+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 73

Thema: 1 Mai Demos

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    24.083

    Standard 1 Mai Demos



    hält sich den keiner mehr an die Abstände?
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Achilleas
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Farm dieser EU
    Beiträge
    741

    Standard AW: 1 Mai Demos

    Die dürfen das, weil die nicht gegen die Corona-Regeln demonstrieren.
    Neue Zeiten, ohne Sitten!
    Dinge kommen zurück und sind wieder in. Ich kann es kaum erwarten,bis Moral, Respekt und Inteligenz wieder im Trend sind.

    https://www.youtube.com/watch?v=d6iJBoctr58

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.04.2020
    Beiträge
    921

    Standard AW: 1 Mai Demos

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen


    hält sich den keiner mehr an die Abstände?
    Hauptsache Querdenkerdemos werden alle verboten, 20k Kommunisten, die Randale machen und bullen angreifen dürfen immer demonstrieren in diesem Shithole.

    Bessere Werbung fürs Leben auf dem Land kanns gar nicht geben, die Grundstückspreise im Osten werden weiter anziehen.

  4. #4
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.199

    Standard AW: 1 Mai Demos



    Die Büttel halten den Mindestabstand nicht ein.
    Sie sollten sich gegenseitig verhaften.
    "Wir sind nicht wirklich esoterisch, es ist nur, daß uns niemand viel Aufmerksamkeit schenkt."
    Das Buch




  5. #5
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.288

    Standard AW: 1 Mai Demos

    Zitat Zitat von Bodensee Beitrag anzeigen
    Hauptsache Querdenkerdemos werden alle verboten, 20k Kommunisten, die Randale machen und bullen angreifen dürfen immer demonstrieren in diesem Shithole.

    Bessere Werbung fürs Leben auf dem Land kanns gar nicht geben, die Grundstückspreise im Osten werden weiter anziehen.
    Sollen sie doch. Bringt bei mir nichtmal mehr ein Schulterzucken.

  6. #6
    \o/
    Registriert seit
    19.02.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.219

    Standard AW: 1 Mai Demos

    Die Medien verkaufen uns die heutigen Krawalltypen, die sie wenn es gebraucht wird als Hools und Ähnliches bezeichnen, morgen wieder als Unterstützer im Kampf gegen Rechts.
    Sprüche von "Nie wieder Deutschland" habe ich auch heute wieder gehört.
    Die Unterstützer des Gesindels sind hier ja allseits bekannt.
    Ist eben ein Verbrecherstaat.

    Wolle.
    --
    Steffen Heitmann:
    „Ich habe mich noch nie, nicht einmal in der DDR, so fremd in meinem Land gefühlt.“

  7. #7
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    30.540

    Standard AW: 1 Mai Demos

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen


    hält sich den keiner mehr an die Abstände?
    Sonnenalle/Ecke Weichselstrasse.....da hab ich mal gewohnt. Die Ecke ist komplett kanakisiert gewesen, schon damals. Der Netto war damals noch ein Plus, gegenüber war ein Dönerladen und auf der anderen Seite an der Ecke ein Möbelladen und ne Polnische Kneipe. Da gabs nie irgendwelche Demos am 1. Mai.

    Es stehen mir auch zu viele Autos rum dort. Sieht aus, wie ne spontane Verlegung der Krawalle dorthin.

    Aber schön. Massivstes Aufgebot und keine wirklichen Maßnahmen gegen das Gesindel. Bei den Demos der Querdenker habe ich nicht erlenbt, dass Flaschen flogen und brennende Barrikaden errichtet wurden. Aber übereifrige Bullen.
    __________________

    Gedanke und Erinnerung
    __________________

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Tempelberg
    Beiträge
    2.837

    Standard AW: 1 Mai Demos

    Zitat Zitat von wolleDD Beitrag anzeigen
    Die Medien verkaufen uns die heutigen Krawalltypen, die sie wenn es gebraucht wird als Hools und Ähnliches bezeichnen, morgen wieder als Unterstützer im Kampf gegen Rechts.
    Sprüche von "Nie wieder Deutschland" habe ich auch heute wieder gehört.
    Die Unterstützer des Gesindels sind hier ja allseits bekannt.
    Ist eben ein Verbrecherstaat.

    Wolle.
    Ich habe im Ruptly Stream

    Ganz Berlin hasst die Polizei.
    und

    Wo wart ihr in Hanau?

    gehört.

  9. #9
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    24.716

    Standard AW: 1 Mai Demos

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Sonnenalle/Ecke Weichselstrasse.....da hab ich mal gewohnt. Die Ecke ist komplett kanakisiert gewesen, schon damals. Der Netto war damals noch ein Plus, gegenüber war ein Dönerladen und auf der anderen Seite an der Ecke ein Möbelladen und ne Polnische Kneipe. Da gabs nie irgendwelche Demos am 1. Mai.
    (...)
    Wir nennen die Gegend "Gaza-Streifen". Sogar Türken und Araber, die einigermaßen gesettelt sind, ziehen von dort weg.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  10. #10
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.369

    Standard AW: 1 Mai Demos

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Wir nennen die Gegend "Gaza-Streifen". Sogar Türken und Araber, die einigermaßen gesettelt sind, ziehen von dort weg.
    die Polizei hat ja auch keine Zeit, die muss Alte, Jugendliche und Frauen jagen, die keine Masken tragen und sich treffen



    Medien, Angela Merkel und die SPD Spinner, müssen doch ihren erfundenen Virus aus Wuhan verteidigen, was ja die Politik und Wirtschafts Kaste erfunden hat, für ihre Geschäfte, [Links nur für registrierte Nutzer], des BMI, Kerber, RKI willige Banditen immer dabei. Befehlsempfänger des Aspen Institutes, für den Lockdown und Great Reset

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Demos werden lauter.
    Von Rumburak im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2015, 07:16
  2. Mai-Demos
    Von Helgoland im Forum Deutschland
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 11:00
  3. Die Wahrheit der Tibeter Demos !
    Von Doc Gyneco im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 10:00
  4. So werden Demos im Iran beendet
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 16:58
  5. Demos im Westen gegen den Soli
    Von gothmania im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 01:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 91

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben