+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 81 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 53 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 802

Thema: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

  1. #21
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    32.839

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Die Dinosaurier wollten rustikale Veränderungen auch nicht wahrhaben.Alles ist möglich...da muß man kein Perry Rhodan-Fan sein.
    OK. Ich tippe dann mal auf Santa Claus Flugübungen...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    15.741

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Keine Ancient Aliens und kein Däniken, dafür aber offenbar viel deutsches...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #23
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    32.839

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die Nachfahren der Nazis kommen zurück und haben ihren eroberten Planeten verlassen, sie wollen das Deutsche Reich retten, oder aber auch nur Hitler in seiner Heimat beerdigen.
    Quatsch. Die wollen Adolf klonen, um neue Niederlagen einzufahren...
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.669

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Das hat schon Trump öffentlich gemacht.
    hier kommen diverse NAVY Piloten zu Wort die diese seltsamen Flugmanöver gesehen haben,
    auch die Frage ob es Russen oder Chinesen sein können,
    interessanterweise auch über dem Ozean auf dem sie sozusagen einen Weisser Fleck in der einer blauen See gesehen haben
    ... mit dem Objekt drüber



    hochgeladen am 17.5.2021

    deren Schlussfolgerung ist augenscheinlich:
    entweder Russen und/oder Chinesen,
    oder geheime US-Dinger,
    oder Ausserirdische

    aber wieso kommen ausgerechnet jetzt ... zu Corona-Zeiten
    diese UFO-Meldungen ...

    hatte ich Recht und man bereitet alle langsam auf den wirklichen Grund von Corona vor ?
    der Landung von Aliens in Afrika

    ich erwähnte es schon in einem anderen Strang

  5. #25
    uffbasse! Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    27.881

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    In unserer eigenen Galaxie, der Milchstraße, gibt es ca. 200 Milliarden Planeten (und im ganzen beobachtbaren Universum gibt es noch ein paar hundert Milliarden anderer Galaxien)........

    Da können nur Dummköpfe glauben dass wir allein sind!


    Man kann sich natürlich gut hinter flachen Witzen, Sarkasmus und Ironie verstecken, allein die Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik spricht eine andere Sprache!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.669

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    In unserer eigenen Galaxie, der Milchstraße, gibt es ca. 200 Milliarden Planeten (und im ganzen beobachtbaren Universum gibt es noch ein paar hundert Milliarden anderer Galaxien)........

    Da können nur Dummköpfe glauben dass wir allein sind!


    Man kann sich natürlich gut hinter flachen Witzen, Sarkasmus und Ironie verstecken, allein die Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik spricht eine andere Sprache!
    genau,
    hier ist mal die Stelle, die 2 Piloten beschreiben das das Objekt vor ihren Augen verschwunden ist

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    15.741

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    genau,
    hier ist mal die Stelle, die 2 Piloten beschreiben das das Objekt vor ihren Augen verschwunden ist

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Würden hier jemals Reichsdeutsche landen, dann wären Lol und Autochthon die ersten "Sieg-Heil" Groupies, die "schon immer national" gewesen sind. LOL würde sie sicherlich sofort anbetteln. "Eh, isch bin dein Freund, Alta...haste mal `n Euro?"
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #28
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    40.157

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Würden hier jemals Reichsdeutsche landen, dann wären Lol und Autochthon die ersten "Sieg-Heil" Groupies, die "schon immer national" gewesen sind. LOL würde sie sicherlich sofort anbetteln. "Eh, isch bin dein Freund, Alta...haste mal `n Euro?"
    Gut aufgemerkt! Dem ist so.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    9.669

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Würden hier jemals Reichsdeutsche landen, dann wären Lol und Autochthon die ersten "Sieg-Heil" Groupies, die "schon immer national" gewesen sind. LOL würde sie sicherlich sofort anbetteln. "Eh, isch bin dein Freund, Alta...haste mal `n Euro?"
    ich würde mich kaputtlachen wenn die Regierungen zugeben das Corona was mit Aliens zu tun hat

  10. #30
    Ist intolerant
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    25.021

    Standard AW: UFOs. Früher Spinnerei, jetzt ganz normal!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    In unserer eigenen Galaxie, der Milchstraße, gibt es ca. 200 Milliarden Planeten (und im ganzen beobachtbaren Universum gibt es noch ein paar hundert Milliarden anderer Galaxien)........

    Da können nur Dummköpfe glauben dass wir allein sind!


    Man kann sich natürlich gut hinter flachen Witzen, Sarkasmus und Ironie verstecken, allein die Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik spricht eine andere Sprache!
    UFO bedeutet ja erst einmal nur, dass es sich um ein nichtidentifiziertes Flugobjekt handelt.
    Das kann alles mögliche sein, von Wetterphänomenen, optischen Täuschungen bis zu geheimen Waffensystemen.
    Wenn es wirklich Außerirdische sind, dann frage ich mich, warum sie mit uns noch nicht in Kontakt getreten sind.
    Als die Europäer ausgezogen sind, die Welt zu erobern, haben sie jedenfalls Kontakt mit den Einheimischen aufgenommen und ihnen die eigene überlegene Technik hinterlassen.

    Und eine Spezies, die es schafft, diese Entfernungen zu überwinden, die ist uns weit mehr überlegen, als es die Europäer den Indios gegenüber waren.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UFOs - New York Times steigt in die Diskussion um UFOs ein
    Von Bolle im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.08.2020, 12:48
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.04.2017, 21:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 162

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben