+ Auf Thema antworten
Seite 66 von 66 ErsteErste ... 16 56 62 63 64 65 66
Zeige Ergebnis 651 bis 660 von 660

Thema: Suezkanal blockiert!

  1. #651
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.863

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Die "Ever Given" liegt an der Kette.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da werden wohl noch mehr Preise für die Verbraucher steigen.

  2. #652
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.640

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Die "Ever Given" liegt an der Kette.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da werden wohl noch mehr Preise für die Verbraucher steigen.
    Ägypten beschlagnahmt Containerschiff Ever Given als Pfand im Entschädigungsstreit
    14 Apr. 2021 12:24 Uhr

    Fast eine ganze Woche lang blockierte der auf Grund gelaufene Containerfrachter Ever Given im März den Suezkanal. Nun fordern die ägyptischen Behörden Berichten zufolge fast eine Milliarde US-Dollar Schadensersatz. Das Schiff wurde beschlagnahmt. [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #653
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.764

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    (Falls Jemand telegram nicht anklicken kann)
    Also ne....das ist Q-Quatsch.
    So Kanäle hab ich auch abonniert, eher aus hobby-psychologischen Gründen.
    Gestern hat ein Kumpel von mir noch irgendwelchen Quatsch aus dem türk. Fernsehen mit Untertiteln
    geschickt, der in eine ähnliche Kerbe schlug, da waren irgendwelche Spezialchemikalien an Bord des Schiffes
    deren Produktion 30 Jahre gedauert haben soll und die, freigesetzt, mit 5G zusammenwirken sollten um mehrer
    Länder zu zerstören und vor allem die Böden der Erde nachhaltig verändern sollten, was aber dank einer sorgsam
    geplanten Aktion von Türkei, Qatar, Israel und noch nem Land und ner BlackOp an Bord des Schiffs die das Zeug
    zerstörte, verhindert wurde.

    Alles kompletter Nonsens.
    Allein schon die Aussage "das Schiff war unterwegs zu hundert(!!!) Entladehäfen erlärt den Kram zum völligen Hirnfick. Das Schiff hatte Ladung für Europa an Bord, kam aus China, über Taiwan, nochmal China, Malaysia dann Zielhafen Rotterdam. Von da aus allerhöchstens vielleicht noch nach HH. Da werden die Container entladen die Fracht per Zug und LKW verteilt. Wenn da "schwere Waffen" an Bord waren die "USA, Kanada, Australien und Neuseeland" hätten vernichten sollen, dann wäre ein solcher Art beladenes Schiff mit Sicherheit nicht nach Rotterdam geschickt worden, sondern über eine Pazifikroute gekommen. Völliger Nonsens.

    Millionen Kinder die in Untergrundtunnelsystemen gehalten, eventuell noch gezüchtet werden.....alter Falter.
    Mehr Schwachsinn geht gar nicht. Scheint mir von der Pädoelite selbst in Umlauf gebracht zu sein, dieser Blödsinn.
    Einfach mal die vorhandene Problematik DERART ins Unglaubwürdige und Maximale aufzubauschen das hinter her
    auch keiner mehr auf den ganz realen Mißbrauch und auch rituellen Mißbrauch in wesentlich kleinerem Maßstab
    hinweisen kann ohne den Aluhut aufgesetzt zu bekommen, großes Kino, wie praktisch für die Pädos.

    Q -> Psyops.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  4. #654
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    17.129

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Also ne....das ist Q-Quatsch.
    So Kanäle hab ich auch abonniert, eher aus hobby-psychologischen Gründen.
    Gestern hat ein Kumpel von mir noch irgendwelchen Quatsch aus dem türk. Fernsehen mit Untertiteln
    geschickt, der in eine ähnliche Kerbe schlug, da waren irgendwelche Spezialchemikalien an Bord des Schiffes
    deren Produktion 30 Jahre gedauert haben soll und die, freigesetzt, mit 5G zusammenwirken sollten um mehrer
    Länder zu zerstören und vor allem die Böden der Erde nachhaltig verändern sollten, was aber dank einer sorgsam
    geplanten Aktion von Türkei, Qatar, Israel und noch nem Land und ner BlackOp an Bord des Schiffs die das Zeug
    zerstörte, verhindert wurde.

    Alles kompletter Nonsens.
    Allein schon die Aussage "das Schiff war unterwegs zu hundert(!!!) Entladehäfen erlärt den Kram zum völligen Hirnfick. Das Schiff hatte Ladung für Europa an Bord, kam aus China, über Taiwan, nochmal China, Malaysia dann Zielhafen Rotterdam. Von da aus allerhöchstens vielleicht noch nach HH. Da werden die Container entladen die Fracht per Zug und LKW verteilt. Wenn da "schwere Waffen" an Bord waren die "USA, Kanada, Australien und Neuseeland" hätten vernichten sollen, dann wäre ein solcher Art beladenes Schiff mit Sicherheit nicht nach Rotterdam geschickt worden, sondern über eine Pazifikroute gekommen. Völliger Nonsens.

    Millionen Kinder die in Untergrundtunnelsystemen gehalten, eventuell noch gezüchtet werden.....alter Falter.
    Mehr Schwachsinn geht gar nicht. Scheint mir von der Pädoelite selbst in Umlauf gebracht zu sein, dieser Blödsinn.
    Einfach mal die vorhandene Problematik DERART ins Unglaubwürdige und Maximale aufzubauschen das hinter her
    auch keiner mehr auf den ganz realen Mißbrauch und auch rituellen Mißbrauch in wesentlich kleinerem Maßstab
    hinweisen kann ohne den Aluhut aufgesetzt zu bekommen, großes Kino, wie praktisch für die Pädos.

    Q -> Psyops.
    Aber wie man sieht, fallen viele auf diesen Unsinn rein.
    Libertäre sind Liberasten!

  5. #655
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.033

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Aber wie man sieht, fallen viele auf diesen Unsinn rein.
    Dann ist es wohl auch Unsinn, daß inzwischen sowohl die EVERGIVEN, als auch ihre gesamte Ladung beschlagnahmt wurden.
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  6. #656
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    54.247

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Dann ist es wohl auch Unsinn, daß inzwischen sowohl die EVERGIVEN, als auch ihre gesamte Ladung beschlagnahmt wurden.
    Weshalb sollte es Unsinn sein, dass sich die Ägypter dieses Schiff samt Ladung gekrallt und als Pfand genommen haben, um die durch die Havarie verursachten Einnahmeverluste des Suezkanals erstattet zu bekommen?

    Würde ich an deren Stelle auch tun.

  7. #657
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    17.852

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Weshalb sollte es Unsinn sein, dass sich die Ägypter dieses Schiff samt Ladung gekrallt und als Pfand genommen haben, um die durch die Havarie verursachten Einnahmeverluste des Suezkanals erstattet zu bekommen?

    Würde ich an deren Stelle auch tun.
    Das ist nicht zu kritisieren, aber wie kommen die auf 1 Mrd Schadensersatz?
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt,
    dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

  8. #658
    Mitglied Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    54.247

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Zitat Zitat von konfutse Beitrag anzeigen
    Das ist nicht zu kritisieren, aber wie kommen die auf 1 Mrd Schadensersatz?
    Das nennt man auch den levantinischen Verhandlungs-Vorhaltewinkel. Sehr gerne auch im gesamten nahöstlichen Teppichhandel praktiziert.

    Erst mal Maximalforderungen aufstellen. Hinterher kann man sich dann immer noch runterhandeln lassen.

    Vermutlich haben sie als Begründung "berechnet", dass nicht nur große Verluste durch die blockierte Durchfahrt entstanden sind, sondern auch zukünftig einige Reedereien lieber um das Kap der weniger guten Hoffnung fahren werden und somit dem Suezkanalbetreiber Ägypten hypothetisch sehr große Einnahmen fehlen.

    Levantiner-Nafris halt.

  9. #659
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.640

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Die Blockade des Schiffes, hat wohl auch für die Reederei einen grossen Schaden verursacht, wo die Container Inhaber sich an der SChadens Ersatz Summe beteiligen müssen.

    Behörden haben "Ever Given" beschlagnahmt
    2.05.2021, 15:29 Uhr |
    .................

    Die "Ever Given" liegt derzeit am Großen Bittersee. Die Behörden haben das Schiff beschlagnahmt und wollen die Weiterfahrt erst erlauben, wenn der Streit um Schadenersatz geklärt ist. Die Behörde hatte vom japanischen Eigentümer zunächst rund 900 Millionen Dollar Entschädigung gefordert. Der Eigner sowie der britische Versicherer fanden die Summe aber zu hoch und die Forderung nicht ausreichend begründet. Inzwischen hat die Behörde die Summe verringert und fordert jetzt noch 600 Millionen Dollar (495 Millionen Euro).
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #660
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    5.037

    Standard AW: Suezkanal blockiert!

    Die Reeder scheinen den Suez-Kanal nicht zu meiden.

    Im April gab es einen Umsatz (Revenue) von
    $552 Mio, 2020 im April $476 Mio.

    1814 Schiffe fuhren im April durch den Kanal,
    April 2020 wären es 1731 gewesen.

    1800 ÷ 30 ~ 60 Schiffe pro Tag.

    Edit :
    Ägypten will diesen südlichsten Kanalabschnitt
    um 40m verbreitern und um 6 Fuß vertiefen.
    Außerdem sollen weitere 10km zweispurig ausgebaut werden.


    Quelle : Martime Professional für Android
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkei blockiert Wikipedia
    Von Uffzach im Forum Medien
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.04.2019, 06:58
  2. Schreikiste blockiert
    Von Eridani im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.04.2018, 12:46
  3. autorun.exe blockiert
    Von Eridani im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 22:54
  4. Arnie blockiert Homo-Ehe
    Von Mondgoettin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 20:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 179

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben