+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: Der Benzinpreis, mal wieder.

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von JWalker
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.837

    Standard AW: Volatilität der Benzinpreise an den Tankstellen

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Ich habe selbst kein Auto, aber mir
    neugierigerweise eine Benzinpreis-App
    fürs Android-Fon installiert.

    Es ist schon krass, wie sehr der Benzinpreis
    täglich an den Tankstellen variiert.

    15 bis 30 Preisanpassungen pro Tag werden
    an dieses neue Bundesamt gemeldet.

    Zur Zeit ist das Spiel so:
    06:30 Preisanhebung um 5-10ct pro Liter.
    Bis Mittags meistens noch weitere Anstiege.
    Bis 22:30 Ladenschluss fällt der Benzinpreis
    um 10-15ct.

    Ich finde die Menge der Preisveränderungen extrem,
    aber auch die Preisunterschiede über den Tag verzeilt
    sehr ausgeprägt.

    Da hier einige Verbrenner fahren:
    Wie macht ihr das?

    Habt ihr auch eine Spritpreis-App,
    oder tankt ihr so-wie-es-kommt ?
    ja, erratische Schwankungen von über 10 cent über den Tag kann man nur noch mit einer App begegnen,
    und sollte nicht zu weit von seiner Tankstelle entfernt sein, sonst hat sich der Preis wieder verändert.
    Ich nutze die ADAC Spritpreise - App. Ist einigermaßen zuverlässig.
    Merkel muß weg ! - Wir schaffen das !

  2. #12
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    5.031

    Standard AW: Der Benzinpreis, mal wieder.

    Meine ist Benzinpreis-Blitz , Fuel-Flash
    wenn ich das Fon auf englische Sprache gestellt hab.

    Habe sogar 1 Jahr Add-Free abonniert 1,59€,
    gibt es auch Lifetime für 6,99€.

    Das ist sehr fair.
    Die Groschen hat man schnell wieder 'rein.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    6.056

    Standard AW: Volatilität der Benzinpreise an den Tankstellen

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen

    Da hier einige Verbrenner fahren:
    Wie macht ihr das?

    Habt ihr auch eine Spritpreis-App,
    oder tankt ihr so-wie-es-kommt ?
    Da ich regelmäßig an etlichen Tankstellen vorbeikomme, kenne ich in etwa das aktuelle Preisniveau und tanke wann es mir günstig erscheint, meistens wenn der Tank halb leer ist, dann muss man nicht zu Höchstpreisen tanken, tanke immer bei JET, die sind von ganz kleinen Tankstellen abgesehen am günstigsten.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  4. #14
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.345

    Standard AW: Der Benzinpreis, mal wieder.

    Scheiß Digitalisierung.
    Früher hat der Tankwart die große Leiter auspacken müssen und die Preisschilder händisch austauschen müssen. Heute genügt ein Mausklick von irgendwo auf der Welt. Und einfach mal 1ct mehr pro Liter für ne Stunde (in der Millionen Liter in diverse Tanks fließen) ist ein toller Nebenverdienst der Konzerne.

    Der Autofahrer hat es in der Hand!

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.137

    Standard AW: Volatilität der Benzinpreise an den Tankstellen

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    ...
    Ich scheiße drauf! Bei so gut wie allen Dingen schaue ich darauf, dass ich es billiger bekomme, beim Benzin und Diesel ist es mir sowas von egal. Wir fahren ca. alle 5 Wochen tanken, einmal ca. 30 Liter Super und der Große alle 8 Wochen ca. 44 Liter Diesel.
    Wenn ich da noch auf die Wochen/Tages/Stundenpreise achten müsste, so schnell käme ich gar nicht zur Tankstelle. Mir fehlt aber auch die Zeit/Anbindung.

    Und ich tanke immer voll, nie halbvoll oder nur für nen Zwanziger.

  6. #16
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.806

    Standard AW: Volatilität der Benzinpreise an den Tankstellen

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Ich scheiße drauf! Bei so gut wie allen Dingen schaue ich darauf, dass ich es billiger bekomme, beim Benzin und Diesel ist es mir sowas von egal. Wir fahren ca. alle 5 Wochen tanken, einmal ca. 30 Liter Super und der Große alle 8 Wochen ca. 44 Liter Diesel.
    Wenn ich da noch auf die Wochen/Tages/Stundenpreise achten müsste, so schnell käme ich gar nicht zur Tankstelle. Mir fehlt aber auch die Zeit/Anbindung.

    Und ich tanke immer voll, nie halbvoll oder nur für nen Zwanziger.
    Du machst einen Fehler, tanke voll, wenn es unüblich fällt.

  7. #17
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.806

    Standard AW: Der Benzinpreis, mal wieder.

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Scheiß Digitalisierung.
    Früher hat der Tankwart die große Leiter auspacken müssen und die Preisschilder händisch austauschen müssen. Heute genügt ein Mausklick von irgendwo auf der Welt. Und einfach mal 1ct mehr pro Liter für ne Stunde (in der Millionen Liter in diverse Tanks fließen) ist ein toller Nebenverdienst der Konzerne.

    Der Autofahrer hat es in der Hand!
    2000 war es mein job, schaltete nicht immer zuverlässig um. Aral steuert das zentral bundesweit, jede Tankstelle eigener Preis.

  8. #18
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.806

    Standard AW: Der Benzinpreis, mal wieder.

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Scheiß Digitalisierung.
    Früher hat der Tankwart die große Leiter auspacken müssen und die Preisschilder händisch austauschen müssen. Heute genügt ein Mausklick von irgendwo auf der Welt. Und einfach mal 1ct mehr pro Liter für ne Stunde (in der Millionen Liter in diverse Tanks fließen) ist ein toller Nebenverdienst der Konzerne.

    Der Autofahrer hat es in der Hand!
    Der Autofahrer ist beim Tanken so blöd wie beim wählen. Drum funktioniert es. Wochenendheimfahrer: Benzin steigt am Morgen Donnerstag, oder vor dem langen Wochenende. Also Tag vorher tanken.

  9. #19
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.806

    Standard AW: Der Benzinpreis, mal wieder.

    Wenn Diesel bei 99 cent ist, muss ich keine app nutzen, das sagt mein Hirn. Nun ist es Geschichte.

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.137

    Standard AW: Volatilität der Benzinpreise an den Tankstellen

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Du machst einen Fehler, tanke voll, wenn es unüblich fällt.
    Wenn ich den Braten billiger kaufe, dann merke ich das. Wenn ich Butter kaufe, merke ich das. Wenn tanken teurer wird, merk ich nicht. Wirklich nicht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Benzinpreis bald bei 1,77 Euro? - AutoGas als Alternative?
    Von Candymaker im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 06.02.2019, 12:54
  2. Benzinpreis auf höchstem Stand aller Zeiten
    Von Candymaker im Forum Deutschland
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 08:22
  3. USA - Deutschland Benzinpreis
    Von latinroad im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 14:21
  4. Boykott von Shell und Total wegen Benzinpreis.
    Von Felixhenn im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 08:05
  5. Steueranteil am Benzinpreis
    Von basti im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 09:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 67

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben