+ Auf Thema antworten
Seite 28 von 30 ErsteErste ... 18 24 25 26 27 28 29 30 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 271 bis 280 von 295

Thema: Sind Nato oder Russland der Böse?

  1. #271
    Mitglied Benutzerbild von Dirty Fischer
    Registriert seit
    11.08.2017
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.336

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Genau solche kriecherischen "Patrioten", welche der Heimat die nukleare Vernichtung wünschen, sind wovon ich in Post #22 gesprochen habe
    In langen Jahrzehnten musste ich lernen, dass das einzige Volk der Welt das seinen Besatzern noch die Schweißfüße leckt und sich artig bedankt nun mal die Deutschen sind.
    Die Japaner wollte man auch "umerziehen" und total amerikanisieren. Ist auch ganz gut vorangegangen, aber es hat nicht richtig geklappt. Sie waren und sind zu patriotisch und halten ihre Kultur hoch.
    Bei den Deutschen ist schon das Zeigen der eigenen "linken" Fahne ein Zeichen von "NAZISMUS". Ein verrückteres Volk als die Deutschen gibt es weltweit nicht. Natürlich haben die Juden ihre klügsten Köpfe zur "reeducation" mit der "Frankfurter Schule" geschickt, aber so willig wie eine Straßennutte hätte sich das deutsche Volk dieser Umerziehung nicht hingeben müssen. DAS ist sehr speziell.
    Vielleicht noch unterstrichen, wenn man sich klar macht, dass die Amis ihre japanischstämmigen Bürger nicht einzogen und in Lagern kasernierten, damit sie keine Faxen machen konnten, während jeder 4.US-Bürger damals noch deutsche Vorfahren hatte. Aber diese braven Deutschen zogen mit voller Leidenschaft für die USA in den Krieg gegen das Land ihrer Vorfahren.
    WIE findest du das denn ?!?!?

    Ich bin auf einem sehr misanthropischen Standpunkt angekommen und verachte große Teile des deutschen Volkes abgrundtief. Für diese Leute noch große Gefühle habe ich mir früher erlaubt, aber wer sogar seine "Nationalmannschaft" im Fußball von einer dreckigen STASI-Fotze in "Die Mannschaft" umbenennen lässt und es noch bejubelt, dass dort der Anteil von Deutschen im freien Fall ist, vor DEM kann ich nur ausspucken.

    Wenn du mit diesen Leuten "Patriotismus" praktizieren möchtest, dann mach mal. Selbst in der AfD wird man von Figuren wie Meuthen und Konsorten als "NAZI" angefurzt, wenn man das Wort "deutsche Interessen" in den Mund nimmt.
    Geändert von Dirty Fischer (19.04.2021 um 00:30 Uhr)

  2. #272
    Mitglied Benutzerbild von Dirty Fischer
    Registriert seit
    11.08.2017
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.336

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Russen und Chinesen sind im Grunde ihrer Seelen zutiefst humanistisch und sentimental.
    Das von Schwermut geschwaengerte Liedgut dieser beiden Voelker ist der Beweis.
    Wer sich mal richtig ausheulen will, muss nur russische oder chinesische Musik hoeren.
    Ein bisschen hat sich was an der Schwermut geändert in beiden Ländern aber patriotisch und sentimental sind sie immer noch...




  3. #273
    Mitglied Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    855

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    Zitat Zitat von Dirty Fischer Beitrag anzeigen
    Vielleicht noch unterstrichen, wenn man sich klar macht, dass die Amis ihre japanischstämmigen Bürger nicht einzogen und in Lagern kasernierten, damit sie keine Faxen machen konnten, während jeder 4.US-Bürger damals noch deutsche Vorfahren hatte. Aber diese braven Deutschen zogen mit voller Leidenschaft für die USA in den Krieg gegen das Land ihrer Vorfahren.
    WIE findest du das denn ?!?!?
    Houndstooth, der Möchtegern-Angelsachse, ist der Erste der mir einfällt wenn ich das lese. Nichts desto trotz sind nicht alle so.

  4. #274
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    621

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    schon gelesen putschversuch weissrussland
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    stand nicht besonders viel in unseren Medien

  5. #275
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    621

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    wenn das geglückt wäre hätten wir jetzt große Probleme, aber wer weiß was noch alles geplant ist [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #276
    Mitglied Benutzerbild von Dirty Fischer
    Registriert seit
    11.08.2017
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.336

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Houndstooth, der Möchtegern-Angelsachse, ist der Erste der mir einfällt wenn ich das lese. Nichts desto trotz sind nicht alle so.

    Gebe ich dir Recht, aber viel zu viele !!! Und bei der Betrachtung einer Gruppe, auch einer ethnischen, muss man auch verallgemeinern, da man sonst zu keiner Erkenntnis gelangt...

  7. #277
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    621

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    Müssen mit Nuklearem Krieg rechnen, darf das gesagt werden und keiner schreit??
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    in Österreich ist man schon verzweifelt wenn einer die Maske nicht trägt und die Medien sind voll davon
    aber ein kleiner Nuklearkrieg, was soll das sein???

  8. #278
    Mitglied
    Registriert seit
    31.03.2021
    Beiträge
    64

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    Zitat Zitat von Dirty Fischer Beitrag anzeigen
    So richtig leiden kann ich dich nicht, aber deine Analysen haben Charme und Witz und vor allem Realitätsbezug. Öfter jedenfalls mal.
    SO in DIESEM Falle.

    Ich denke auch, dass Putin die Faxen dicke und die Provokationen der Ukraine mehr als satt hat. Die machen jetzt noch EINEN dummen Fehler und der russische Bär schlägt zu und dann kracht es und die NATO-Truppen im Baltikum, Polen, Rumänien werden angstzitternd auf der heranrollende Grollen der russischen Panzer lauschen und hoffen, dass Wladimir nicht gleich durchzieht und erst am Atlantik stoppt.

    Habe mir schon eine russische Fahne besorgt. Habe auch den Keller voller Vorräte usw. Mir passiert so schnell nix. Für meine Nachbarn sieht es schlechter aus... But who cares ?!?!
    Den USA kann es egal sein. Die haben den grossen Teich zwischen sich und Europa. Die hauen womöglich zurück.
    Bellevue-Kritiker

  9. #279
    Mitglied Benutzerbild von DUNCAN
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    3.261

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    Zitat Zitat von Depti Beitrag anzeigen
    Den USA kann es egal sein. Die haben den grossen Teich zwischen sich und Europa.
    Diesmal werden sie Krieg und Vernichtung im eigenen Land haben. Und zwar mehr als satt. Da schützt kein großer Teich mehr. Alle Revanchisten, die den angelsächsischen DRESDEN Bombern Tod und Vernichtung wünschen, werden ein Fass aufmachen, wenn sie noch Zeit dazu haben. Die Kobolde gibt es dann auch nicht mehr. Keine schönen Aussichten, oder?
    a

  10. #280
    Mitglied Benutzerbild von Dirty Fischer
    Registriert seit
    11.08.2017
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.336

    Standard AW: Sind Nato oder Russland der Böse?

    Zitat Zitat von HerbertHofer Beitrag anzeigen
    Müssen mit Nuklearem Krieg rechnen, darf das gesagt werden und keiner schreit??
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    in Österreich ist man schon verzweifelt wenn einer die Maske nicht trägt und die Medien sind voll davon
    aber ein kleiner Nuklearkrieg, was soll das sein???

    Tja, während alle Welt auf die Masken starrt, bereiten sie das große Schlachten vor. Und ich denke, dass es noch dieses Jahr stattfindet. So irre sind sie.

    7-8 Milliarden Leute loswerden, ist schon eine Aufgabe. Da kann man sich nicht auf ein paar läppische Viren und Impfspritzen verlassen. Da muss mehr her!

    Ich kann das auch mittlerweile regelrecht spüren, dass etwas richtig Großes und Böses im Anmarsch ist... Werde diese Woche noch meine Vorräte aufstocken. Auch wenn es vielleicht keinen Sinn mehr macht. Aber wie sagte doch der alte Luther...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. NATO provoziert Russland
    Von Eridani im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 15.08.2018, 15:37
  2. Russland soll Nato helfen
    Von Dr Mittendrin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 13:47
  3. Wegen Nato-Manöver in Georgien boykottiert Russland Nato-Treffen
    Von heizer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 17:57
  4. Russland droht Nato u.A. mit Militärschlägen
    Von alberich1 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 11:16
  5. Russland in die NATO?
    Von Crystal im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 16:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 126

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben