+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 95

Thema: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

  1. #71
    Bürgerrechtelnder >ß´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.604

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !


    "Um alle Geschlechter bewusst sichtbar zu machen, wird den Audi-Mitarbeitern empfohlen, den sogenannten Gender-Gap zu nutzen – und etwa „Audianer_innen“ zu schreiben.
    „Der Gender Gap schafft Raum für alle nicht-binären Geschlechtsidentitäten“, begründete Antonia Wadé aus der Projektgruppe die Empfehlung. Das weitverbreitete Gendersternchen könnte offenbar in IT-Verwendungen zu Problemen führen, weil das Sternchensymbol im Gegensatz zum Unterstrich bereits mit anderen Funktionen belegt sei..."

    Dann sollense´s doch eindeutiger machen, wenn das Sternchen schon so überstapaziert ist.
    "Audianerinnen"
    etwa. Damit könnten sie gleich noch ihr nichtssagendes Logo auf den aktuellen Entwicklungsstand bringen...:




    „Ich finde es nicht richtig, dass man immer die Sorgen und Nöte der Bevölkerung ernst nehmen muss. Was haben die denn für Sorgen und Nöte? Ich kann das nicht verstehen!“
    *
    Elfriede Handrick, SPD Brandenburg

  2. #72
    Hat Einzeiler Erlaubnis! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.913

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Audi hat doch Ringe. Wie die knechtende Ehe. Was für ein unterdrückerisches Symbol, fast schon eine Sklavenkette.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  3. #73
    Mitglied Benutzerbild von Eloy
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    7.130

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Audi hat doch Ringe. Wie die knechtende Ehe. Was für ein unterdrückerisches Symbol, fast schon eine Sklavenkette.
    Die Ringe haben einen anderen Ursprung:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Wir Deutschen sollten die Wahrheit auch dann ertragen lernen, wenn sie für uns günstig ist."

    Heinrich von Brentano

  4. #74
    Hat Einzeiler Erlaubnis! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.913

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Zitat Zitat von Eloy Beitrag anzeigen
    Die Ringe haben einen anderen Ursprung:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Du bist schon token von diesen rassistischen Sklaventreibern mit ihren Ketten!

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  5. #75
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.065

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Wie wird eigentlich Milf gegendert

  6. #76
    Mitglied Benutzerbild von Eloy
    Registriert seit
    13.12.2007
    Beiträge
    7.130

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Du bist schon token von diesen rassistischen Sklaventreibern mit ihren Ketten!
    Nix da.

    Ich bin raus aus dem Spiel! Ich schau mir das Ganze nur noch aus der "Ferne" an!

    Unser damaliger Postbote hatte einen F94. Ich hör heute noch den Auspuffklang von der Karre. Geil!
    "Wir Deutschen sollten die Wahrheit auch dann ertragen lernen, wenn sie für uns günstig ist."

    Heinrich von Brentano

  7. #77
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.065

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Nachher muss man noch Schwanz abschneiden, wenn man Audi fahren will.

  8. #78
    Hat Einzeiler Erlaubnis! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.913

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Nachher muss man noch Schwanz abschneiden, wenn man Audi fahren will.
    Ach was, es gibt inzwischen Bartträgerinnen, also warum nicht auch Schwanzträgerinnen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  9. #79
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    76.499

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Für mich bleibt sowas völlig binär. Entweder man ist Idiot, oder nicht. Die Anzahl der Nullen scheint sich aber in letzter Zeit irrsinnig zu erhöhen....
    Die Summe aller Intelligenz auf diesem Planeten ist konstant, die Bevölkerung explodiert.
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  10. #80
    Multikulti ist Judenrache Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    9.577

    Standard AW: Gendersprache bei Audi - der Wahnsinn geht in die nächste Runde !

    Man/Frau/Divers/Lann Hornscheidt sollte die Marke buntheitshalber in AUDIVERS umbenennen.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Wonder woman" - der Krieg gegen Deutschland geht in die nächste Runde.
    Von FloridaGerd im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.11.2016, 09:45
  2. Der Landraub geht in die nächste Runde
    Von FranzKonz im Forum Krisengebiete
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 19:03
  3. Dauerthema Guttenberg - die nächste Runde
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 19:10
  4. Mittweida - die nächste Runde.
    Von Deutschmann im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 17:27
  5. Das Abzocken geht weiter! Nächste Runde beim Strompreis!
    Von Wahrheitssucher im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 22:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 119

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben