+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 107

Thema: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    35.571

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. und ??? war frühe doch auch so , wer Leichen zerlegte und untersuchte , wurde von der Kirche hart bestraft , weil man ja damit gegen "Gottes-Gebot" verstoßen hatte ..
    Ich wußte gar nicht, daß wir wieder in dieser Zeit leben


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  2. #22
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    35.062

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    In dieser vorbildlichen Republik der überzeugten Demokratie ist es den Angehörigen offenkundig scheiß egal, wenn ihre Liebsten oder sie selbst an irgend einer injizierten pseudo-impfenden Plörre verrecken
    .. lieber sterbe ich an an zu viel : [Bilder nur für registrierte Nutzer] Flensburger Pilsener
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  3. #23
    HPF Moderator Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    24.551

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Dann erkläre mir doch mal bitte, warum die Toten, welche zuvor eine Impfung erhielten und quicklebendig und gesund waren, nicht obduziert werden sollen
    Es darf niemand an Impfung gestorben sein. Sonst will das Zeug am Ende keiner.
    Noch dreimal Lockdown, dann ist Weihnachten.

  4. #24
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    35.062

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Ich wußte gar nicht, daß wir wieder in dieser Zeit leben
    .. du solltest dir dein eigenes Avatar mal genauer betrachten ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  5. #25
    HPF Moderator Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    24.551

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Sie sterben vorwiegend an der Biontech Gülle.
    Brasilien und Argentinien haben Biontech verimpfung bereits verboten
    wegen zu vielen Toten.
    Quelle?
    Noch dreimal Lockdown, dann ist Weihnachten.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    35.571

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Drache Beitrag anzeigen
    Weil das völlig unnötig ist. Die waren nur scheinbar völlig gesund. Ansonsten hätten sie, wie Millionen andere auch, die Impfung überlebt!



    Auch hierzulande gibt es Leute, die einfach mal Corana nutzen, um irgendwie in die Medien zu kommen.
    " ... scheinbar ... "

    Na dann, ist ja alles super
    und nichts hat mit nichts tun

    Und, man muß es auch nicht erfahren, sondern munter weiter drauf los töten
    Sind ja nur " ... scheinbar ... " gesund und außerdem alte unnütze Menschen, die zudem die Renten- und Krankenkassen belasten?


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    35.571

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. du solltest dir dein eigenes Avatar mal genauer betrachten ..
    Bin ich jetzt hier Thema?


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    27.887

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Drache Beitrag anzeigen
    Auch hierzulande gibt es Leute, die einfach mal Corana nutzen, um irgendwie in die Medien zu kommen.
    Es soll noch Leute geben, die einen Eid wörtlich nehmen. Ich rede nicht von Deutschland, da gibts das nicht mehr. In anderen Ländern solls das aber noch geben, du wirst es nicht nachvollziehen können, fürchte ich.

  9. #29
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    35.062

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Drache Beitrag anzeigen
    Auch hierzulande gibt es Leute, die einfach mal Corana nutzen, um irgendwie in die Medien zu kommen.
    .. du Witzbold , es gibt sogar Leute , die sich daran bereichern ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    35.571

    Standard AW: Keine Obduktion von Älteren, die nach einer Corona-Impfung versterben?

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Es darf niemand an Impfung gestorben sein. Sonst will das Zeug am Ende keiner.
    Natürlich nicht
    Bis alle Menschen dieser Republik, Merkel will sogar alle Menschen auf diesem Planeten geimpft wissen, bestens mit dem Edelstoff versorgt wurden, bevor sie erfahren, was sie da bekommen


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wirkungsweise der Corona-Impfung
    Von rumpelgepumpel im Forum Deutschland
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.12.2020, 22:54
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2020, 08:40
  3. Welche GESELLSCHAFT haben wir in DE nach Corona?
    Von mick31 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 826
    Letzter Beitrag: 23.04.2020, 18:22
  4. Corona: Adidas, C&A, H&M, Deichmann etc. wollen keine Miete mehr zahlen!!!
    Von Franko im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 01.04.2020, 18:41
  5. Gericht statuiert Exempel an einer älteren türkischen Frau
    Von Alfred Tetzlaff im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 21:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 111

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben