+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 182

Thema: Eurovision song contest

  1. #21
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    23.411

    Standard AW: Eurovision song contest

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Ha Ha Ha

    I don't feel hate

    der Deutschen bekam magere 3 Punkte,
    nur England war schlechter: Zero Points.
    War ja dünn, was Buntland da abgeliefert hat.

    Man sollte nur wirklich europäische Länder zulassen, jedes Land nur noch in der jeweiligen Landessprache, nur noch Bioeuropäer und ein Abstimmungssystem, das die Qualität des Liedes beurteilt und nicht das Land.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.314

    Standard AW: Eurovision song contest

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    War ja dünn, was Buntland da abgeliefert hat.

    Man sollte nur wirklich europäische Länder zulassen, jedes Land nur noch in der jeweiligen Landessprache, nur noch Bioeuropäer und ein Abstimmungssystem, das die Qualität des Liedes beurteilt und nicht das Land.
    Wer will schon multikulturalisierten Propaganda-Gender-Gagga-Fußpilz in Englisch von Deutschen ertragen müssen
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  3. #23
    Held der Todesflut Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    27.810

    Standard AW: Eurovision song contest

    Schade...ich hätte mir den schwulen Unsinn anschauen müssen...
    offenbar haben die Kartoffeln den hinterletzten, politisch korrekten Schwachsinn abgeliefert. So im Sinne von Multikulti, Peace, no hate usw.
    Ein weiterer Beweis für die vollkommene Verblödung dieses Landes und seiner Bewohner..


  4. #24
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    8.699

    Standard AW: Eurovision song contest

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    [...]
    der Deutschen bekam magere 3 Punkte,
    nur England war schlechter: Zero Points.
    Das war eine Rache für eigenmächtigen "Brexit".
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.

  5. #25
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.855

    Standard AW: Eurovision song contest

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Deutsche im Homo/Queer-Wettbewerb mal wieder Vorletzte...wir sind in Europa unbeliebt wie Sau.
    Wir sollten mal wieder Flüchtlinge aufnehmen und mehr zahlen.
    Komisch, wo wir doch von lauter "Freunden" umgeben sind (?)
    So viel zum Thema Wunschdenken und Realität...

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Schade...ich hätte mir den schwulen Unsinn anschauen müssen...
    offenbar haben die Kartoffeln den hinterletzten, politisch korrekten Schwachsinn abgeliefert. So im Sinne von Multikulti, Peace, no hate usw.
    Ein weiterer Beweis für die vollkommene Verblödung dieses Landes und seiner Bewohner..

    Die deutschen "Gutis" haben geglaubt, wenn man eine Schwuchtel ins Rennen schickt, dann ist der erste Platz geradezu vorprogrammiert...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    40.506

    Standard AW: Eurovision song contest

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Komisch, wo wir doch von lauter "Freunden" umgeben sind (?)
    So viel zum Thema Wunschdenken und Realität...



    Die deutschen "Gutis" haben geglaubt, wenn man eine Schwuchtel ins Rennen schickt, dann ist der erste Platz geradezu vorprogrammiert...
    Bei einem an sich peinlichen Wettbewerb als vorletzter zu landen ist noch zusätzlich peinlich hoch drei.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

    Auch die USA mussten nach 1945 erfahren, das die Sowjets notorische Lügner sind!

  7. #27
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.855

    Standard AW: Eurovision song contest

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Bei einem an sich peinlichen Wettbewerb als Vorletzter zu landen ist noch zusätzlich peinlich hoch drei.
    Man hätte ja auch Letzter werden können. So gesehen war das Abschneiden der deutschen Schwuchtel ein "Riesenerfolg" !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    55.195

    Standard AW: Eurovision song contest

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Schade...ich hätte mir den schwulen Unsinn anschauen müssen...
    offenbar haben die Kartoffeln den hinterletzten, politisch korrekten Schwachsinn abgeliefert. So im Sinne von Multikulti, Peace, no hate usw.
    Ein weiterer Beweis für die vollkommene Verblödung dieses Landes und seiner Bewohner..
    Ich wußte gar nicht daß das noch stattfindet.
    Vorhin guckte ich auf YT einen Schnelldurchlauf, unterirdisch ist noch milde formuliert.
    Wenigstens brachten die Serben, Moldawien und Aserbeidschan ein paar heiße Schnecken auf die Bühne die wie Menschen aussahen. Ohne Ton ganz ok. Obwohl, Aserbeidschan war schon originell.

    Als ich zu Schweden mit ihrem Neger*xx/In kam klickte ich weg.
    Ein Panoptikum der Monströsitäten.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  9. #29
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Beiträge
    23.411

    Standard AW: Eurovision song contest

    Trotz Schwuchtel und Negerin nur den vorletzten Platz. Man hätte doch einen beinamputierten, negroiden Liliputaner, der vorher ne Frau war, an den Start schicken müssen, mit Backgroundchor bestehend aus Eskimos und Indianern.

    Das hätte gezogen.
    Die Welt weiß alles, was die Deutschen getan haben; die Welt weiß nichts von dem, was den Deutschen angetan wurde.

    Patrick Buchanan.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Valdyn
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    22.225

    Standard AW: Eurovision song contest

    Frankreich war super. Italien war ja letztlich auch eine Schwuchtelnummer.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Eurovision Song Contest 2012
    Von Berwick im Forum Medien
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 19:50
  2. Eurovision Song Contest 2011 in Düsseldorf
    Von MaxiTaxi im Forum Medien
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 19:34
  3. Eurovision Song Contest 2008
    Von BranVan_NL im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 20:08
  4. Ukraine gewinnt den Eurovision Song Contest
    Von Ex-Admin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.05.2004, 19:35
  5. Eurovision Song Contest
    Von Luni im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2004, 15:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 114

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben