Umfrageergebnis anzeigen: Wie seht Ihr das Verhalten des Oberbürgermeister's hier Klage einzureichen

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • völlig ok, .....es gibt nichts wichtigeres in Oberwiesenthal politisch zu tun

    3 33,33%
  • total überspitzt, der macht sich selbst lächerlich

    6 66,67%
+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Amtsgericht Marienberg/Sachsen: Bürgermeister von Oberwiesenthal klagt wegen Nacktrodel-Plakat

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    3.911

    Standard AW: Amtsgericht Marienberg/Sachsen: Bürgermeister von Oberwiesenthal klagt wegen Nacktrodel-Plakat

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Ein Nachbarort heißt Gottesgab.
    Ist der erste Ort hinter der Grenze nach Böhmen, da liegt der Erzgebirgsdichter Anton Günther begraben.

  2. #22
    Kein Raum f.d. Schwachen! Benutzerbild von WikingerWolf
    Registriert seit
    24.06.2007
    Ort
    Čá
    Beiträge
    1.098

    Standard AW: Amtsgericht Marienberg/Sachsen: Bürgermeister von Oberwiesenthal klagt wegen Nacktrodel-Plakat

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Keineswegs! Niemand klagt gegen etwas, das er nicht mag. Da könnte ja jeder klagen. Dem Bürgermeister mißfällt zu Recht, übrigens auch mir, daß hier jemand Örtlichkeitswerbung auf Kosten der Kultur machen will.
    Da muss man sich mal richtig rein lesen in die Geschichte des Streites mit dem Oberbürgermeister Herrn ernst und dem Leipziger Gastronom.....

    So wie ich das verstanden habe, wollte der Leipziger Gastronom schon vor Jahren eine nacktrodel Party veranstalten, auch umso die Anzahl seiner Gäste in seinem Hotel zu erhöhen, um so auch Gewinn zu machen. Also mithin keine dumme Idee.....

    Oberbürgermeister ernst hatte das dann wohl verboten, und so ist dann der Streit entstanden, bzw das war wohl der Ursprung des nunmehr seit Jahren andauernden Streites....

    Der Gipfel scheint dann diese verhohnepipelung mit der Fotomontage zu sein, wo der Leipziger Gastronom den Kopf des Oberbürgermeisters auf ein nacktes Mädchen auf dem Schlitten hinein gekünstelt hat, um das mal so ausdrücken zu dürfen....

    Nun, der eine, der Leipziger Gastronom scheint es mit Humor genommen zu haben, und der andere, der Oberwiesenthaler Oberbürgermeister scheint seinen Namen alle Ehre gemacht zu haben, und hat die Sache ernst genommen
    Geändert von WikingerWolf (14.06.2021 um 00:53 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Staatsschutz ermittelt wegen volksverhetzendem Plakat in Rohrbach
    Von PeterEnis im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.09.2019, 00:58
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.08.2015, 14:26
  3. Sachsen-Anhalt: NPD-naher Bürgermeister suspendiert
    Von Houseworker im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 14:22
  4. NGO klagt Hamas wegen Organhandels an
    Von wille im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 13:21
  5. Bürgermeister klagt gegen die eigene Stadt.
    Von direkt im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.02.2009, 13:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 78

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

amtsgericht marienberg

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nacktrodeln

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nacktrodelplakat

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

oberbürgermeister

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

oberwiesenthal

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben