+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 41

Thema: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

  1. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1.648

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Wir haben eine Welt, in der wir vor kriminellen Taten noch so überschüttet werden. Die Polizei kann nur einen Teil der Morde und anderer Verbrechen aufklären.

    Ist es wirklich nur der Frust, der Menschen aggressiv handeln läßt oder müssen wir weit darüber hinaus schauen ?
    Wir leben in einem System, das noch nie derartig viele Menschen unterdrückt und ausgeplündert hat.
    Und es ist ein Bruchteil der Menschheit, der das immer noch praktizieren kann.
    Wenn wir uns ansehen, wer diejenigen sind, die mit ihrem grünen Falschgeld, das sie täglich um >als eine Milliarde vermehren, wissen wir, wer die wahren Menschenfeinde sind.
    Die Liste der jewissen FED-Inhaber ist bekannt:

    Die jüdischen Bankhäuser,
    somit Eigentümer und Entscheidungsträger der amerikanischen Federal-Reserve-Bank sind:

    Rothschild Bank of London
    Warburg Bank of Hamburg
    Rothschild Bank of Berlin
    Lazard Brothers of Paris
    Kuhn Loeb Bank of New York
    Israel Moses Seif Bank of Italy
    Goldman Sachs of New York
    Warburg Bank of Amsterdam
    Chase Manhattan Bank (Rockefeller) of New York

    Chef ist derzeit der Nichtjude Jerome Powell, noch von Trump ernannt.

    Die meisten Menschen mit Frust kommen gar nicht erst darauf, wer ihnen das Elend eingebrockt hat.

    Kein
    Reiner Zufall,
    gehören doch sämtliche Medien zur Gehirnwäsche den Genannten,

  2. #32
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    5.009

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Du hast die Brasilianischen Luden vergessen !
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

  3. #33
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    61.933

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Ohweh. Das ist eine sehr sehr kranke Offenbarung.

    Natürlich will man aus Literatur einen "Mehrwert" ziehen. Man will aus allen Eindrücken möglichst einen Wert schöpfen. Einen der größten Mehrwerte meines Lebens habe ich aus der Romanwelt von Thomas Mann gezogen. Schachtelsätze, länger als der bekanntlich unendliche Mittlere Ring um München, die längste Verbindung zwischen zwei Punkten. Unendlich viel Staub einer untergegangenen Epoche. Aber himmelhohe Sprachgewalt, allerfeinste Beobachtungsgabe, ungeheure Bildung - ein Kilometer Sachbuch zur Atomphysik könnte mir nicht annähernd so weiterhelfen. Schließlich denke ich nicht in Atomphysik sondern in Deutsch.
    Zum reinen Vergnügen lese ich die deutschen Großdichter wie Schiller und Goethe. Für "Die Glocke" lasse ich jede Abhandlung zur Gefahrenlage durch "Sternpunktverschiebung nach Nullleiterunterbrechung" links liegen.

    Falls mir der Sinn nach Sozialkontakten steht, interagiere ich im HPF mit mir völlig fremden Menschen. Dieses Spiel gibt mir viel.

    Ersatzweise spiele ich sehr gerne Gesellschaftsspiele. Äußerst trickreich wäre hier z.B. das "Schafkopf" spielen, vorhin zutreffend erwähnt von einem ebensolchen

    Die Jugend ziehe ich gerne bei "STRATEGO" über den Tisch des Hauses. Nur Schach spiele ich selten. Die einen sind mir zu schwach und die anderen sind mir zu stark, und für ein Spiel gegen mich selbst bin ich noch nicht schizo genug.

    Kopfkino ist eines der wunderbarsten und nebenbei stark intelligenzfördernden Vergnügen. Rechtsextremismus ist bekanntlich die Folge konsequenten Verzichts auf Kopfkino. Wenn man anfängt seinen eigenen Augen zu trauen ist man rettungslos verloren. Wenn man seinen Gedanken freien Lauf gewährt wird man zum weisen Übervater. Wie ich. Wäre das nichts für dich, so zu sein wie ich?
    Das kommt davon, wenn man nicht verstehend lesen kann.
    Du solltest mehr Sachbücher lesen.

    Ich habe genügend Belletristik und Romane gelesen, ich muss keine mehr lesen, wo es nur um Phantasie geht.
    Sachbücher bieten Zugang zur Wirklichkeit.

    Außerdem sind die großen Autoren der Weltliteratur alle tot und unerreichbar für heutige Endzeitzombies.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    6.477

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Das kommt davon, wenn man nicht verstehend lesen kann.
    Du solltest mehr Sachbücher lesen.

    Ich habe genügend Belletristik und Romane gelesen, ich muss keine mehr lesen, wo es nur um Phantasie geht.
    Sachbücher bieten Zugang zur Wirklichkeit.

    Außerdem sind die großen Autoren der Weltliteratur alle tot und unerreichbar für heutige Endzeitzombies.

    ---
    Udm

    Dunkel ist deiner Rede Sinn. Ihre Werke sind im Gegenteil wirklich überall in Deutschland für jedermann in zigtausenden Bibliotheken frei verfügbar. Ich muss nicht mit Goethe im Puff gewesen sein, um dessen hervorragende Werke genießen zu können.
    Herder, Lessing - ja, mausetot, und doch leben ihre Werke´. Sicher, wenn man nur noch Sachbücher liest ---
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  5. #35
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    5.009

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Liebe in Zeiten der Cholera...
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

  6. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    25.714

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Zitat Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
    Wir leben in einem System, das noch nie derartig viele Menschen unterdrückt und ausgeplündert hat.
    Und es ist ein Bruchteil der Menschheit, der das immer noch praktizieren kann.
    Wenn wir uns ansehen, wer diejenigen sind, die mit ihrem grünen Falschgeld, das sie täglich um >als eine Milliarde vermehren, wissen wir, wer die wahren Menschenfeinde sind.
    Die Liste der jewissen FED-Inhaber ist bekannt:

    Die jüdischen Bankhäuser,
    somit Eigentümer und Entscheidungsträger der amerikanischen Federal-Reserve-Bank sind:

    Rothschild Bank of London
    Warburg Bank of Hamburg
    Rothschild Bank of Berlin
    Lazard Brothers of Paris
    Kuhn Loeb Bank of New York
    Israel Moses Seif Bank of Italy
    Goldman Sachs of New York
    Warburg Bank of Amsterdam
    Chase Manhattan Bank (Rockefeller) of New York

    Chef ist derzeit der Nichtjude Jerome Powell, noch von Trump ernannt.

    Die meisten Menschen mit Frust kommen gar nicht erst darauf, wer ihnen das Elend eingebrockt hat.

    Kein
    Reiner Zufall,
    gehören doch sämtliche Medien zur Gehirnwäsche den Genannten,
    Wir haben zur Zeit eine sehr komplexe Welt, die die Menschen auseinander treibt.

  7. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1.648

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Wir haben zur Zeit eine sehr komplexe Welt, die die Menschen auseinander treibt.
    Das ist das große Ziel der Globalisten.
    Sie vereinzeln die Menschen durch massive Gehirnwäsche.
    Die Familien werden als altmodisch bezeichnet.
    Schwule und Zingels haben die besten Sendeplätz.
    Völkerzerstörung durch grenzenlosen Massenzustrom aus aller Herren Länder mit massenhaften Verbrechen und Entreicherung, usw. usf.

    Je feindlicher und zerstrittener die Menschen untereinander weltweit gemacht werden, um so besser können sie von den wahren Machthabern dirigiert werden.

    Kein
    Reiner Zufall,
    dass das schon die Alten Römer wußten:

    Teile und herrsche!

    [Divide et impera!]

  8. #38
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    61.933

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Udm

    Dunkel ist deiner Rede Sinn. Ihre Werke sind im Gegenteil wirklich überall in Deutschland für jedermann in zigtausenden Bibliotheken frei verfügbar. Ich muss nicht mit Goethe im Puff gewesen sein, um dessen hervorragende Werke genießen zu können.
    Herder, Lessing - ja, mausetot, und doch leben ihre Werke´. Sicher, wenn man nur noch Sachbücher liest ---
    Eben, was kommt denn heute noch da ran? Deswegen muss man auch nicht neues mehr lesen, alles wichtige wurde bereits geschrieben, in der Goldenen Zeit.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.137

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Eben, was kommt denn heute noch da ran? Deswegen muss man auch nicht neues mehr lesen, alles wichtige wurde bereits geschrieben, in der Goldenen Zeit.

    ---
    Nach der Devise müsste unsere Jugend ja genial sein. Die denken auch nicht mehr nach weil schon einmal alles gedacht wurde....

  10. #40
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    6.477

    Standard AW: Philosophie - warum sind Menschen von Büchern der Krimi-Literatur so begeistert ?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Eben, was kommt denn heute noch da ran? Deswegen muss man auch nicht neues mehr lesen, alles wichtige wurde bereits geschrieben, in der Goldenen Zeit.

    ---
    Wirklich, ich habe da eine lange Liste. Sicher, an die großen Vier kommt keiner mehr heran, aber sagen wir mal so, es gibt gelungene Versuche in dieser Richtung.

    Statt eines Krimis sei höflich empfohlen "Nachtzug nach Lissabon". Eindeutig Weltliteratur. Sogar kommerziell ein satter Erfolg. Noch dazu verfilmt.

    Der Roman wurde in 32 Sprachen übersetzt und allein im deutschsprachigen Raum mehr als 2 Millionen Mal verkauft
    [wiki]

    Was will man mehr.
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.09.2018, 15:30
  2. Warum sind die meisten Menschen des Westens Materialisten???
    Von Bulldog im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 09:22
  3. Warum sind die Menschen so blind?
    Von Korgan im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2013, 01:30
  4. Heilsideologien, oder: Warum sind Menschen optimistische Flachpfeifen?
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 03:38
  5. „Die Menschen waren begeistert über das Kidnapping...."
    Von Tiqvah im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 09:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 61

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben