+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 39 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 384

Thema: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungshof?

  1. #21
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.337

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die Inzidenz Werte, sind frei erfunden, zur Erpressung, mit gefälschten Websites. Im ZDF hat Lother Wieler, selbst zugegeben, das die Inzidenz Werte Müll sind

    Dienter de Ermordung der Alten, wie in Italien und von Kranken Personen, nach der Vorgabe, von Bill Gates, Rockefeller, Angela Merkel und den WHO Verbrechern, wie ja lange bewiesen ist. Der Chef von DIWI, nmachte fleissig mit- Gift Müll Masken überall in Europa, für das kriminelle Enterprise der Angela Merkel

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    siehe gut erklärt, von promineten Ärzten, Tribunal Klage in Italien, was bei der Beweisführung nun noch deutlicher wird

    Dr. Luca Speciani, Präsident der Ärztevereinigung Bergamo: Zwang zur Fehlbehandlung, Verbot der Untersuchung, Verpflichtung zur Falschdiagnose, Fälschung von Totenscheinen

    Dr. Luca Speciani, Präsident der Ärztevereinigung Bergamo über die “Anti”-Corona-Maßnahmen in Italien 2020
    09.06.2021, 20:06 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Dr. med. Luca Speciani – YouTube: Zwang zur Fehlbehandlung, Verbot der Untersuchung, Verpflichtung zur Falschdiagnose, Fälschung von Totenscheinen usw. …….



    Prof. Dr. Antonietta Gatti, Physik, Bioingenieurin, Nanopathologie, -toxikologie und -ökotoxikologie, Gründerin und Direktorin des Labors für Bioma

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    aus

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ungeimpft, ungetestet, unmaskiert, unbeugsam!
    Peter Altmaier ist symptomlos magersüchtig!
    Coronafaschismus: der Betrug mit der Inzidenz ; die Intensivbettenlüge ; Tierarzt Lothar Wieler entlarvt
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    14.449

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen

    Die Politik erzeugt Fehlanreize für Krankenhäuser, um eine massive Intensivbetten-Belegung zu suggerieren und dann zu propagieren, um einen längst geplanten Lockdown zu rechtfertigen.

    Ergo, es gab nie diese behauptete Grundlage einer "Epidemischen Lage von nationaler Tragweite".
    Nö, das war schnöder Abrechnungsbetrug: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dem Bundesrechnungshof zufolge hat ein Teil der Kliniken wohl weniger Intensivbetten gemeldet, als tatsächlich vorhanden waren. Ziel war es offenbar, Ausgleichszahlungen zu bekommen. Das ist auch deshalb brisant, weil damit weitgehende Corona-Maßnahmen begründet wurden.
    Der DIVI-Chef spielt alles herunter, Prof. Dr. med. Gernot Marx, Präsident der DIVI:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist klar, dass er von diesen Betrügereien wusste. Natürlich haut er auf den Überbringer (Zeitung Die WELT) ein. In trauter Eintracht mit ZDF&Co.
    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.
    Vorzugsweise im Windschatten als Buslutscher oder hinter dem Lkw-Auspuff und laut Elon Musk mit KKW-Strom. KKW und E- Ole!

  3. #23
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.901

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Interessant dürfte sein, warum die Regierenden besseren Wissens die Menschen weiter in Coronahaft halten.
    Sie lockern ja langsam. Mit Gemach und Augenmass.
    Nach welchem Augenmaß, nach welchen Kriterien ?
    Klar, es ist Bundestagswahlkampf...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  4. #24
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    95.901

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Sie wußten seit Januar, daß es keinen Notstand an Intinsivbetten, das kausale Fundament ihres Infektionsschutzgesetz, gab und gibt und haben die Maßnahmen im April verschärft, sogar den föderalen Charakter des Gesetzes beseitigt.
    Verarschung pur...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  5. #25
    Schaf im Wolfspelz
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.833

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Wer würde es denn einer Regierung, die Spezialisten für die Bearbeitung von Statistiken beschäftigt, zutrauen, daß sie ahnen könnte, auch bei den Zahlen von Intensiv-Betten (beschisse....äh) getäuscht worden zu sein?




    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  6. #26
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.991

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Verarschung pur...

    Alle Medien, angebliche Wissenschaftler, das Ratten Nest der Leopoldina, RKI, das gefälschte Website, Zahlrn benutzten mit Vorsatz. man arbeitete mit ca. 5 Grund gefälschten Website, auf amazon, microsoft SErvern in den USA Laufend und immer ohne Impresdum

    Profi Krimenelle Verarschung von Verbrechern, die von ihren Anweisungen ablenken wollem das man mit der WHO, mit einem frei erfundenen Virus, Alte nach Plan ermordete, durch den von Angela Merkel finanzierten Richrd Hatchett, Tom Ingelsby, ter Daszak - WHO siehe

    was wirklich lief

    Dr. Luca Speciani, Präsident der Ärztevereinigung Bergamo über die “Anti”-Corona-Maßnahmen in Italien 2020
    09.06.2021, 20:06 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Dr. med. Luca Speciani – YouTube: Zwang zur Fehlbehandlung, Verbot der Untersuchung, Verpflichtung zur Falschdiagnose, Fälschung von Totenscheinen usw. …….

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Kompletter Vorsatz, durch Verbrecher, seit langem geplant, und jens Sphan, mit Angela Merkel und den WHO Banden, die 2019, schon 5 Milliarden € stahlen, angeblich für Afrika. Dieses Verbrechen, konnte nur den Köpfen von Dumm Kriminellen entspringen, ebenso die Ethanasie Morde, mit Vorsatz falsche Behandlung in den Krankenhäuser. aus Italien Details. Alles bekannt, seit spästends Anfang April 2020 und den Virus haben die Panikmacher immer noch nicht gefunden und isoliert

    Dr. Luca Speciani, Präsident der Ärztevereinigung Bergamo über die “Anti”-Corona-Maßnahmen in Italien 2020
    09.06.2021, 20:06 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Dr. med. Luca Speciani – YouTube: Zwang zur Fehlbehandlung, Verbot der Untersuchung, Verpflichtung zur Falschdiagnose, Fälschung von Totenscheinen usw. …….

    Videos hier und in Deutsch
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]


    Felix Perrefort / 11.06.2021 / 07:00 / Foto: Sanofi / 63
    Intensivbettenschwindel nun offiziell bestätigt

    Was für Leser von Achgut.com seit Ende April kalter Kaffee ist, wurde mit dem Bundesrechnungshof nun amtlich: Die Angaben zu den Intensivbetten-Kapazitäten sind manipuliert. Wer den Ausnahmezustand als verfassungswidrig kritisiert und daher auch die Aufhebung der „epidemischen Lage nationaler Tragweite“ fordert, kann sich dabei nun sogar auf die Tagesschau beziehen. Ob das bei der heutigen Entscheidung im Bundestag zur erneuten Verlängerung des „Notstands“ eine Rolle spielt?/ [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von navy (11.06.2021 um 12:59 Uhr)

  7. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1.730

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Der Schwindel ist schon lange bekannt - und die damit einhergehende Milliardenschwere Vernichtung unserer Steuern.

    Beispiel in:
    Berlin - Charlottenburg-Wilmersdorf
    13 Millionen für Betrieb der Corona-Klinik auf Messegelände

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    12.01.2021, 15:29

    Der Betrieb der bisher noch nicht benutzten Reserveklinik verursachte im vergangenen Jahr 2020 Kosten von 13,1 Millionen Euro.

    Allein die Errichtung dieser nutzlosen Klinik verschlang 40 Millionen Euro!
    Und sie war schon am 04.05.2020, wie der Tagesspiegel berichtete. Und es war eine Aufstockung auf 1.000 Betten geplant.

    Das ganze System, in dem wir leben müssen, ist ein einziger Betrug an Völkerschaften, an dem sich einige wenige Milliardäre jeden Tag mehr mästen.

    Dieser Corona-Irrsinn hat gezeigt, wie grenzenlos Verlogenheit, Betrug, Korruption, Diebstahl und volkspädagogische Horrorisierung unseres Volkes!

    Kein
    Reiner Zufall,
    denn tagtäglich erfahren wir neue Ungeheuerlichkeiten, wie wir einerseits verdummt und gedemütigt und andererseits ausgeplündert werden.

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    73.974

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Da hatten also schon wieder die Verschwörungstheoretiker und Skeptiker recht.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    73.974

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die Inzidenz Werte, sind frei erfunden, zur Erpressung, mit gefälschten Websites. Im ZDF hat Lother Wieler, selbst zugegeben, das die Inzidenz Werte Müll sind

    Dienter de Ermordung der Alten, wie in Italien und von Kranken Personen, nach der Vorgabe, von Bill Gates, Rockefeller, Angela Merkel und den WHO Verbrechern, wie ja lange bewiesen ist. Der Chef von DIWI, nmachte fleissig mit- Gift Müll Masken überall in Europa, für das kriminelle Enterprise der Angela Merkel

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    siehe gut erklärt, von promineten Ärzten, Tribunal Klage in Italien, was bei der Beweisführung nun noch deutlicher wird

    Dr. Luca Speciani, Präsident der Ärztevereinigung Bergamo: Zwang zur Fehlbehandlung, Verbot der Untersuchung, Verpflichtung zur Falschdiagnose, Fälschung von Totenscheinen

    Dr. Luca Speciani, Präsident der Ärztevereinigung Bergamo über die “Anti”-Corona-Maßnahmen in Italien 2020
    09.06.2021, 20:06 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Dr. med. Luca Speciani – YouTube: Zwang zur Fehlbehandlung, Verbot der Untersuchung, Verpflichtung zur Falschdiagnose, Fälschung von Totenscheinen usw. …….



    Prof. Dr. Antonietta Gatti, Physik, Bioingenieurin, Nanopathologie, -toxikologie und -ökotoxikologie, Gründerin und Direktorin des Labors für Bioma

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    aus

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das erste Video ist schon gelöscht.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  10. #30
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    36.159

    Standard AW: Wussten RKI und Bundesregierung von manipulierten Intensivbetten-Zahlen lt. Bundesrechnungungsho

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Werden wir eigentlich nur noch verarscht, belogen, betrogen, und abgezockt ?!
    ... hatte ich nicht schon im letzten Jahr die öffentlichen Zahlen und Angaben über Sterbefälle hier angegeben und darauf aufmerksam gemacht , daß die Sterbefälle in Deutschland sich nicht von den Zahlen in den vorherigen Jahren abweichen ! aber in den Medien wurde von tausenden von Tote durch Corona berichtet ..
    .. siehe : destatis.de ....
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Intensivbetten überwiegend mit Migranten belegt!
    Von Wassiliboyd im Forum Innenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.05.2021, 15:42
  2. Ob wir das nicht wussten.
    Von Fremder im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 10:35
  3. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 16:24
  4. Die manipulierten neuen Arbeitslosenzahlen.
    Von direkt im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 17:44
  5. Wir wussten es alle
    Von bitter_twisted im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 23:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 152

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben