+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 107

Thema: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

  1. #91
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    18.641

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Alle SPD und CDU Politiker ächten sie schon
    Wo denn das ? Merkel ist für die eine Heilige, der man 30min zujubeln muss.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #92
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    76.642

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
    Vor etwas längerer Zeit durfte die Miete für einen Arbeiter nicht mehr als ein Achtel seines Einkommens betragen.
    Obergrenze 26,00 RM.

    Was für schreckliche Zeiten für die Miethaie!

    Reiner Zufall,
    dass diese Zeiten doch viel viel viel schrecklicher waren.....für die Arbeiter?
    Genau 12,5 %

  3. #93
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.845

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Dein Geier von Vermieter freut sich jedenfalls, dass du für ihn arbeiten gehst. (...)
    Natürlich freuet sich der Geier -> Immobilienspekulant Kai Wünsche.

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    (...) Schafft dein Mann wenigstens auch Geld ran? (...)
    Muss er wohl ja
    unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen 🖖🏻

  4. #94
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.845

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Die entlohnen echt mit dieser Micky Maus-Währung?

    ---
    Euro wird auch genommen, allerdings weniger gerne. Bei vielen Produkten sind auch die Preise doppelt ausgeschrieben - > in Gryvnja und in "условная единица" (Y.E.) -> "vereinbarte Einheit"

    unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen 🖖🏻

  5. #95
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.845

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Na ja, wer in den teuersten Stadtteilen der noch dazu teuersten Statd Deutschlands in einer schicken Jugenstilvilla mit Park in Harvestehude oder in Blakenese direkt am Wasser residieren will, muss halt paar Mark auf den Tisch legen.(...)
    Harvestehude ist mir vom Menschenschlag nicht sympathisch und Blankenese ist zwar hübsch - aber am Arsch der Welt nach meiner Rechenweise.

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Wenn man kein Auto hat, muss man natürlich in der Stadt wohnen.
    Ich bin nun mal ein Großstadtkind :-)
    unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen 🖖🏻

  6. #96
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.845

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich habe nicht gepostet, dass ich das schön finde, sondern das es teuer ist. Ich wohne auf dem billigen Lande in grüner, ruhiger Alleinlage.
    Ist aber in der Tat schön: sauber, gepflegt, sehr deutsch und die Elbe vor der Nase.

    Aber zu Abseits ... guck Dir die Karte vom Hamburg an.
    unendliche Mannigfaltigkeit in unendlichen Kombinationen 🖖🏻

  7. #97
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    3.633

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von Postkarte Beitrag anzeigen
    Vollgepflastert wie Monaco ... naja, wer es schön findet.

    Der Vergleich ist Unsinn,wahrscheinlich warst du entweder nicht Monaco oder Hamburg-Blankenese.

  8. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    3.633

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Na ja, wer in den teuersten Stadtteilen der noch dazu teuersten Statd Deutschlands in einer schicken Jugenstilvilla mit Park in Harvestehude oder in Blakenese direkt am Wasser residieren will, muss halt paar Mark auf den Tisch legen.

    Uhlenhorst am Feenteich ist auch nicht schlecht.
    Schöne Aussicht ist zu nervig,da latschen massenhaft bei schönem Wetter die Leute an deiner "Hütte" vorbei.

    Harvestehude ,da ärger ich mich immer noch etwas,weil damals etwas zu langsam.
    Da stand ein Haus mit 4 Wohnungn zur Versteigerung.

    Damaliger Verkehrswert eigentlich lächerliche 1,8 Millionen.

    Sollte die für meinen Schwager ersteigern und hatte schon die Sicherheitsleistung von 180 000 an die Gerichtskasse überweisen,und mich erst dann an den Verwalter der Bank gewandt.

    Der hatte dies einen Tag vorher gegen ein Gebot, von 2,1 Mio unter der Hand verscherbelt.
    Bei der Versteigerung wäre ich bis 2,2 Mio gegangen.

  9. #99
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.469

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    Besucher einer Informationsveranstaltung in den besetzten Ostgebieten über den Arbeitseinsatz in Deutschland, Juli 1943

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geschafft, endlich geht es nach Deutschland.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  10. #100
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.469

    Standard AW: Defailed state Ukraine dank Revolution ... ein Wink an Russen-basher

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    An diesem Beitrag kann man erkennen wie lange der 2. Weltkrieg in der Westsowjetunion noch dauerte, bis etwa 1952 herrschte dort noch ein Partisanenkrieg

    Westukrainischer Stadtrat benennt Stadion nach SS-Kollaborateur – Israel und Polen protestieren


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der 5. März war in der ukrainischen Gebietshauptstadt Ternopol ein besonderer Gedenktag – an diesem Tag im Jahre 1950 wurde der bekannteste Anführer der ukrainischen Nationalisten Roman Schuchewitsch von sowjetischen Aufklärern bei einem Schusswechsel getötet. Da Schuchewitsch während des Zweiten Weltkrieges und danach Oberbefehlshaber der Ukrainischen Aufstandsarmee (UPA) war, wird er in der heutigen Ukraine offiziell als Kämpfer für die Unabhängigkeit und als Held gefeiert.


    Am 5. März kündigte der Stadtrat von Ternopol an, die Initiative des Bürgermeisters zur Umbenennung des städtischen Stadions nach Schuchewitsch, zu unterstützen. Der Stadtrat wird von der nationalistischen Swoboda-Partei beherrscht und stimmte einstimmig für das Vorhaben.

    "Der UPA-Oberbefehlshaber war nicht nur ein vorbildlicher Kommandant, sondern auch ein guter Sportler und führend in vielen Sportarten. Der Sport- und patriotische Wettbewerb 'Schuchewitsch-Pokal' findet ausgerechnet in Ternopol statt", erklärte Bürgermeister Sergei Nadal die Initiative.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ukraine: Azow-Battailon kreuzigt Russen
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 13:30
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 17:37
  3. Die orangene Revolution in der Ukraine ist gescheitert!
    Von hardstyler911 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 17:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 104

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben