+ Auf Thema antworten
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4 10 11 12 13 14
Zeige Ergebnis 131 bis 133 von 133

Thema: "Ein deutscher Liederabend" rassistisch?

  1. #131
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.356

    Standard AW: "Ein deutscher Liederabend" rassistisch?

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Stimmt. Die Nazis haben den Naziislampakt mit dem Obermufti aus Palästina geschlossen und ihn zum hochrangigen SS-Führer gemacht...
    gekürzt Twox

    Das konnten sie natürlich mit dem PAPst nicht machen. Der hatte ja tatsächlich einmal, so zwei Minuten lang, daran gedacht, böse Worte über sie zu sprechen.
    Zum Glück machte der Vatikan das ja später wieder gut, indem er so vielen Nazis zu einem neuen Leben, weit weg von Deutschland verhalf und vor allem weit weg von dessen Gerichten.

    Ps.:
    Weiß man eigentlichen inzwischen, wie oft Herr Hitler, der ja Katholik war, beichten ging und wer ihm da seine Sünden vergab?
    "Philosophie ist der gute Wille der Dummheit ..."
    P. Sloterdijk


  2. #132
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.789

    Standard AW: "Ein deutscher Liederabend" rassistisch?

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    gekürzt Twox

    Das konnten sie natürlich mit dem PAPst nicht machen. Der hatte ja tatsächlich einmal, so zwei Minuten lang, daran gedacht, böse Worte über sie zu sprechen.
    Zum Glück machte der Vatikan das ja später wieder gut, indem er so vielen Nazis zu einem neuen Leben, weit weg von Deutschland verhalf und vor allem weit weg von dessen Gerichten.

    Ps.:
    Weiß man eigentlichen inzwischen, wie oft Herr Hitler, der ja Katholik war, beichten ging und wer ihm da seine Sünden vergab?
    Als alter SED-Mann kannst Du ja mal Deine alten Vorgesetzen fragen, Du Kommunistentröte.
    Weißes Leben zählt.

  3. #133
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.356

    Standard AW: "Ein deutscher Liederabend" rassistisch?

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Als alter SED-Mann kannst Du ja mal Deine alten Vorgesetzen fragen, Du Kommunistentröte.
    Das hast Du schön geschrieben.
    So kann mir jeden Kommentar sparen.
    "Philosophie ist der gute Wille der Dummheit ..."
    P. Sloterdijk


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fake News? Laut BRD-Medien ist Trump "rassistisch"
    Von FloridaGerd im Forum Medien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.01.2017, 12:28
  2. weil Deutsche eigene (weiße) Babys wollen per Befruchtung sei dies "rassistisch" (LOL)
    Von Rockatansky im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 12:29
  3. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 00:14
  4. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 05:01
  5. Ist das Spiel"Wer hat Angst vom Schwarzen Mann"rassistisch?
    Von Mondgoettin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.12.2005, 20:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 117

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben