+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

  1. #11
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.442

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Hat Merkel während ihrer Amtszeit auch schon mal etwas "zum Wohle des deutschen Volkes" getan ?

    Wenn JA, was ?
    Minsk II und Nordstream muss man ihr anerkennen. Ansonsten nur Scheiße gebaut.
    Auch daraus könnte für uns noch eine Riesen-Scheiße entstehen.
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  2. #12
    Hat Einzeiler Erlaubnis! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.855

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    Ich kann dem Bösen nur Nord Stream 2 positiv anrechnen. Allerdings fällt es mir unmöglich zu glauben, dass Merkel hier plötzlich ein Rückgrat gewachsen ist. Irgendwas muss der Putin gegen das Böse haben, sodass sie sich nicht traut, die Pipeline zu canceln.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  3. #13
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.065

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ich kann dem Bösen nur Nord Stream 2 positiv anrechnen. Allerdings fällt es mir unmöglich zu glauben, dass Merkel hier plötzlich ein Rückgrat gewachsen ist. Irgendwas muss der Putin gegen das Böse haben, sodass sie sich nicht traut, die Pipeline zu canceln.
    Sie hört auf deutsche Industriebonzen.

  4. #14
    Hat Einzeiler Erlaubnis! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.855

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Sie hört auf deutsche Industriebonzen.
    Kann nicht sein, die Autoindustrie ist mächtiger, als die, die in der Pipeline stecken! Und die wird sabotiert von ihr ohne Rücksicht auf Verluste! Nein, es muss was von Putin sein. Eine so radikale Drohung, dass sie sich das nicht wagt und auch die Medien nicht dagegen ankommen würden.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  5. #15
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.065

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Kann nicht sein, die Autoindustrie ist mächtiger, als die, die in der Pipeline stecken! Und die wird sabotiert von ihr ohne Rücksicht auf Verluste! Nein, es muss was von Putin sein. Eine so radikale Drohung, dass sie sich das nicht wagt und auch die Medien nicht dagegen ankommen würden.
    Die Autobonzen sind Mit-Architekten dieser Krise. Schau dir deutsche Autoaktien an. Daimler bei +170% in letzten 12 Monaten. Andere ähnlich. Die Autoindustrie hat im 4. Quartal 2019 angefangen, sich aktiv vorzubereiten. Da musst du deine Gefühle mal kurz ausblenden und rein rational herangehen.

  6. #16
    Hat Einzeiler Erlaubnis! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.855

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Die Autobonzen sind Mit-Architekten dieser Krise. Schau dir deutsche Autoaktien an. Daimler bei +170% in letzten 12 Monaten. Abdere ähnlich. Die Autoindustrie hat im 4. Quartal 2019 angefangen, sich vorzubereiten. Da musst du deine Gefühle mal kurz ausblenden und rein rational herangehen.
    Nö, die haben sich unterworfen und das Beste draus gemacht. Hätten sie Widerstand geleistet, hätte das Böse sie zermalmt. So wie die Stromkonzerne, die am Atomstrom festhalten wollten und dagegen klagten. Die Klage ist immer noch nicht durch, das wird auch nichts mehr.
    Dem Bösen unterwirft man sich, oder man wird zermalmt. Deswegen kann es nicht sein, dass die Industrie hier dem Bösen bei Nord Stream 2 Vorschriften macht. Da muss Putin was haben! Kann ja sein, dass er damit drohte, alle Gaslieferungen einzustellen, dann sähe es so finster hier aus, dass nicht mal Merkels Schreiberlinge dagegen an kämen.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  7. #17
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.369

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Es geht um Außenpolitik.

    Deutschland, die EU hat keine Aussenpolitik. Blöde Spinner und twitter, facebook Selfie Darsteller sind die Banden, die kein Völkerrecht kennen, noch Minimaql Verstand haben

    China, Russland! Wie kann man so blöde sein, Sanktionen, Ukraine, Syrien und immer dumm Geschnatter nur. Und im Balkan, haben die korrupten Volldeppen auch Nichts mehr zu Sagen, die werden nicht einmal Informiert, was geplant ist

    Tolle Russland Sanktionen, was zu einem Strategischen Parameter Wechsel in der Welt führte

    IWF korrigiert Wirtschaftswachstumsprognose für Russland nach oben
    13 Apr. 2021 17:13 Uhr

    Unterschiedliche Organisationen prognostizieren für Russland ein steigendes Wirtschaftswachstum. Nach der Weltbank hat nun auch der Internationale Währungsfonds seine Schätzungen über das russische BIP-Wachstum nach oben korrigiert. [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #18
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.369

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    Vollkommen verblödet, die Angela Merkel, aber SPD Politik, der Wirtschafts Weisen, Professoren, wo ich schon vor weit über 10 Jahren hinwies. Korrupt, Extrem kriminell ist es, wenn man Produktive Arbeits Plätze und mit Know How, ins Ausland auslagert. Angela Merkel war 12 Mal in China um ihre Nghrandeta Politik: Made in China produzieren (finanziert durch Deutschland) Made in Germany exportieren weiter ausbaute.

    Jetzt schreibt natürlich der Spiegel Anti China Artikel, wobei die Schuld korrupte, Politiker, geschmierte Vorstände der Firmen haben, welche die Mehrheit der Firmen Anteile auch noch an Offshore Firmen des Verbrechens verkauften. Die kapieren nicht die einfachsten Dinge von Wirtschaft, holten auch noch Hochstabler Beratungs Firmen in die Staasbanken und Ministerien.

    Deutschlands fatale Abhängigkeit von China
    Eine Kolumne von Henrik Müller
    Das Wohl der deutschen Wirtschaft hängt vom chinesischen Markt ab. Das ist gefährlich – denn mit dem Machthunger Pekings nehmen die politischen Konflikte mit den USA zu. Europa droht zerrieben zu werden.
    02.05.2021, 18.47 Uhr

    VW-Produktion in Tianjin: In der Falle

    Deutschland sitzt in der Falle. Wirtschaftlich werden wir immer abhängiger von China. Im heraufziehenden weltweiten Konflikt mit der autoritären und zunehmend aggressiven asiatischen Supermacht ist das ein Problem. Letztlich stehen wir vor einer fundamentalen Alternative: Geld oder Freiheit.

    In den kommenden Tagen steht eine ganze Reihe von Ereignissen an, bei denen es um schwierige Fragen geht: Lässt sich Chinas Machtanspruch eindämmen? Ist der Westen noch stark genug, um sich behaupten zu können? Wie hoch ist der Preis, den wir dafür zu zahlen bereit sind?

    Ab Montag treffen sich die Außen- und Entwicklungshilfeminister der G7-Staaten in London.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #19
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    8.505

    Standard AW: Merkels letzter Akt - Minsk II, Nordstream II, Sputnik V

    "Merkels letzter Akt [...]"


    Was wollt ihr so schnell aufgeben?
    Frau Dr. Merkel wird ihrer "Nachfolgerin", Frau Baerbock, geschwisterlich mit Rat und Tat zur Seite stehen.
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sputnik V
    Von Praetorianer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.03.2021, 17:45
  2. Einheitsfront aus EU und deutschen Politikern gegen Nordstream 2
    Von Deutscher Michel im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 08.01.2021, 19:30
  3. Deutsche Botschaft in Minsk - Weißrussland
    Von Felixhenn im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 05:01
  4. USA weisen Merkels Kritik zurück - Bush poliert Merkels Fresse
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 09:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 53

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben