+ Auf Thema antworten
Seite 16 von 26 ErsteErste ... 6 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 151 bis 160 von 253

Thema: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

  1. #151
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    39.361

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Natürlich ist er mindestens geistig dein Chef, auch wenn dir das peinlich ist. Die Nadine hat dich ja nicht eingestellt. Und die wird wissen warum.
    Geistig mein Chef. Die Nadine. Alles klar.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  2. #152
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.733

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Deutschland hat von allen westlichen und oestlichen Nation die behutsamsten und mildesten
    Eindaemmungsmassnahmen. Trotzdem jammert eine Minderheit darueber weil sie sich in
    ihren Grundrechten auf freie Freizeitgestaltung und Wahrnehmung der Dienstleistungen zu
    ihre selbstgefaelligen Unterhaltung bzw. Bespassung " unzumutbar " eingeschraenkt fuehlen.

    Du glaubst doch nicht tatsaechlich das diese Jammerlappen faehig waeren eine Revolution
    erfolgreich auf den Weg zu bringen. Es scheitert schon am Willen dazu und das gilt sowohl
    fuer das rechte als auch das linke Lager. Das eine erfolgreiche Revolution nur mit Rueckhalt
    der Volksmasse
    geht, ist ebenfalls eine erschwerende Tatsache. Sobald sich revolutionaere
    Bewegungen von rechts oder links bilden werden sie von der herrschenden Regierung gezielt
    der Volksmasse als " Radikale, Extremisten " und " mutmassliche Terroristen " verkauft.

    Das funktioniert immer! Der gemeine Volkspoebel wird dadurch veraengstigt und ruft zu
    seinem Schutz vor der drohenden Gefahr durch " Radikale, Extemisten " und " mutmasslichen
    Terroristen " den Staat zu Hilfe. Die Hilfe wird selbstverstaendlich durch den Staat gewaehrt.

    Der Deutsche Buerger ist nicht nur empfindsam sondern feige. Er jammert ueber Alles was
    seine Befindlichkeiten beeintraechtigen koennte. Gleichtzeitig und trotzdem findet er sich mit
    seinem untertanigen Dasein als erbaermlicher Arbeits-, Konsum-, Wahl- und Zahlsklave der
    transatlantischen Politikmarionetten der Maechte des Kapitals ab.

    Jedesmal wenn der Deutsche Staatsbueger zur Wahl geht fuehlt er sich als " muendiger Buerger "
    und ihm ist nicht bewusst das er egal fuer welche Partei er votet damit nicht nur den Status der
    transatlantischen Politikmarionetten seiner kapitalistischen Ausbeuter sondern zugleich seinen
    eigenen Status als ausgebeuteter Systemsklave des Kapitalismus legitimiert.
    Du lügst permanent. Austria ---- Skilifte offen. Schweiz, Skilifte --- offen.
    Soll ich weiter machen, maoistischer- stalinistischer Vollhonk.

  3. #153
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.733

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Der Lügner bist offensichtlich Du:



    Seit 2018 ist die deutsche Automobilproduktion rückläufig.

    2019: [Links nur für registrierte Nutzer]
    2020:[Links nur für registrierte Nutzer]
    Man merkt wer er ist.

  4. #154
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    46.999

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Du lügst permanent. Austria ---- Skilifte offen. Schweiz, Skilifte --- offen.
    Soll ich weiter machen, maoistischer- stalinistischer Vollhonk.
    Du hast meinen Beitrag entweder nicht gelesen oder nicht verstanden.
    Das wundert mich nicht, weil Du eben ein Unzurechnungsfaehiger bist.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  5. #155
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    20.469

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen

    Berliner-Kurier, 5.5.21, Seite 16
    --------------------------------------------
    Inzwischen werden "Querdenker" schon wie Rechtsextreme in dieser BRD behandelt.
    Nein - noch schlimmer; es wird bereits schwandroniert "Wie viel %" von einem "Querdenker" in einem Prominenten stecken (könnte)
    Das beeinflusst bereits seine Karriere und sein Renommee! Unglaublich - das ist bereits Meinungsfaschismus!
    #



    Selbst Charité-Prof. Michael Tsokos hat jetzt die Nase voll und äußert sich ungewöhnlich offen in seiner Kritik am "Staatsfernsehen"

    Zitate: "Wo fängt Zensur an?" - "Diesen Blindfischen kann man nichts recht machen"
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der hat schon vor einem Jahr: Fakten gebraucht, Tode opudziert, Folgen des verbrecherischen Lockdowns, und nun wird er gemobbt, wenn man die Wahrheit sagt

    Charité-Professor Tsokos: Verblendeten Blindfischen kann man nichts recht machen

    Michael Tsokos wurde aus dem Tatort geschnitten. Er hält „so ein Agieren“ für „brandgefährlich“. Ihn nun in die rechte Ecke zu stecken, sei „das Allerletzte“.


    Deutliche Worte, was er vor vielen Monaten schon sagte

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Du lügst permanent. Austria ---- Skilifte offen. Schweiz, Skilifte --- offen.
    Soll ich weiter machen, maoistischer- stalinistischer Vollhonk.
    so ist es. Lokale offen. Die Betrugs Tests gibt es nicht,



    [
    "
    Geändert von navy (06.05.2021 um 21:05 Uhr)

  6. #156
    Mitglied Benutzerbild von Achilleas
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Farm dieser EU
    Beiträge
    743

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Wir Menschen sind,: Querdenker, Geradeausdenker, Schrägdenker, Mitdenker, Anderstdenker, Halbdenker und Garnichtsdenker! Man soll sich fragen woher diese Wortschöpfung "Querdenker" stammt und sich gedanken machen, ob diese Bezeichnung rassitisch ist?

    Die Politik sagt uns: Wir dürfen nicht "Neger,Schwarzer, Jude, Schwuler, Zigeuner, Gendergerechte Artikulation usw,usw...sagen. Warum werden dann Anderstdenkende als "Querdenker" diffamiert?
    Geändert von Achilleas (06.05.2021 um 21:58 Uhr)
    Neue Zeiten, ohne Sitten!
    Dinge kommen zurück und sind wieder in. Ich kann es kaum erwarten,bis Moral, Respekt und Inteligenz wieder im Trend sind.

    https://www.youtube.com/watch?v=d6iJBoctr58

  7. #157
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    4.991

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Sie ist nicht rassistisch,
    sondern sexistisch:

    Nimm' ihn quer, hast'e mehr...

    Aber ein fetter Schwarzen-Schwanz ist natürlich mehr als mehr ...
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

  8. #158
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    77.733

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Du hast meinen Beitrag entweder nicht gelesen oder nicht verstanden.
    Das wundert mich nicht, weil Du eben ein Unzurechnungsfaehiger bist.
    Er kläre doch mal was passiert, wenn morgen alle die Maske ablegen ?

  9. #159
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    5.844

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Zitat Zitat von Wassiliboyd Beitrag anzeigen
    So brauchen dann etliche, manche, viele ein "Zujubelobjekt".

    Momentan ist das die Baerböckin!
    Ja es waren und sind auch aktuell die etwas Bessergestellten, die ihrem verpfuschtem Leben einen Sinn einzuhauchen versuchen indem sie die Welt verbessern wollen aber konkret nur ihre greifbaren Nachbarn denunzieren. Das sind die Opportunisten, die mit ihrem Opportunismus alle Freunde aus ihrem Leben eckeln, sich aber als etwas Besseres fühlen müssen.

    Hier haben wir soetwas wie ein Musterexemplar, das sich immer wieder wundert warum ihn keiner mag. Ein paar schon aber die mag auch sonst niemand zu Freund haben.

    Eben Lemminge in einer weiten Ebene ohne Klippen..

  10. #160
    Mitglied Benutzerbild von Achilleas
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Farm dieser EU
    Beiträge
    743

    Standard AW: Sind "Querdenker" jetzt schon "Nazis"?

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Sie ist nicht rassistisch,
    sondern sexistisch:

    Nimm' ihn quer, hast'e mehr...

    Aber ein fetter Schwarzen-Schwanz ist natürlich mehr als mehr ...
    Neue Zeiten, ohne Sitten!
    Dinge kommen zurück und sind wieder in. Ich kann es kaum erwarten,bis Moral, Respekt und Inteligenz wieder im Trend sind.

    https://www.youtube.com/watch?v=d6iJBoctr58

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 21:56
  2. die "Skydive"-"Widder58"-"Dayan"-"Freelancer"- Israel-Show
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2049
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 16:53
  3. Anwalt: Ich verteidige "Ehrenmörder" und Kinderschänder - aber keine "Nazis"!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 11:48
  4. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 15:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 157

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben