+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 49

Thema: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.678

    Standard China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Laut indischer Presse werden Menschen in China genetisch verändert, um Supersoldaten für die Volksbefreiuungsarmee heranzuzüchten. Schneller rennen, in der Nacht besser sehen und ausdauernder. Für wie realistisch haltet ihr solche Annahmen. Immerhin sitzen im Reich der Mitte Millionen Falun Gong, Uiguren, Tibeter und andere Volksfeinde in Konzentrationslager, also auch Frauen, an denen man straflos solche und andere Experimente durchführen kann. Wenn man sich vor Augen führt, dass schon Stalin mangels geeigneter Technik daran gescheitert ist, (Russinnen wurden mit Gorillasperma besamt), so erscheint dieser Wunsch gar nicht so abwegig.
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    1.114

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Laut indischer Presse werden Menschen in China genetisch verändert, um Supersoldaten für die Volksbefreiuungsarmee heranzuzüchten. Für wie realistisch haltet ihr solche Annahmen. Immerhin sitzen im Reich der Mitte Millionen Falun Gong, Uiguren, Tibeter und andere Volksfeinde in Konzentrationslager, also auch Frauen, an denen man straflos solche und andere Experimente durchführen kann.
    Nicht sonderlich realistisch um ehrlich zu sein. Das menschliche Genom ist so komplex und so wenig verstanden, dass unvorhergesehene, schädliche Nebenwirkungen sehr wahrscheinlich sind.

  3. #3
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.372

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Nicht sonderlich realistisch um ehrlich zu sein. Das menschliche Genom ist so komplex und so wenig verstanden, dass unvorhergesehene, schädliche Nebenwirkungen sehr wahrscheinlich sind.
    Was aber egal ist. Bei 90 % geht es schief. 10 % reichen. Die haben genug "Material"
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    24.083

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Laut indischer Presse werden Menschen in China genetisch verändert, um Supersoldaten für die Volksbefreiuungsarmee heranzuzüchten. Schneller rennen, in der Nacht besser sehen und ausdauernder. Für wie realistisch haltet ihr solche Annahmen. Immerhin sitzen im Reich der Mitte Millionen Falun Gong, Uiguren, Tibeter und andere Volksfeinde in Konzentrationslager, also auch Frauen, an denen man straflos solche und andere Experimente durchführen kann. Wenn man sich vor Augen führt, dass schon Stalin mangels geeigneter Technik daran gescheitert ist, (Russinnen wurden mit Gorillasperma besamt), so erscheint dieser Wunsch gar nicht so abwegig.
    für sehr realistisch den mit der neuen Gentechnik werden sogar Buntdeppen davon überzeugt ein Mittel ihren Kindern zu spritzen zu lassen was vorher nur für Gentheraphien in der Krebsforschung oder bei der Neubildung von Herzmuskeln verwendet wurde.
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.678

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Nicht sonderlich realistisch um ehrlich zu sein. Das menschliche Genom ist so komplex und so wenig verstanden, dass unvorhergesehene, schädliche Nebenwirkungen sehr wahrscheinlich sind.
    Denkst Du denn, dass mögliche Nebenwirkungen in einer Diktatur wie China irgendeine Rolle spielen würden. Es werden so viele Fehler gemacht (Versuch und Irrtum), bis halt mal ein guter Versuch dabei ist, den man dann halt weiterzüchtet.
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    1.114

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Denkst Du denn, dass mögliche Nebenwirkungen in einer Diktatur wie China irgendeine Rolle spielen würden. Es werden so viele Fehler gemacht (Versuch und Irrtum), bis halt mal ein guter Versuch dabei ist, den man dann halt weiterzüchtet.
    Die Frage ist ob der menschliche Körper überhaupt noch groß weiter entwickelt werden kann. Zumindest ohne Einbußen an anderer Stelle. Wenn es so einfach wäre hätte es sich auch schon so durchgesetzt.
    Dass der mensch im Vergleich zu den Tieren so schwach ist, liegt daran, dass bei der Entwicklung die meiste Energie in das Gehirn gesteckt wird. Wenn man das wieder mehr auf den Körper fokussiert, kann es gut sein, dass sich die Intelligenz zurückentwickelt etc.

  7. #7
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    17.229

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Es könnten aber auch erfreulich Nebenwirkungen sein. So ist das eben mit dem Zufall.
    "Wir sind nicht wirklich esoterisch, es ist nur, daß uns niemand viel Aufmerksamkeit schenkt."
    Das Buch




  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.678

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Wenn man das wieder mehr auf den Körper fokussiert, kann es gut sein, dass sich die Intelligenz zurückentwickelt etc.
    Soldaten müssen nicht besonders intelligent sein. Sie sollen nicht denken, sondern Befehle befolgen.
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    1.114

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    Es könnten aber auch erfreulich Nebenwirkungen sein. So ist das eben mit dem Zufall.
    Nach dem zweiten Hauptsatz der Thermodynamik sind Veränderungen eines funktionierenden Systems aber tendenziell eher schädlich.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Beiträge
    1.114

    Standard AW: China soll genmodifizierte Soldaten züchten.

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Soldaten müssen nicht besonders intelligent sein. Sie sollen nicht denken, sondern Befehle befolgen.
    Das war schon im Kaiserlichen Heer nicht mehr so (Auftragstaktik). In Zeiten der übertechnologisierten Kreigsführung gilt das erst Recht nicht mehr.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Eine Innovation aus China - Samenspenden soll spaß machen
    Von Graf Zahl im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.08.2014, 14:19
  2. deutsches Soldaten-Denkmal in Sedan soll abgerissen werden
    Von SAMURAI im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 17:32
  3. China - Islamisten wollen bomben/China instrumentalisiert Terrorgefahr bei Olympia
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 23:23
  4. Palis wollen nach Israel flüchten flüchten
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 00:58
  5. China stellt 1200 Soldaten für Libanon-Truppe - Auftritt als Macht
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 19:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 55

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben