+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 69 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 689

Thema: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

  1. #21
    Schlau & falsch abgebogen Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    9.612

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    Der o.g. "Insider" sagte mir auch, dass man mit Kanälen auf Twitter, Telegram und Co. ziemlich viele Leute erreichen kann.
    Viele AFD-Politiker und auch AFD-Anhänger betreiben solche Kanäle.
    Und jetzt guck Dir diese Kanäle mal genauer an: Sie bestehen überwiegend aus kopierten Zeitungsartikeln (gerne aus der Lügenpresse), pseudowitzigen Sprüchen und Gejammer.
    Und jetzt guck Dir mal die Leute an, die man mit so einem Schwachsinn anspricht:
    Das sind grösstenteils Leute, die einfach nur geil auf schlechte Nachrichten sind, damit sie was zu jammern haben. Aber die sind nicht an Lösungen und Alternativen interessiert, weil sie dann ja nichts mehr zu jammern hätten.
    Viele von denen kann man noch nicht mal dazu bewegen, die AFD zu wählen, weil "man kann ja eh nix machen".
    Die Rechten konzentrieren sich also auf eine völlig falsche Zielgruppe.
    User wie Olliver sind ja dankbare Abnehmer und Superspreader für diesen Scheiss. Klar, dass dann eine Strategie/Ideologie auf der Strecke bleibt....

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.148

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Rechte im Sinne der gewählten Volksvertreter sind alle, die ihre Sitze und Privilegien gefährden!

    Du hast Recht
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  3. #23
    Ist intolerant
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    25.043

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Rechts ist irreversibel erledigt.
    Es bleiben einige wenige "dumme Vollidioten, die man für absolut nichts gebrauchen kann". Aber die spielen in dieser Gesellschaft keine Rolle mehr.
    Ich schreibe da allerdings nur von der BRD. Welche Entwicklungen z.B. in den USA noch blühen weiß man nicht.
    Der normale Biodeutsche ist erledigt, es bleibt nur deine Sorte, die sich geschmeidig dem jeweils vorherrschenden System anpasst!
    Die Taliban, ISIS und die Grauen Wölfe sind jedenfalls eher rechts als links, wenn man schon dieses Schema anwenden will.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    22.237

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    User wie Olliver sind ja dankbare Abnehmer und Superspreader für diesen Scheiss. Klar, dass dann eine Strategie/Ideologie auf der Strecke bleibt....
    Das ist ja nicht grundsätzlich Scheiß sondern kommt auf den Zusammenhang an. Sven Liebich z.B. "arbeitet" ja letztlich auch mit solchen Geschichten bzw. zugespitzter Propaganda. Der druckt die aber eben auf Aufkleber oder T-Shirts die dann den Weg in den öffentlichen Raum finden. Die auf Youtube oder Telegramm geteilten Inhalte verlassen weder die Filterblase noch stellen sie in dem Sinne etwas produktives dar. Das wird einfach bis zum Erbrechen untereinander geteilt und manche lassen sich dafür bezahlen (Stichwort Spenden). Und da stellt sich dann schon die Frage ob das Geld nicht wiederum besser bei den Sven Liebichs investiert gewesen wäre oder eben bei "seriösen" wie der Sezession z.B. wenn du Strategie/Ideologie ansprichst.

  5. #25
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    32.873

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Der normale Biodeutsche ist erledigt, es bleibt nur deine Sorte, die sich geschmeidig dem jeweils vorherrschenden System anpasst!
    Die Taliban, ISIS und die Grauen Wölfe sind jedenfalls eher rechts als links, wenn man schon dieses Schema anwenden will.
    Der Biodeutsche wird weiterhin Biodeutscher bleiben. Nur eben Multi-Biodeutscher. Das Bio ist also weniger das Problem, als vielmehr der entsprechende Kulturerhalt.
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  6. #26
    Ist intolerant
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    25.043

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Der Biodeutsche wird weiterhin Biodeutscher bleiben. Nur eben Multi-Biodeutscher. Das Bio ist also weniger das Problem, als vielmehr der entsprechende Kulturerhalt.
    Das Bio ist sehr wohl wichtig. Ich würde mich als einziger Weißer jedenfalls auch unter lauter katholischen Negern unwohl fühlen.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  7. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    6.284

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    ....
    Du hast mit deinen Sätzen dieses Forum beschrieben. Sehr gut!

    Wir haben auf einer rechten Seite/Kanal zwei Artikel.
    Der eine Artikel ist ein kopierter Zeitungsartikel plus Gejammer und ein pseudowitziger Spruch dazu. Dieser Artikel hat 500 Leser.
    Der andere Artikel ist ein vernünftiger Artikel, in dem Lösungen und Alternativen vorgestellt werden. Dieser Artikel hat "nur" 50 Leser.
    .....
    Die Rechten konzentrieren sich also auf eine völlig falsche Zielgruppe:
    Nämlich auf dumme Vollidioten, die man für absolut nichts gebrauchen kann.

  8. #28

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Was sind 'Rechte' ?
    Rechts bedeutet Freiheit, Nationalstaat und Marktwirtschaft. Wer das befürwortet, ist demzufolge ein Rechter.
    Also z.B. die AFD.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    22.237

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Zitat Zitat von Testosteronum Beitrag anzeigen
    Rechts bedeutet Freiheit, Nationalstaat und Marktwirtschaft. Wer das befürwortet, ist demzufolge ein Rechter.
    Also z.B. die AFD.
    Es gibt auch Linke die Freiheit, Nationalstaat und Marktwirtschaft wollen.

    Links und Rechts unterscheidet sich am Menschenbild. Links=egalitär, rechts=elitär.

  10. #30
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    5.481

    Standard AW: Warum die Rechten keine Anziehungskraft mehr haben

    Nun ja, das Thema 1933-1945 ist kriminalisiert.

    Wenn man 'mal den Begriff 'Recht' anwenden möchte.

    Rechts etwas Anderes als Recht ?

    Wie steht es um die Freiheit des Wortes ?
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum gibt es in vielen Städten keine öffentlichen Pissoirs mehr?
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 10:41
  2. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 21:41
  3. Warum haben die Rechten so ein schlechtes Image?
    Von frieder im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 18:19
  4. Warum keine Vollzitate mehr?
    Von lupus_maximus im Forum Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 14:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 196

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben