+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 111

Thema: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.774

    Standard Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Das durchschnittliche Gehalt der Einwohner des Landes betrug 194 US-Dollar, was eineinhalb Mal niedriger ist als in Weißrussland (346 US-Dollar) und mehr als dreimal niedriger als in Russland (636 US-Dollar).
    Die Schweiz belegt den ersten Platz beim Durchschnittsgehalt (5,4 Tsd. USD), den zehnten Platz die USA (2,8 Tsd. USD), Deutschland den 16. Platz (2,4 Tsd. USD), Italien den 30. Platz (1,8 Tsd. USD). .), Polen - auf Platz 58 (765 USD).
    Es wird darauf hingewiesen, dass das Einkommen maßgeblich von der Art der Tätigkeit der Ukrainer beeinflusst wird.
    So verdienen Programmierer durchschnittlich 26,6 Tausend Griwna (952 US-Dollar), was die höchste Vergütung darstellt. Gleichzeitig erhalten Ärzte bis zu 10 000 Griwna (358 USD) und Lehrer nur 6,5 Tausend Griwna (232 USD).


    Lesen Sie mehr: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Deswegen hat die Krim für Russland gestimmt u. a.

    Auch unser Platz 16 ist beschämend.

  2. #2
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.668

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Das durchschnittliche Gehalt der Einwohner des Landes betrug 194 US-Dollar, was eineinhalb Mal niedriger ist als in Weißrussland (346 US-Dollar) und mehr als dreimal niedriger als in Russland (636 US-Dollar).
    Die Schweiz belegt den ersten Platz beim Durchschnittsgehalt (5,4 Tsd. USD), den zehnten Platz die USA (2,8 Tsd. USD), Deutschland den 16. Platz (2,4 Tsd. USD), Italien den 30. Platz (1,8 Tsd. USD). .), Polen - auf Platz 58 (765 USD).
    Es wird darauf hingewiesen, dass das Einkommen maßgeblich von der Art der Tätigkeit der Ukrainer beeinflusst wird.
    So verdienen Programmierer durchschnittlich 26,6 Tausend Griwna (952 US-Dollar), was die höchste Vergütung darstellt. Gleichzeitig erhalten Ärzte bis zu 10 000 Griwna (358 USD) und Lehrer nur 6,5 Tausend Griwna (232 USD).


    Lesen Sie mehr: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Deswegen hat die Krim für Russland gestimmt u. a.

    Auch unser Platz 16 ist beschämend.
    Entscheidend ist allerdings die Kaufkraft.
    Was nutzen Dir 5000 EUR im Monat, wenn eine 20 qm Bude 5001 EUR /Monat Miete kostet
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  3. #3
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.774

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Entscheidend ist allerdings die Kaufkraft.
    Was nutzen Dir 5000 EUR im Monat, wenn eine 20 qm Bude 5001 EUR /Monat Miete kostet
    Nenne doch 2 Länder im Vergleich. Russland hat ähnliche Preise wie Ukraine, aber mehr Geld.

  4. #4
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    941

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Entscheidend ist allerdings die Kaufkraft.
    Was nutzen Dir 5000 EUR im Monat, wenn eine 20 qm Bude 5001 EUR /Monat Miete kostet
    Was nutzen dir 5000€ wenn der Staat dir 2500 davon abnimmt. Das ist die wichtige Frage!
    Leben und sterben lassen...

  5. #5
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.668

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Was nutzen dir 5000€ wenn der Staat dir 2500 davon abnimmt. Das ist die wichtige Frage!
    Kommt doch auf dasselbe hinaus
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  6. #6
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.774

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Was nutzen dir 5000€ wenn der Staat dir 2500 davon abnimmt. Das ist die wichtige Frage!
    Wichtig ist, was am Ende bleibt. Essen trinken, Miete Strom heizung, Wasser Mobilität.

    Meine Freundin hatte in Kiev als Lehrerin 200 $, 100 $ die Miete. Suuuper.

  7. #7
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.933

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    (...)
    Meine Freundin hatte in Kiev (...) 200 $, 100 $ die Miete. Suuuper.
    So einen großen Unterschied sehe ich jetzt zu Deutschland auch nicht :-)

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    (...) als Lehrerin (...)
    Und diese leben dort auch davon, was Eltern der Schüler denen im Briefumschlägen übergeben ...
    unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen 🖖🏻

  8. #8
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.774

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    So einen großen Unterschied sehe ich jetzt zu Deutschland auch nicht :-)
    die anderen 100 $ gehen für Essen und Kleidung drauf. Das bekommt man in Nairobi auch.

  9. #9
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.739

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    So einen großen Unterschied sehe ich jetzt zu Deutschland auch nicht :-)

    Und diese leben dort auch davon, was Eltern der Schüler denen im Briefumschlägen übergeben ...
    Haha, hab ich mir auch gedacht als ich das gelesen habe.
    Erste Hälfte vom Gehalt nimmt dir in Deutschland der Staat wieder ab und vom Rest gehen dann fast 50% an den Vermieter wenn du in der Stadt wohnst.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  10. #10
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.668

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Wichtig ist, was am Ende bleibt. Essen trinken, Miete Strom heizung, Wasser Mobilität.

    Meine Freundin hatte in Kiev als Lehrerin 200 $, 100 $ die Miete. Suuuper.
    Eben. Kaufkraft. Für was muß man wie lange arbeiten. McDonalds Index
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ukraine: Azow-Battailon kreuzigt Russen
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 13:30
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 17:37
  3. Die orangene Revolution in der Ukraine ist gescheitert!
    Von hardstyler911 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 17:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 105

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben