+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Israel hat eine neue Regierung - " Bibi the King " ist aus dem Amt gejagd

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    SchwanzusLongusGermanicus Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburgum
    Beiträge
    48.839

    Standard Israel hat eine neue Regierung - " Bibi the King " ist aus dem Amt gejagd

    " Bibi the King " und seine kapitalistische, zionistische Likudband haben fertig.
    Das war absehbar. Mit den Provokation gegen die arabischen Palaestinenser
    konnte der korrupte Drecksack im Amt des Premierministers nicht von seiner
    seiner Anklage wg. Amtsmissbrauch ablenken.

    Man kann daher ohne Uebertreibung sagen das die Likudbande mal wieder
    Gaza ohne Grund in Schutt und Asche bebombt hat.

    Das sich eine neue Regierung in Israel aus 8 unterschiedlichsten Parteien
    darunter sozialistische Parteien, nationalistische Parteien und sogar die
    Partei der arabischen Palaestinenser finde ich vorbildlich. Endlich haben
    sich in Israel progressive Kraefte bebuendelt um Benjamin Netanyahu aus
    dem Amt zu jagen.

    Auf Deutschland bezogen waere das als wenn eine Koalition aus Gruenen,
    Die Linken, FDP, KPD, AfD und NPD die neue Regierung bildete und damit
    die CDU/CSU und SPD entmachtet.

    Ich hoffe das die neue Regierung in Israel lange Bestand hat. Die Israelis
    sind endlich den einzigen richtigen Weg gegangen und die Aera der Likud
    sollte nun endgueltig beendet sein.

    DER STANDARD / 03.06.2021

    REGIERUNGSBILDUNG
    Netanjahu-Ablöse in Israel: Neue Regierung will bald vereidigt werden
    Das Koalitionsteam einigte sich in letzter Sekunde – und drängt auf eine Vereidigung im Parlament am Montag


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    taz / 03.06.2021

    Neue Regierung in Israel

    Vereint gegen Netanjahu

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Tagesschau / 03.06.2021

    Acht-Parteien-Bündnis in Israel
    Lapid gelingt Koalitionsbildung


    Mehr als zwei Monate nach der Parlamentswahl hat der bisherige Oppositionsführer Lapid eine Koalition geschmiedet. Das Ergebnis habe er dem israelischen Präsidenten Rivlin mitgeteilt, erklärte er. Erstmals seit zwölf Jahren entsteht in Israel eine Regierung ohne Premierminister Benjamin Netanyahu. Mehr als zwei Monate nach der Parlamentswahl hat der bisherige Oppositionsführer Jair Lapid ein Bündnis von insgesamt acht Parteien geschmiedet, berichteten das israelische Armee-Radio und ein Sprecher Lapids. Der 57-Jährige habe den israelischen Präsident Reuven Rivlin über die Regierungsbildung informiert, hieß es in einer Erklärung. Mit der Vereidigung einer solchen Regierung im Parlament wäre die Ära von Netanyahu als Premierminister vorerst beendet. Es wird allerdings erwartet, dass dieser in den kommenden Tagen intensiv versuchen wird, die neue Regierungskoalition zu verhindern. "Diese Regierung wird für alle Bürger von Israel arbeiten, diejenigen, die für sie gestimmt haben und diejenigen, die es nicht getan haben", teilte Lapid am Abend auf Twitter mit. "Sie wird alles tun, um die israelische Gesellschaft zu einen."

    Letzte Unterschrift kurz vor Fristende

    Der Regierungsbildung waren lange Verhandlungen vorausgegangen. Zu dem historischen Abkommen gehört, dass erstmals eine arabische Partei an einer israelischen Regierungskoalition beteiligt sein soll. Bei ihr handelt es sich um die islamistische Partei Vereinte Arabische Liste. "Dieses Abkommen hat viele Dinge zum Vorteil für die arabische Gesellschaft, und die israelische Gesellschaft allgemein", teilte der Vorsitzende der Partei, Mansur Abbas, mit.
    Abbas hatte erst kurz vor Ablauf einer Frist eine entsprechende Vereinbarung mit der Zukunftspartei unterzeichnet, so Lapids Sprecher. Abbas sagte anschließend, er habe als Letzter eine Vereinbarung aller acht Parteien unterzeichnet. "Alle anderen Parteien haben sich der Initiative angeschlossen". Bis zuletzt hatte es heftige Meinungsverschiedenheiten unter den verschiedenen Koalitionspartnern gegeben.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    41.456

    Standard AW: Israel hat eine neu Regierung - Bibi the King ist aus dem Amt gejagd

    Die Anfeindungen werden damit nicht aufhören.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #3
    SchwanzusLongusGermanicus Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburgum
    Beiträge
    48.839

    Standard AW: Israel hat eine neue Regierung - " Bibi the King " ist aus dem Amt gejagd

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Die Anfeindungen werden damit nicht aufhören.
    Es geht bei den Anfeindungen zwischen israelischen und arabischen Palaestinensern bzw.
    der Israelis gegen Iraner ueberhaupt nicht um Religion. Es geht um Macht und Mammon.
    Die Likudpartei ist eine Marionette zionistischer israelischer Kapitalisten und zionistischer
    Kapitalisten die in der Diaspora herumjuden und ihr Unwesen treiben.

    Daher war es schon lange ueberfaellig das die Likudbande samt ihrem Giftschlangenkopf
    Benjamin Netanyahu endlich auf der Giftmuellhalde israelischen Politik entsorgt werden.

    " Bibi the King " war ein Arschloch. Wenn er oeffentlichen seine Luegen verbreitete hat
    mich seine Stimme immer an Kermit den Frosch aus der Sesamstrasse erinnert.

    Geändert von ABAS (03.06.2021 um 19:59 Uhr)

  4. #4
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    15.827

    Standard AW: Israel hat eine neue Regierung - " Bibi the King " ist aus dem Amt gejagd

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    [...]

    " Bibi the King " war ein Arschloch. Wenn er oeffentlichen seine Luegen verbreitete hat
    mich seine Stimme immer an Kermit den Frosch aus der Sesamstrasse erinnert.

    Das paßt, seine Frau sieht wirklich aus wie Miss Piggy.
    Wo ist Jessica Hyde?

  5. #5
    Ungetestet und ungeimpft! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    74.732

    Standard AW: Israel hat eine neu Regierung - Bibi the King ist aus dem Amt gejagd

    Assads Fluch ereilt alle.


    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  6. #6
    SchwanzusLongusGermanicus Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburgum
    Beiträge
    48.839

    Standard AW: Israel hat eine neu Regierung - Bibi the King ist aus dem Amt gejagd

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Assads Fluch ereilt alle.

    Die ehemals hier im HPF aktiven Zionisten und Likudbandengroupies
    Dajan und Soshana werden um " Bibi the King " trauern.

  7. #7
    Ungetestet und ungeimpft! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    74.732

    Standard AW: Israel hat eine neu Regierung - Bibi the King ist aus dem Amt gejagd

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Die ehemals hier im HPF aktiven Zionisten und Likudbandengroupies
    Dajan und Soshana werden um " Bibi the King " trauern.
    Dayan weniger, er hat mir mal geschrieben, dass er Bennett wählt.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  8. #8
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.522

    Standard AW: Israel hat eine neu Regierung - Bibi the King ist aus dem Amt gejagd

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Assads Fluch ereilt alle.

    Eine echte Ratte, der Lüge, des Betruges: Benjamin Netanyahu. Aber die Sache ist so verfahren in Israel, das es wohl nicht mehr zuretten ist.

  9. #9
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    15.004

    Standard AW: Israel hat eine neu Regierung - Bibi the King ist aus dem Amt gejagd

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Assads Fluch ereilt alle.
    George Floyd hat das damals auch gesagt, jetzt macht alles Sinn !

    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  10. #10
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Salzsee in Barad-dûr
    Beiträge
    24.269

    Standard AW: Israel hat eine neue Regierung - " Bibi the King " ist aus dem Amt gejagd

    Traurig und armselig, wenn man 8, in Worten Acht Parteien braucht, die aus linken und rechten Parteien bestehen, sogar aus Israelis und Musels, um einen Mann zu entmachten.
    Geändert von Würfelqualle (03.06.2021 um 21:15 Uhr)
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bibi allein Zuhaus? (Israel-Iran)
    Von goldi im Forum Krisengebiete
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.06.2021, 18:51
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 13:08
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 15:49
  4. Martin Luther King III-irgendwann kommt in den usa wieder eine Revolte
    Von Mondgoettin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 19:03
  5. Israel: Regierung am Ende
    Von Gärtner im Forum Krisengebiete
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 17:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 51

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben