+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 107

Thema: Volksentscheid in Bayern

  1. #21
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    5.922

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Ich empfehle dir den Youtube-Kanal von Helmut, dem Elektrikermeister aus Niederbayern, der weit mehr als 100.000 Abonnenten hat, nicht obwohl, sondern gerade weil er seinen niederbayerischen Akzent pflegt, der auch innerhalb Bayerns zu den gewöhnungsbedürftigen gehört. Der macht das einfach und beschimpft regelmäßig Kommentarschreiber, die ihn zur Anwendung der deutschen Hochsprache ermahnen.

    Das Hochdeutsch ist eh eine Art Kunstsprache oder gab es ein Gebiet in dem nativ Hochdeutsch gesprochen wurde.
    Heute mag es sein das hochdeutsch von der Mutter gelehrnt wird. Früher hies es; der spricht wie deraus dem Radio.

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    6.964

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Bayern mit seinen 3 Zentren; München, Nürnberg, Salzburg... Würde Dir nicht gefallen?
    Braunau müstet Ihr dann aber auch nehmen..
    Braunau kriegt durch einfachen Konsonantentausch einen neuen Namen: Blaunau. Wir nehmen auch Wien. Das wäre der Hit, mit den deutschen Museln vor die Tore Wiens zu ziehen. Wir bilden ne Art Fremdenreligion, "Muselforce", Sold statt Sozialhilfe. Der Dingsgeometer könnte schon mal die kürzeste Entfernung nach Wien auf der Direttissima planen. Nur den umgekehrten Träumen muss ich eine Absage erteilen.
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  3. #23
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    17.246

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Lese soeben, dass es sich i.W. um Querdenker handelt. Das wird ihnen natürlich um die Ohren gehauen werden!
    naja, "Querdenker" werden ja nicht wegen ihrem Namen verunglimpft....sondern wegen dem was sie inhaltlich für ein Nonsens von sich geben.....
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  4. #24
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.643

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Falsch.

    Die Einwohner Bayern leben in 2 großen Ballungsräumen:

    München: 6.5 Millionen Einwohner

    Nürnberg: 3,5 Millionen Einwohner

    Hier leben immer weniger Bayern, hier leben Einwohner aus allen Teilen Deutschlands oder Europas oder der Welt, die NICHTS mehr mit dem gemütlichen Bayern in Lederhose mehr zu tun haben, der aus Tradition die CSU wählt.
    Der CSU wird das gleiche Schicksal ereilen wie der CDU im Ländle.
    Bestenfalls werden sie demnächst noch in Dreierkoalitionen regieren können, aber ich denke in 10 Jahren werden sie schon den ersten Platz an die Grünen verlieren...
    Wie ich bereits an anderer Stelle schrieb:
    Früher war ich einmal ein großer Anhänger von Volksentscheiden, inzw. fürchte ich mich vor ihnen.

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    naja, "Querdenker" werden ja nicht wegen ihrem Namen verunglimpft....sondern wegen dem was sie inhaltlich für ein Nonsens von sich geben.....
    Wenn man bedenkt, wer sich so alles zu den "Querdenkern" hinzugesellt, und sich als "Querdenker" ausgibt...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  5. #25
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.118

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Wussten Sie schon das es drei verschiedene Formen von Hochdeutsch gibt, das deutschländische, das österreichische und das schweizerische?
    Nur wenige Menschen beherrschen alle drei.
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.118

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Du fühlst dich wohl?
    Aus vielen Diskussionen in einem Ösi-Forum weiß ich, daß die Ösis das nicht wollen würden. Außerdem scheint es ein Gesetz zu geben, das das verhindern würde.
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.118

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wie ich bereits an anderer Stelle schrieb:
    Früher war ich einmal ein großer Anhänger von Volksentscheiden, inzw. fürchte ich mich vor ihnen.

    Wenn man bedenkt, wer sich so alles zu den "Querdenkern" hinzugesellt, und sich als "Querdenker" ausgibt...
    "Querdenker" ist staatl. gesteuerte Opposition und Alles, was da jetzt veranstaltet werden soll/wird ist Theater
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    4.567

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Aus vielen Diskussionen in einem Ösi-Forum weiß ich, daß die Ösis das nicht wollen würden. Außerdem scheint es ein Gesetz zu geben, das das verhindern würde.
    Deutschland hat ein solches. Abspaltungen sind nicht vorgesehen.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    6.964

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Deutschland hat ein solches. Abspaltungen sind nicht vorgesehen.
    Kann schon sein. Gesetze kann man ganz einfach ignorieren. Das geschieht täglich hunderttausendfach, im Großen wie im Kleinen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  10. #30
    Mit mir zum Kampf u. Sieg Benutzerbild von dscheipi
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.622

    Standard AW: Volksentscheid in Bayern

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Das Hochdeutsch ist eh eine Art Kunstsprache oder gab es ein Gebiet in dem nativ Hochdeutsch gesprochen wurde.
    Heute mag es sein das hochdeutsch von der Mutter gelehrnt wird. Früher hies es; der spricht wie deraus dem Radio.


    das sog. hochdeutsch ist eine künstliche verwaltungsspache - sonst könnten sich auch schriftlich ostfriesen mit bayern nicht verstehen.
    die feinabstimmung der sprache findet durch den dialekt statt, die abbildung der mentalität einer jeweiligen region ebenso.
    auf der stillen treppe: swesda/nathan, gipfelstürmer

    meine beiträge sind ausschließl. mein geistiges eigentum.warnhinweis: fehlinterpretationen meiner aussagen gehen ausschl. zu lasten des lesers.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Volksentscheid zum Nichtraucherschutz in Bayern
    Von Berwick im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 11:44
  2. Volksentscheid ins Grundgesetz!
    Von Nissen76 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 21:26
  3. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 15:46
  4. An alle Hamburger: Stärkt den Volksentscheid
    Von Nissen76 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 23:55
  5. Pro Volksentscheid ?
    Von Malte im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 15:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 109

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben