User in diesem Thread gebannt : Gero


+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 134

Thema: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

  1. #101
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    10.303

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Kommt der Musel wieder durch.
    Bei was denn? Weil ich dem Opa mit Dyslexie auf seine Blödsinnstexte Kontra gebe? Wieder mal betrunken?

    Live, eat, breath Muay Thai

  2. #102
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    10.303

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Als Buddhist sage ich dir jetzt, dass du Karma ganz gewaltig missverstehst oder missverstehen willst und dein Rachedurst sich hinter der in diesem Falle missbrauchten kosmischen Gerechtigkeit versteckt. Und deine hier zur Schau gestellte Menschenverachtung spricht Bände.
    Ganz genau! Kumbaya und Friede auf Erden und so.

    Live, eat, breath Muay Thai

  3. #103
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    14.989

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    Du grüner Junge bist leider nicht der Gesprächspartner den ich achten könnte ,also lass Deinen Unfug in meiner Bewertung rum zu
    wühlen .
    Billig ist bei Dir noch zu geschmeichelt ,Du bist das Billigste Subjekt in in diesem Forum .
    Ja unser Differential-Gestörte ist ein verlogenes Stück: lügen, schummeln, tricksen, ausblenden. Taqiyya-Musel halt.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  4. #104
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    10.303

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Ja unser Differential-Gestörte ist ein verlogenes Stück: lügen, schummeln, tricksen, ausblenden. Taqiyya-Musel halt.
    Ja, spar‘s Dir Zersetzer Möchtegernjude.

    Live, eat, breath Muay Thai

  5. #105
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    20.118

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Richtig, das waren die Nachwehen. Frankreich hat aber 124 Jahre lang die Algerier unterdrückt und dann acht Jahre im Krieg so richtig gewütet:


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Natürlich war der Algerienkrieg gruselig. Aber die Besetzung bzw Kolonialisierung der Maghrebstaaten hatte ja Gründe.
    Gewisse Verhaltensweisen dieser Länder, wie etwa Korsarentum, Sklavenhandel (auch mit Europäern!) und Tributerpressung auf seefahrende Nationen wie die USA (die um 1800 herum etwa 20% ihres Staatshaushaltes für Tributzahlungen und Lösegelder raushauen musste, siehe Barbareskenkriege) hörten erst dann endgültig auf und in
    diesen Ländern wurde die Sklaverei und Sklavenhandel endgültig abgeschafft.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.
    Impfpass und mit Sicherheit noch weitere digitale Maßnahmen in diese Richtung:
    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
    ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul

  6. #106
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    10.303

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Natürlich war der Algerienkrieg gruselig. Aber die Besetzung bzw Kolonialisierung der Maghrebstaaten hatte ja Gründe.
    Gewisse Verhaltensweisen dieser Länder, wie etwa Korsarentum, Sklavenhandel (auch mit Europäern!) und Tributerpressung auf seefahrende Nationen wie die USA (die um 1800 herum etwa 20% ihres Staatshaushaltes für Tributzahlungen und Lösegelder raushauen musste, siehe Barbareskenkriege) hörten erst dann endgültig auf und in
    diesen Ländern wurde die Sklaverei und Sklavenhandel endgültig abgeschafft.
    Richtig! Die Kolonien waren immer rein aus altruistischen Motiven. C‘mon, so blöd kannst Du doch gar nicht sein, diesen Schmarrn als Narrativ ernstzunehmen.

    Live, eat, breath Muay Thai

  7. #107
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    14.989

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Natürlich war der Algerienkrieg gruselig. Aber die Besetzung bzw Kolonialisierung der Maghrebstaaten hatte ja Gründe.
    Gewisse Verhaltensweisen dieser Länder, wie etwa Korsarentum, Sklavenhandel (auch mit Europäern!) und Tributerpressung auf seefahrende Nationen wie die USA (die um 1800 herum etwa 20% ihres Staatshaushaltes für Tributzahlungen und Lösegelder raushauen musste, siehe Barbareskenkriege) hörten erst dann endgültig auf und in
    diesen Ländern wurde die Sklaverei und Sklavenhandel endgültig abgeschafft.
    Königin Kahina hat den Musels damals in den Arsch getreten, hoffentlich erwachen die Berber und kehren zu ihren Wurzeln zurück und schicken den islamischen Faschismus in die Hölle wo er hingehört.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  8. #108
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    20.118

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Richtig! Die Kolonien waren immer rein aus altruistischen Motiven. C‘mon, so blöd kannst Du doch gar nicht sein, diesen Schmarrn als Narrativ ernstzunehmen.
    Altruistisch war daran gar nix. Man hat etwas unangenehmes abgestellt dem man ausgesetzt war,
    was für die muselmanische Bevölkerung und vor allen deren "Eliten" wiederum unangenehm war
    weil man unter Fremdherrschaft litt (wie jedes Volk) und den Eliten die Profite aus Korsarentum, Tributzahlungen und
    Menschenraub zur Versklavung oder Lösegelderpressung verlustig gingen, was sie sicher nicht
    gefreut haben dürfte. Das die Sklaverei abgeschafft wurde, war nur ein Nebeneffekt. Ich denke
    das man durchaus das Recht hatte diesen Schritt zu gehen, ob diese lange Zeit der Kolonialherrschaft
    gerechtfertigt war, steht wieder auf nem anderen Blatt und der spätere Algerienkrieg war in der Art wie er
    von Frankreich geführt wurde unzweifelhaft im Grenzbereich der Barbarei.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.
    Impfpass und mit Sicherheit noch weitere digitale Maßnahmen in diese Richtung:
    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul,
    ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul

  9. #109
    Standardmodell Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    10.303

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Königin Kahina hat den Musels damals in den Arsch getreten, hoffentlich erwachen die Berber und kehren zu ihren Wurzeln zurück und schicken den islamischen Faschismus in die Hölle wo er hingehört.
    Is gut, Kakabläus.

    Live, eat, breath Muay Thai

  10. #110
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    14.989

    Standard AW: Frankreich: Ex-Generäle warnen vor Bürgerkrieg und lösen Debatte aus

    Differenzial-Gestörter versucht weiter sein Lügengerüst aufrechtzuerhalten, obwohl sein Kartenhäuschen doch längst mit Ach und Krach zusammengestürzt ist

    Hatte ich schon erwähnt das Mohammed, zeitlebens ein Ficki-Ficki Experte, vom leibhaftigen Teufel entsandt wurde, ein Kriegstreiber und Kinderficker war ?
    Der Analphabet und Anal-phabet war zu blöd zum Kacken und konnte rein gar nüschts. Ein Loser vor dem Satan, genau wie seine Anhänger größtenteils heute sind: dumm und dämlich und in die Steinzeit gehörend, da können sie sich dann gegenseitig ihre Grunzlaute vorbrüllen.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bürgerkrieg in Frankreich
    Von Politikqualle im Forum Europa
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 02.11.2020, 20:46
  2. Bürgerkrieg in frankreich?
    Von RUMPEL im Forum Deutschland
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 14.03.2020, 23:08
  3. 100 NVA-Generäle warnen vor Krieg mit Rußland
    Von Gärtner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 14.05.2015, 11:40
  4. Burmas Generäle lassen Morden
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 12:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 135

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben