+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Grenzwertig - Die Partei.

  1. #1
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    37.700

    Standard Grenzwertig - Die Partei.

    Mahlzeit, werte Forenschwager*Innen

    Am 14.03.`21 finden wieder Kommunalwahlen statt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unsere Stadt ist wie sich das gehört wieder komplett zuplakatiert. Unter anderem auch mit Plakaten von "Die Partei". So richtige ernstzunehmende Angebote an die Bevölkerung macht sie wohl nicht und sie begreift sich anscheinend eher als eine Spass- und Satirepartei.

    Deren Plakate allerdings empfinde ich schon als ziemlich grenzwertig.
    Bereits 2017 schockierte sie mit dem Plakat "Hier könnte ein Nazi hängen". Völlig ungehemmt bringt sie es dieses Jahr in Frankfurt mit der Forderung "Nazis töten" auf den Punkt.


    Bildquelle: ntv.de 2017

    Bildquelle: Radio Hochstift 2020
    Da hatte ich mir meine Gedanken zu gemacht.
    Wir gehen einmal davon aus, daß es keine Nazis-/Neonazis in diesem Sinne gibt da diese Gruppen komplett erfunden, konstruiert, installiert und inszeniert sind. Da sind wir uns einig.
    Aber wenn wir in Betracht ziehen, daß das Etikett "Nazi" sehr inflationär ist und bereits jeder Deutscher per se ein Nazi ist dann käme das doch einem Aufruf zum Mord gleich, oder? Könnte das nicht zuletzt diverse Ethnien triggern uns an Leib und Leben zu schaden? Macht es nicht für uns Deutsche das Leben potentiell gefährlicher im eigenen Land?

    Ein versteckter Aufruf alle Masken fallen zu lassen?

    Wie seht ihr das?


    Edit:
    An stanley beamish-/antiseptisch: Ja. Der Strang provoziert. Ein heisses Eisen-/Thema.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    5.463

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Kann man so oder so verstehen... Als Feststellung oder als Aufruf.

  3. #3
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    37.700

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Kann man so oder so verstehen... Als Feststellung oder als Aufruf.
    Es hat mindestens etwas von der Intention "Deutsch mich nicht voll". Es geht gefühlt auch hier um die Diskreditierung aller Deutschen ohne Migrationshintergrund. Man fühlt sich angesprochen.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  4. #4
    Donald Trump kommt wieder Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    71.968

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Kann man so oder so verstehen... Als Feststellung oder als Aufruf.
    Aufruf wäre mit einem Ausrufungszeichen! Deswegen haben sie einen Punkt am Ende stehen bei Plakat zwei.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  5. #5
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    37.700

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Es könnte natürlich auch so verstanden werden, daß es die Nazis (wer auch immer) sind die töten.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  6. #6
    Donald Trump kommt wieder Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    71.968

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Es könnte natürlich auch so verstanden werden, daß es die Nazis (wer auch immer) sind die töten.
    Genau deswegen der Punkt. Bei einem Ausrufungszeichen könnte man das nicht so interpretieren, dann wäre das ein Mordaufruf.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2018
    Ort
    Ned z'Minga
    Beiträge
    1.603

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    [...Text und Bilder gekürzt, DaBayer...]
    Da hatte ich mir meine Gedanken zu gemacht.
    Wir gehen einmal davon aus, daß es keine Nazis-/Neonazis in diesem Sinne gibt da diese Gruppen komplett erfunden, konstruiert, installiert und inszeniert sind. Da sind wir uns einig.
    Aber wenn wir in Betracht ziehen, daß das Etikett "Nazi" sehr inflationär ist und bereits jeder Deutscher per se ein Nazi ist dann käme das doch einem Aufruf zum Mord gleich, oder? Könnte das nicht zuletzt diverse Ethnien triggern uns an Leib und Leben zu schaden? Macht es nicht für uns Deutsche das Leben potentiell gefährlicher im eigenen Land?

    Ein versteckter Aufruf alle Masken fallen zu lassen?

    Wie seht ihr das?

    Ich sehe es so:
    Deine Gedanken, die Du Dir hierzu gemacht hast, ergeben nichts weiter als eine krude Verschwörungstheorie, total absurd.
    Wie kommst Du auf so etwas?

  8. #8
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    37.700

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Zitat Zitat von DaBayer Beitrag anzeigen
    Ich sehe es so:
    Deine Gedanken, die Du Dir hierzu gemacht hast, ergeben nichts weiter als eine krude Verschwörungstheorie, total absurd.
    Wie kommst Du auf so etwas?
    Das Plakat hat so etwas aufforderndes. So wie dieses "Obey"! in einem Gruselfilm wo mir jetzt der Name nicht einfallen will.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2018
    Ort
    Ned z'Minga
    Beiträge
    1.603

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das Plakat hat so etwas aufforderndes. So wie dieses "Obey"! in einem Gruselfilm wo mir jetzt der Name nicht einfallen will.
    Nein.
    Außerdem siehe hierzu Shahirrims Kommentare.

  10. #10
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    37.700

    Standard AW: Grenzwertig - Die Partei.

    Zitat Zitat von DaBayer Beitrag anzeigen
    Nein.
    Der hiess anders.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 15:52
  2. Wahlkampfstrang der Partei - Kultur-Partei FRIEDRICH / KPF
    Von bernhard44 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 11:21
  3. Wahlkampfstrang der Partei - Radikal Liberalen Partei / RLP
    Von bernhard44 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 22:54
  4. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 07:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 56

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben