+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 96

Thema: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

  1. #41
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Die größte Kanzlerin aller Zeiten und Gebenedeite, sowie ihr unfehlbares Gefolge und Medien-Zirkus haben befohlen
    Soll sie sich selbst in ihren dicken Hintern spritzen! Die Uni Oxford hat schon Anfang letzten Jahres mitgeteilt, daß der Virus schon in einem Monat das ganze Land verseucht hat. Alle sind also schon von dem Zeug infiziert worden. 99% haben es nicht mal bemerkt, daß sie den Virus hatten. Man bemerkt ihn nur aufgrund des Faschismus des Regimes.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #42
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.119

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    ,
    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Und warum und vor allem wie, kann man eine Kausalität zwischen Corona-Tod und Nichtgeimpften feststellen? Die darf man dann obduzieren?
    Es ist alles viel komplizierter oder doch nicht!

    Ein Schwiegersohn rief in einem bayrischen Krankenhaus wegen seiner angeblich an Corona verstorbenen Schwiegermutter an, bekam auch den zust. Arzt an die Leitung und fragte nach, warum seine Schwiegermutter an Corona verstorben sei, obwohl ein Test negativ war.
    Ging hin und her und letztlich behauptete der Arzt, man könne Corona auch ohne Test bei der Obduktion feststellen!

    Besagter Schwiegersohn veröffentlichte das Telefonat und die Angelegenheit wird vor Gericht gehen!

    Kurzum, Corona kann nach Belieben festgestellt werden!


    kd
    Zu willkürlichen Inzidenzen(untauglicher PCR-Test) und Horror-Mutanten:

    Es rettet uns kein höh’res Wesen,kein Gott, kein Kaiser noch Tribun
    Uns aus dem Elend zu erlösen können wir nur selber tun!

  3. #43
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    ,


    Es ist alles viel komplizierter oder doch nicht!

    Ein Schwiegersohn rief in einem bayrischen Krankenhaus wegen seiner angeblich an Corona verstorbenen Schwiegermutter an, bekam auch den zust. Arzt an die Leitung und fragte nach, warum seine Schwiegermutter an Corona verstorben sei, obwohl ein Test negativ war.
    Ging hin und her und letztlich behauptete der Arzt, man könne Corona auch ohne Test bei der Obduktion feststellen!

    Besagter Schwiegersohn veröffentlichte das Telefonat und die Angelegenheit wird vor Gericht gehen!

    Kurzum, Corona kann nach Belieben festgestellt werden!


    kd
    Du kannst davon ausgehen, daß das Regime diese Zahlen in Auftrag gegeben hat. Die brauchen Zahlen, um ihren Stuss zu belegen. Da wird jetzt jeder Krebstoter als Coronaleiche zertifiziert, weil die CDU die Zahlen braucht. Ein MdB soll Reitschuster doch gesagt haben, daß es ganz schlimm wäre, wenn der Virus "nicht liefert".
    Mit Druck auf die Ärzte werden die das auch hinbekommen. Es gibt ja sogar Ärztepräsidente in der CDU Bundestagsfraktion.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #44
    Lasse mich nicht impfen! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    10.370

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Quelle?
    Kanst du nicht googeln?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    54.788

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Drache Beitrag anzeigen
    Im Grunde genommen gibt es bei jedem Impfstoff den ein oder anderen Toten. Impfungen sind insbesondere bei alten, gebrechlichen oder auch vorerkrankten Menschen
    keine Seltenheit. Jahrzehntelang getestete und bewährte Impfstoffe, z.B. gegen Masern, Polio, Tetanus, Röteln oder Scharlach ziehen immer wieder Todesopfer nach sich.
    Virologen und Pharmazeuten haben davor gewarnt, daß so etwas passieren könnte. Es stellt sich aber die Frage, was mehr Todesopfer gefordert hätte: Corona oder die Impfung?
    Es ist immer eine Abwägungssache.
    Allerdings häuft sich das grade.
    Auch die Korrelation zwischen Impfung und Verscheiden ist in diesen Fällen signifikant.
    Übrigens global.
    Und der Staatsabwalt stellt also fest daß ein Zuammenhang ausgeschlossen ist. So ein multitalentierter Tausendsassa.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  6. #46
    HPF Moderator Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    24.518

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Kanst du nicht googeln?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das steht nichts von sterben und verbieten. Die lassen sich nicht erpressen, das ist alles.
    Noch dreimal Lockdown, dann ist Weihnachten.

  7. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1.520

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mutmaßliches Schreiben eines Generalstaatsanwalts
    Veröffentlicht am 28. Februar 2021

    lautet der Eingang des Stranges.

    Was sagt Wiki dazu?
    [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Staatsanwaltschaft (StA) in Deutschland ist eine weisungsgebundene Behörde, die für die Strafverfolgung und -vollstreckung zuständig und als solche ein Teil der Exekutive ist. Sie ist in der Behörden- und Ministerialhierarchie letztlich weisungsabhängig vom Justizminister ....
    Der Ministerpräsident bestimmt, wie auch der Kanzler, die Richtlinien der Politik!
    Dem hat der Justizminister zu folgen!

    Da ist es kein
    Reiner Zufall,
    dass der GStA gar nichts anderes erlassen/anordnen darf!

  8. #48
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Mutmaßliches Schreiben eines Generalstaatsanwalts
    Veröffentlicht am 28. Februar 2021

    lautet der Eingang des Stranges.

    Was sagt Wiki dazu?


    Der Ministerpräsident bestimmt, wie auch der Kanzler, die Richtlinien der Politik!
    Dem hat der Justizminister zu folgen!

    Da ist es kein
    Reiner Zufall,
    dass der GStA gar nichts anderes erlassen/anordnen darf!
    Generalstaatsanwalt Brauneisen ist sicher CDU Mitglied und wurde von oben eingenordet. Wenn Merkel anruft, knallt er die Hacken zusammen und gehorcht.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #49
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.129

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Bei sog. Corona-Toten ist das gewünschte Ergebnis im Voraus bekannt
    bzw. mit nicht-valedierten Corona-pcr-Tests massenhaft "bewiesen"
    Deshalb haben sie Prof. Püschel in Hamburg in den Ruhestand geschickt, der den Betrug enttarnte, denn Niemand war an Corona gestorben und durch einen 36 Jährigen Partei Deppen ersetzt

  10. #50
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    35.551

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Deshalb haben sie Prof. Püschel in Hamburg in den Ruhestand geschickt, der den Betrug enttarnte, denn Niemand war an Corona gestorben und durch einen 36 Jährigen Partei Deppen ersetzt
    Das wußte ich gar nicht, daß der in den Ruhestand geschickt wurde


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wirkungsweise der Corona-Impfung
    Von rumpelgepumpel im Forum Deutschland
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.12.2020, 22:54
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2020, 08:40
  3. Welche GESELLSCHAFT haben wir in DE nach Corona?
    Von mick31 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 826
    Letzter Beitrag: 23.04.2020, 18:22
  4. Corona: Adidas, C&A, H&M, Deichmann etc. wollen keine Miete mehr zahlen!!!
    Von Franko im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.04.2020, 18:41
  5. Gericht statuiert Exempel an einer älteren türkischen Frau
    Von Alfred Tetzlaff im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 21:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 106

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben