+ Auf Thema antworten
Seite 89 von 94 ErsteErste ... 39 79 85 86 87 88 89 90 91 92 93 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 881 bis 890 von 937

Thema: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ugur

  1. #881
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    9.033

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Und ich bin kein Hilfsschullehrer, der dir noch erklären muss, dass abfällige Kommentare über den Vogel im Video keine persönlichen Bemerkungen gegenüber dem betreffenden Beitragsschreiber waren.
    Was ich auch gar nicht behauptet habe. Fuer diese Art der Trugargumentation des "persoenlich werdens", muss man nicht unbedingt gegenueber einem Diskussionsteilnehmer DIREKT persoenlich werden. Es reicht voellig aus "In der Argumentation" z.B. den Autor einer Quelle persoenlich anzugreifen. Genau das wurde gemacht. Nah ja, es wird staendig gemacht, wenn man sich nicht weiterhelfen kann. Aber es ist eben ein polemisches Mittel und keine Sachargumentation.

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Aber genau dieses implizierte dein Kommentar fälschlicherweise:
    Nochmals zum Mitmeißeln: Der Kollege @Fenstergucker wurde nicht gegenüber dem Einsteller des Videos "persönlich".
    Jetzt begriffen?
    Ich habe gar nichts impliziert, Schlaumeier. Ich habe eben genau das gemeint was ich geschrieben habe. Dass Du Dir dann aber denkst, dass ich das irgendwie anders gemeint haette, weil Du bereits schon so an Luegner gewoehnt bist, ist nun wirklich nicht mein Problem.

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Das "Psycho-Heini" war jetzt nicht wirklich abwertend gemeint, der kann durchaus ein guter Psychologe sein. Aber er sollte sich aus der Impfstoff-Diskussion raushalten, das ist wahrlich nicht sein Fach. Da darf er sich nicht wundern, wenn er unter die Aluhut-Träger eingereiht wird.
    Es ging da wohl nicht um eine "Impfstoff-Diskussion", sondern um die psychologischen Mechanismen, warum einige Leute eben nicht fuer Sachargumente zugaenglich sind. Im uebrigen kann auch ein Nicht-Astrologe durchaus sagen, dass er Sterndeuterei fuer Mumpitz haelt.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #882
    Pro Veritas Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    55.214

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Das "Psycho-Heini" war jetzt nicht wirklich abwertend gemeint, der kann durchaus ein guter Psychologe sein. Aber er sollte sich aus der Impfstoff-Diskussion raushalten, das ist wahrlich nicht sein Fach. Da darf er sich nicht wundern, wenn er unter die Aluhut-Träger eingereiht wird.
    Ich habe mir das Video dieses Spinners ein paar Minuten angetan, aber als er dann wörtlich von "Giftspritzen" anfing, habe ich abgeschaltet.

    Ein Eso-Schwätzer der ganz wohlfeilen Sorte.

  3. #883
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    20.718

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Der, ,Betrug geht weiter als Geschäftsmodell, wird nun auch bei Krebs vermarktet, von immer den gleichen Medien. Forschungsgelder stehlen, ein System, wie bei Corona mit Müll

    ...
    Biontech hat laut finanzen.net auch einen mRNA "Impfstoff" gegen Malaria. Wetten, daß es sich da um die normale Graphitoxidplörre mit mRNA Dreck handelt, die sie hier den Leuten gegen Covid verpassen ? Sicher ist da auch nur eine Notzulassung möglich, damit sie ohne Schadensersatz in der Dritten Welt abkassieren können. Weil Schnupfen gibt es am Äquator ja nicht.
    Ich erinnere nur an Hydroxychloroquin, die normale Malariaprophylaxe, die auch gegen Covid wirkt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #884
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.538

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Biontech hat laut finanzen.net auch einen mRNA "Impfstoff" gegen Malaria. Wetten, daß es sich da um die normale Graphitoxidplörre mit mRNA Dreck handelt, die sie hier den Leuten gegen Covid verpassen ? ............
    Der hat nur Verluste produziert, ein Hochstabler und Betrüger, von Pfizer billig eingekauft und von Bill Gates. Reines Betrugs Marketing, Forschungsgelder gibt es dann. Bundesverdienst Kreuz hat er schon, was jeder Gross Betrüger und Hochstabler in Deutschland erhält. Wie kann eine Firma so lange, überleben, wenn man nur Verluste macht: Ganz einfach Geldwäsche, aber von was? Verbunden auch mit der SPD Kurt Beck, mit der Uni Mainz, wo soviel Deppen herkommen, die Panik machen, weil Boehringer im Mafia Stile die Uni finanziert, aber per Vertrag bestimmt, wer dort Geld bekommt und Professor wird. Und die SPD Tussi dort, hängt in jedem Betrug drinnen, auch mit der Mosel Brücke dort, auf Schiefer Geröll Stein, was automatisch zusammen bricht

  5. #885
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.538

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Langzeit Forschung, für Nonsens und Unfug: Krebs die SZ brachte da umfangreiche Dokus, das das Meiste Unfug ist, oft wegen falschen Diagnosen, womit viel Geld gemacht wird



    Ausgabe Nr. 34/2020
    Boombranche Krebs und ihr tumorhaftes Wachstum



    Was stimmt hier nicht? Laut einer Prognose der WHO dürfte sich die Anzahl der jährlichen Krebsfälle bis 2040 fast verdoppeln. Der Krebs wächst weltweit exponentiell. Inzwischen wird jeder dritte Europäer im Laufe seines Lebens daran erkranken. Dennoch spricht die Branche von «grossen Fortschritten». Diese sind im medizinischen Bereich nur schwer zu erkennen, im betriebswirtschaftlichen dagegen allzu offensichtlich:


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #886
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    14.939

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Langzeit Forschung, für Nonsens und Unfug: Krebs die SZ brachte da umfangreiche Dokus, das das Meiste Unfug ist, oft wegen falschen Diagnosen, womit viel Geld gemacht wird
    Als Rentner zahle ich ohnehin geringe Kassenbeiträge, letztes Jahr nochmal um 300 € weniger. Alle die gut verdienen werden abgezockt. Der nächste Schwachsinn von Spahn:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gesundheitsminister Jens Spahn (41) erwägt, allen Bürgern ein solches Angebot zu machen. Die Länder starteten jetzt schrittweise mit den sogenannten Booster-Impfungen in den Pflegeeinrichtungen und für besonders gefährdete Menschen, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.
    Ist selbst für gesunde ältere Menschen völlig sinnlos. Kein zusätzlicher Schutz. Also Wahlkampf-Betrug.


    Zweiter Betrug: Impfung für Jugendliche unter 18. Es gibt keinen medizinischen Grund unter 18 Jahren zu impfen, ausser Kranke mit geschwächtem Immunsystem.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kinder und Covid-19, das war von Beginn der Pandemie an ein großes Rätsel. Anders als bei den meisten anderen Atemwegsinfekten waren die Kinder unter den positiv Getesteten stets in der Minderheit. Infizierte Kinder fielen nicht auf, wenige husteten oder schnieften, und nur in seltenen Fällen erkrankten sie, geschweige denn schwer. In vielen Studien dasselbe Bild: Das Virus verbreitete sich scheinbar viel weniger aus den Kindergärten und Schulen heraus in die Familien, als das nach den Erfahrungen mit Erkältungsviren zu erwarten war.
    Artikel nicht frei im Netz.
    Der E-Golf schafft 2021 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom.

  7. #887
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.538

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Als Rentner zahle ich ohnehin geringe Kassenbeiträge, letztes Jahr nochmal um 300 € weniger. Alle die gut verdienen werden abgezockt. Der nächste Schwachsinn von Spahn:



    Ist selbst für gesunde ältere Menschen völlig sinnlos. Kein zusätzlicher Schutz. Also Wahlkampf-Betrug.


    Zweiter Betrug: Impfung für Jugendliche unter 18. Es gibt keinen medizinischen Grund unter 18 Jahren zu impfen, ausser Kranke mit geschwächtem Immunsystem.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Artikel nicht frei im Netz.
    Falsch! Vorsatz Menschenversuche und Ermordung der Alten ist es: Isolierung, kriminelle Medikamente testen, Zwangsbeatmung, direkt von Jens Span angeordnet, mit einer frei erfundenen Lungen Entzündung, die es auch nie gab. Plan Richard Hatchett, finanziert durch Angela Merkel, als CEPI Chef

  8. #888
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    14.939

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Falsch! Vorsatz Menschenversuche und Ermordung der Alten ist es: Isolierung, kriminelle Medikamente testen, Zwangsbeatmung, direkt von Jens Span angeordnet, mit einer frei erfundenen Lungen Entzündung, die es auch nie gab. Plan Richard Hatchett, finanziert durch Angela Merkel, als CEPI Chef
    Deine Aussagen sind frei erfunden. Richtig ist:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der E-Golf schafft 2021 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom.

  9. #889
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.538

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Deine Aussagen sind frei erfunden. Richtig ist:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Du bist auch frei erfunden, aber nur beim Thema Blödheit und Ignoranz. Das ist die unterste Stufe des Menschen, wenn man einfache Dinge und Fakten nichte mehr kapieren will. functional illerate

    Brachte ich in vielen Details schon vor weit über einem Jahr. Frei erfunden ist, wenn sogar wikepedia bis heute darauf hinweist, Christian Drosten, Curevac,[Links nur für registrierte Nutzer], aktiv an Biowaffen Forschung teilnahme und die US Pharma Firmen sowieso. 40 Millionen €, erhielt sogar CureVac erneut, von[Links nur für registrierte Nutzer] der Biowaffen Abteilung des Pentagon direkt. Biowaffen Experteninnen, bekannt mit Lothar Wieler, gaben den Befehl für den Verbrecherischen Murks, wie es auch im Buch des Georg Mascolo steht.Buch eines Bilderbergers, Transatlaniker, Insider

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein hoher Mitarbeiter von Gesundheitsminister Jens Spahn hat im Februar 2019 an einer international besetzten Pandemie-Übung teilgenommen, die von privat finanzierten US-Institutionen organisiert wurde.


    Lauter Gangster



    Chris Elias, bei der Gates Foundation Präsident der Abteilung für „Globale Entwicklung“, zuständig unter anderem für „Impfstoff-Auslieferung“, sowie wenige Monate später Mitspieler von Event 201

    Tim Evans, Mitgründer der Impfallianz GAVI, ehemals Mitarbeiter der Rockefeller Foundation, von 2003 bis 2010 in der Führungsebene der WHO sowie von 2013 bis 2019 bei der Weltbank als Direktor für Gesundheit, Ernährung und „Population Global Practice“ – und ebenfalls Mitspieler von Event 201

    Jeremy Farrar, Direktor des umgerechnet mehr als 30 Milliarden Dollar schweren „Wellcome Trust“, einer britischen Stiftung zur globalen Gesundheitsförderung, die politisch ähnlich aktiv und mächtig ist wie die Gates Foundation; Farrar und Elias sind zudem – gemeinsam mit Christian Drosten – seit 2017 Mitglieder eines Gremiums, das die Bundesregierung in Fragen „internationaler Gesundheitspolitik“ berät

    Jeremy Jurgens, ein Amerikaner aus der Leitungsebene des World Economic Forum, dort Direktor für „Global Industries and Strategic Intelligence“
    Lothar Wieler und Organisatorin Beth Cameron, reine Biowaffen Betrugs Veranstaltung

  10. #890
    ludi incipiant Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    22.925

    Standard AW: Der Betrug mit RNS Impfungen, auch gegen MNS, Krebs und die Pharma Industrie, Biontech, Bujar Ug

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Als Rentner zahle ich ohnehin geringe Kassenbeiträge, letztes Jahr nochmal um 300 € weniger. Alle die gut verdienen werden abgezockt. Der nächste Schwachsinn von Spahn:



    Ist selbst für gesunde ältere Menschen völlig sinnlos. Kein zusätzlicher Schutz. Also Wahlkampf-Betrug.


    Zweiter Betrug: Impfung für Jugendliche unter 18. Es gibt keinen medizinischen Grund unter 18 Jahren zu impfen, ausser Kranke mit geschwächtem Immunsystem.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Artikel nicht frei im Netz.
    Es sind eben noch nicht genug Rentner gestorben. Deshalb die 3. Spritze.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 20.08.2021, 16:17
  2. Pharma-Industrie träumt vom Super-Virus
    Von carpe diem im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.06.2021, 11:22
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 24.04.2019, 15:05
  4. Warum hetzt die Pharma auf allen Kanälen gegen Vitamine?
    Von Ingeborg im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 14:47
  5. USA: Michael Moore gegen die Pharma-Konzerne
    Von WladimirLenin im Forum Medien
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.12.2004, 19:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 174

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben