....
    Absolute Rationalität ist für einen Menschen unmöglich. Wenn ich das will, kaufe ich mir einen Computer. (Ich habe einen, aber dessen Verhalten kommt mir auch nicht immer so ganz rational vor. Ob ein neuer hilft?)

    Optimale Rationalität schließt ein, die Grenzen der Rationalität zu erkennen.

    Realität reicht weiter als Rationalität. Nicht alles, was sich der sinnlichen Wahrnehmung entzieht, ist irrational. Und was nicht materiell ist, kann dennoch real sein.

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    8.240

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Ein Durchschnitts IQ von 200 wäre genauso machbar, ...
    Der Durchschnitts-IQ beträgt immer 100, definitonsgemäß.

  3. #13
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    31.917

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Der Durchschnitts-IQ beträgt immer 100, definitonsgemäß.
    Richtig. Ich schätze er meinte einen zukünftigen Durchschnitts-IQ, der den heutigen IQ 200 entspräche.
    Könnte in einer fernen Zukunft schon so sein...

    Der Wahnsinn wären dann wieder die dazugehörigen Überflieger welche ggf. einen heutigen IQ 400 entsprächen.
    P.S. Wir wissen heute nicht mal ansatzweise wie wir solch hohe IQs überhaupt messen könnten...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    8.932

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Im religiösen Wahn einander gefunden. Ist das nicht niedlich....
    Also sprach Zarathustra...
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  5. #15
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    16.976

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Absolute Rationalität ist für einen Menschen unmöglich. Wenn ich das will, kaufe ich mir einen Computer. (Ich habe einen, aber dessen Verhalten kommt mir auch nicht immer so ganz rational vor. Ob ein neuer hilft?)

    Optimale Rationalität schließt ein, die Grenzen der Rationalität zu erkennen.

    Realität reicht weiter als Rationalität. Nicht alles, was sich der sinnlichen Wahrnehmung entzieht, ist irrational. Und was nicht materiell ist, kann dennoch real sein.
    ich glaube nicht mal das absolute Rationalität überhaupt existiert - ich glaube das gar nicht existiert was absolut ist....vllt die Naturgesetzt aber selbst da kann man sich nicht sicher sein.
    Nichtsdestoweniger sind wir zu rationalem logischem dem Verstand untergeordnetem Denken fähig, können logische Schlussfolgerungen ziehen und Prinzipirn erkennen.....natürlich auch das nur je nach persönlicher Fähigkeit und Willen.....hat man die Fähigkeiten dazu und ist Willens sie anzuwenden wird man zwangsweise Agnostiker. Nur wer den Verstand dem Gefühl unterordnet kann glauben.....ich hatte da mal eine Predigt gehört, der Pfarrer sagte damals als ihn einer danach frug "man muss einen Sprung in den Glauben machen" und "Sprung" bedeutet, man muss dahingehend die Logik und den Verstand überspringen.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  6. #16
    Heimatsuchender Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    9.730

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Nur wer den Verstand dem Gefühl unterordnet kann glauben.....ich hatte da mal eine Predigt gehört, der Pfarrer sagte damals als ihn einer danach frug "man muss einen Sprung in den Glauben machen" und "Sprung" bedeutet, man muss dahingehend die Logik und den Verstand überspringen.
    Richtige Weisheit kommt erst mit dem Alter. Bei den meisten allerdings nie.
    Richtig zu glauben, ist viel schwieriger, als richtig zu denken. Glauben umfasst immer mehr als Wissen und Denken.
    Das Detail steckt im Teufel

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.137

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Richtige Weisheit kommt erst mit dem Alter. Bei den meisten allerdings nie.
    Richtig zu glauben, ist viel schwieriger, als richtig zu denken. Glauben umfasst immer mehr als Wissen und Denken.
    Die meisten sind und bleiben jedoch Vollkoffer. Die sind nicht weise. Das wird man nur wenn man auch was lernt.

  8. #18
    Heimatsuchender Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    9.730

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Die meisten Menschen verwechseln Glauben (Substantiv) mit vermuten (Verb). Glauben heißt aber nicht zu glauben.
    Das Detail steckt im Teufel

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.137

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Die meisten Menschen verwechseln Glauben (Substantiv) mit vermuten (Verb). Glauben heißt aber nicht zu glauben.
    Auf was basiert denn der Glaube?

  10. #20
    Heimatsuchender Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    9.730

    Standard AW: amendments Anleitung zum homo super duper Menschentum

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Auf was basiert denn der Glaube?
    Allein schon, so eine Frage zu stellen, zeigt schon, dass es sich um einen hoffnungslosen Fall handelt.
    Das Detail steckt im Teufel

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Meine Ziele fuers neue Jahr
    Von Neu im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 04.01.2019, 19:39
  2. Utopische Ziele für eine neue Wirtschaftsordnung
    Von black_swan im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 16:58
  3. Neue Ziele für Israel?
    Von Joseph Malta im Forum Krisengebiete
    Antworten: 259
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 09:50
  4. Neue Werte
    Von -25Grad im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 19:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 176

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben