+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Wer oder was ist "Q"?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    8.958

    Fragezeichen Wer oder was ist "Q"?

    16. April 2021 | Politik | Geo-Politik | Psychologie | Gesellschaft | Wirtschaft | Finanzen | connectiv.events



    von [Links nur für registrierte Nutzer]
    Q Anon ist also eine militärische Geheimdienst – Operation und die in den Q Posts angegebenen Zahlen sind nicht Datumsangaben, sondern bestimmte Kapitel im „Law of War Manual“ des Department of Defense, also dem „Handbuch des Verteidigungsministeriums für Kriegsrecht“
    Q Anon wurde durch kryptische Veröffentlichungen von knappen internen Ankündigungen direkt aus dem Umfeld von Donald Trump und dem Weißen Haus bekannt. Oft stellte Q auch nur Fragen, um die Neugier von wissbegierigen Trump-Fans zu wecken. Seit dem ersten „Drop“ genannten Post dieses Whistleblowers im Oktober 2017 ist die Anhängerschaft von Q auf hunderttausende Fans weltweit gewachsen.
    Das „Große Erwachen“ ist nicht mehr zu verhindern, Q und der „Plan“ sind ein Katalysator
    Warum Q ins Leben gerufen wurde zeigt dieses Video sehr einleuchtend. Es diente in erster Linie dem „Great Awakening“, also dem Aufwachprozess der Menschheit aus der Jahrhundertealten Matrix. Die Welt könnte ohne all die destruktiven Mächte des Deep State so viel schöner sein…




    Die Hintermänner sind eine großteils militärische Gruppe, die schon seit der Ermordung von JFK an der Strategie arbeitet, die Welt vom perfiden globalen Netzwerk des Deep State zu befreien
    Viele der Vorhersagen von Q sind schon eingetroffen. Doch so manche vermeintliche Datumsangaben sind ereignislos verstrichen. Ein Anhänger der inzwischen weltumspannenden Q-Community hat kürzlich in akribischer Detailarbeit herausgefunden, dass die gesetzten Marker in den Posts wie beispielsweise 11.3. nicht ein spezielles Datum bedeuten, sondern ein Verweis auf das betreffende Kapitel in einem Handbuch des Verteidigungsministeriums zum Kriegsrecht sind.
    Keiner der Anons – jene Fans von Q, die über 4 Jahre lang leidenschaftlich versucht haben, die Posts von Q entschlüsseln – hat bisher diese Verbindung aufgedeckt
    Majic Eyes Qnly von [Links nur für registrierte Nutzer] ist es gelungen… Als Donald Trump die Wahl anscheinend verloren hatte und Joe Biden in einer Kulisse Hollywoods begann, Executive Orders zu unterschreiben, wollte er die Möglichkeiten ausloten, die jetzt noch blieben, um den „Plan“ zu erfüllen. Es scheint, dass er auch ohne Donald Trump weiter umgesetzt werden kann, da alle Vorbereitungen bereits getroffen wurden....
    weiter:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  2. #2
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    16.552

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Herr oder Frau Q gab anfänglich an, ein "Insider" der Administration von Herrn D. Trump zu sein.
    Das war weder neu noch sonderlich kreativ.

    Der Erste, der im Weltnetz als "Insider" auftrat, war der Mann, der behauptete, Mitarbeiter eine speziellen, geheimen Abteilung der UNICEF zu sein, deren Auftrag die Reduzierung der Weltbevölkerung um ein Drittel sei.
    Er machte die "Chemtrails" populär.
    Das war so um 1992.
    "Vorsicht! Die Paranoiden beobachten Dich.“








  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    2.565

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    Herr oder Frau Q gab anfänglich an, ein "Insider" der Administration von Herrn D. Trump zu sein.
    Das war weder neu noch sonderlich kreativ.

    Der Erste, der im Weltnetz als "Insider" auftrat, war der Mann, der behauptete, Mitarbeiter eine speziellen, geheimen Abteilung der UNICEF zu sein, deren Auftrag die Reduzierung der Weltbevölkerung um ein Drittel sei.
    Er machte die "Chemtrails" populär.
    Das war so um 1992.
    Ist mir nicht bekannt. Dass aber über die Fortpflanzung der Weltbevölkerung gesprochen werden muss, sollte allen eigentlich klar sein. Mit Bildung in den ärmeren Ländern sollte begonnen werden. Bisher fallen aber südlich der Sahara viele Schulkinder aus, da die Mädchen schwanger werden und den Schulbesuch abbrechen müssen.

  4. #4
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    17.886

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Ist ne Staatsoperation um Andersdenkende lächerlich zu machen.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  5. #5
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    16.552

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Da fällt mir ein:

    Nachdem die Administration von Herrn Trump ja nicht mehr existiert, wäre es lustig zu erfahren, wo Herr oder Frau Q nun insided.
    "Vorsicht! Die Paranoiden beobachten Dich.“








  6. #6
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.574

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Zitat Zitat von feuermax2 Beitrag anzeigen
    Ist mir nicht bekannt. Dass aber über die Fortpflanzung der Weltbevölkerung gesprochen werden muss, sollte allen eigentlich klar sein. Mit Bildung in den ärmeren Ländern sollte begonnen werden. Bisher fallen aber südlich der Sahara viele Schulkinder aus, da die Mädchen schwanger werden und den Schulbesuch abbrechen müssen.
    mit zwangssterilisationen hätte begonnen werden müssen schon vor 30, 40 jahren, in den 80ern fuhrt mal ein trupp ärzte mit zelten und notausrüstungen nach indien und nahmen dort diese sterilisation an männern am fließband vor. bei einem mann eine sache von wenigen minuten.

    leider war dieser einsatz zu kurzzeitig und m.w. auch nur dort - man hätte nicht damit aufhören sollen.

    wo kindern keine lebensfähigen zustände, keine zukunft geboten wird, gehört das gemacht. man ist es erstmal den kindern schuldig.

    und vor wieder die entsprechenden kommen, an hungerödemen, eltern, die hiv infizierr sind usw. ist kein gramm lebensmöglickeit für heranwachsende kinder.
    auf der stillen treppe: gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    3.951

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Q:



  8. #8
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.574

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    Da fällt mir ein:

    Nachdem die Administration von Herrn Trump ja nicht mehr existiert, wäre es lustig zu erfahren, wo Herr oder Frau Q nun insided.



    4 more years, ich war und bin dafür, aber es geht wohl kein weg mehr dorthin, nicht mit q, nicht ohne.

    eine wirkliche posiitve nachricht in dieser zeit der fleckenteppichkatastrophen wär so übel auch nicht.
    auf der stillen treppe: gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  9. #9
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    7.574

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Q:





    vorstellungen von äusserlichkeiten etc. werden keinen durchgriff in der sache bringen können

    hätte sich das bewahrheitet vor gut 1 jahr, ach wär das alles schön gewesen.
    auf der stillen treppe: gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

  10. #10
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    5.117

    Standard AW: Wer oder was ist "Q"?

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Q:


    Der kommt mir auch als erstes in den Sinn. Herrlich, wie er Picard damals zur Weißglut gebracht hat...
    putredines prohibet in amaritudine sua

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Seher", "andere Welt" oder "stille Sonne" - SF-Visionen zur Zukunft der USA
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 16:40
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 18:40
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 21:32
  4. Kann man noch auf "Deutschland" bauen! Oder sind längst alle "Terraner"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 04:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 63

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben