+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 120

Thema: Giffey tritt als Familienministerin zurück

  1. #21
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    23.415

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Ich schlage das Chebli vor. Die hat Ahnung von Familie, hat ja selber gefühlte 50 Geschwister.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  2. #22
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.883

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Das haben wir jetzt ja schon einige Male erlebt
    Ich will gar nicht wissen, wie viele Blender noch unterwegs sind
    Genau genommen sind es Betrüger !

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Ich schlage das Chebli vor. Die hat Ahnung von Familie, hat ja selber gefühlte 50 Geschwister.
    Ein "Doktortitel" sollte aber nicht fehlen !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.316

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Genau genommen sind es Betrüger !
    Wir wollen mit diesen ehrenwerten überzeugten Demokraten doch nicht zu hart ins Gericht gehen
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  4. #24
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    23.415

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Nein, jetzt ist sie nur noch eine einfache, und gewöhnliche Angeberin.
    Einfache, gewöhnliche, pummlige Angeberin.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.316

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Ich schlage das Chebli vor. Die hat Ahnung von Familie, hat ja selber gefühlte 50 Geschwister.
    Könnte gut passieren
    gleiche Einheits-Partei und ziemlich planlos
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  6. #26
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    23.415

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Genau genommen sind es Betrüger !



    Ein "Doktortitel" sollte aber nicht fehlen !
    Frau Dr. in „ Rechtskunde „
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  7. #27
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.883

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Einfache, gewöhnliche, pummlige Angeberin.
    Vlt. wird sie ihre "Karriere" in Brüssel fortsetzen ? Die können jede(n) gebrauchen...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.316

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Einfache, gewöhnliche, pummlige Angeberin.
    ein gewöhnlicher Baer-Bock
    ääääh Verzeihung, Baer-Bock*in
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.316

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Vlt. wird sie ihre "Karriere" in Brüssel fortsetzen ? Die können jede(n) gebrauchen...
    Sehr gut
    Im Sammelbecken für Doppel-Nullen
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    2.330

    Standard AW: Giffey tritt als Familienministerin zurück

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Zumindest der Kanzlerstuhl ist wacklig.
    Es wäre sehr zu hoffen, dass er nicht nur wackelt, sondern rechtzeitig zusammenkracht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. AKK tritt zurück.
    Von Blackbyrd im Forum Deutschland
    Antworten: 723
    Letzter Beitrag: 26.02.2020, 00:57
  2. Regierung tritt zurück.
    Von Rumburak im Forum Europa
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 07:00
  3. Niersbach tritt zurück
    Von Kurti im Forum Sportschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2015, 18:03
  4. Althaus tritt zurück
    Von Klopperhorst im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 17:24
  5. Blair tritt zurück
    Von luftpost im Forum Europa
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 13:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 97

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben