+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 52 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 512

Thema: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.857

    Standard Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Da hat der Chef der Arbeitsagentur völlig recht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Während viele Geringverdiener jeden Morgen auf der Matte stehen, liegen viele Hartz-IV Empfänger
    noch im Bett.

  2. #2
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.294

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Meinetwegen sollen sie es erhöhen. Da die Lebenshaltungskosten ständig steigen, wäre das nur angebracht.
    " Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns
    her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern
    von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und
    Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und
    behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    ​Johann Wolfgang von Goethe ( 1749 - 1832 )

  3. #3
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.483

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Da hat der Chef der Arbeitsagentur völlig recht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Während viele Geringverdiener jeden Morgen auf der Matte stehen, liegen viele Hartz-IV Empfänger
    noch im Bett.
    Wer, oder was, hat sie denn zu Hartz-IV Empfängern gemacht ?
    Es soll Akademiker unter ihnen geben, sich die einfach weigern, öffentliche Scheißhäuser und Abfallkübel zu reinigen...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.857

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wer, oder was, hat sie denn zu Hartz-IV Empfängern gemacht ?
    Null Bock, Faulheit?

  5. #5
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.483

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Null Bock, Faulheit?
    Diese Pauschalierung wollen uns die Staatsmedien immer glaubhaft machen...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  6. #6
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.545

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Diese Pauschalierung wollen uns die Staatsmedien immer glaubhaft machen...
    Richtig. Die gibt es natürlich auch.
    Es gibt auch Ungelernte mit Kindern, für die sich die angebotene Arbeit einfach nicht lohnt.
    Und es gibt Leute über 50
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.857

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Diese Pauschalierung wollen uns die Staatsmedien immer glaubhaft machen...
    Es steckt garantiert immer ein bisschen Wahrheit dahinter.

    Heute will man sich nur nicht mehr die Finger schmutzig machen, dafür sind ja die "Alis" da.

  8. #8
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    94.483

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Richtig. Die gibt es natürlich auch.
    Es gibt auch Ungelernte mit Kindern, für die sich die angebotene Arbeit einfach nicht lohnt.
    Und es gibt Leute über 50
    Und es gibt auch alleinerziehende Mütter mit Kleinkindern...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.137

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Es steckt garantiert immer ein bisschen Wahrheit dahinter.

    Heute will man sich nur nicht mehr die Finger schmutzig machen, dafür sind ja die "Alis" da.
    Ursache und Wirkung vertauscht. WEIL die Alis da sind, KANNST du dir noch nichtmals die Finger schmutzig machen und gleichzeitig kann man die Alis immer mehr drangsalieren länger zu arbeiten ohne Mehrkosten und Überstunden schieben, Wochenenddienst und auf Abruf ohne einen Heller mehr zu zahlen. Der nächste "Schmarotzer" steht ja schon vor der Türe. Also wird solch eine Tätigkeit gemacht. Ist mehr als in ihren Ländern. Blöd nur, würde man als Deutscher diese Arbeit in deren Heimatländern machen kann man sich noch nicht einmal selber versorgen, geschweige denn eine Familie...

    Aber so ist das mit den Neidern. Milliarden den Reichen in den Hintern schieben dass denen das aus den Ohren rauskommt. Aber bei denen die unten angekommen sind nachtreten.

  10. #10
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.545

    Standard AW: Hartz-IV, die richtige Einstellung.

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Und es gibt auch alleinerziehende Mütter mit Kleinkindern...
    Klar, und Verletzte, Versehrte, chronisch Kranke..............
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.11.2017, 14:39
  2. Wie wichtig ist die politische Einstellung?
    Von dasMONSTER im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 14:44
  3. Hartz vor Gericht / Hartz Gesetze sind Müll
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 17:16
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 15:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 152

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben