+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    73.972

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Ja, warscheinlich. Es herrscht medialer Krieg, deshalb ist ein solcher Dienst für den Kreml sehr nützlich, um hierüber die westliche Medienhochheit zu unterminieren.
    RT hat auch gemerkt, dass man das westliche Stinktier nicht überstinken kann. Also besser lügen kann, als der Westen. Deswegen berichtet es die Wahrheit, denn nur das kann dem Westen weh tun. Nicht aus Liebe zur Ehrlichkeit berichtet RT die Wahrheit, sondern um den Westen zu destabilisieren.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.769

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    RT hat auch gemerkt, dass man das westliche Stinktier nicht überstinken kann. Also besser lügen kann, als der Westen. Deswegen berichtet es die Wahrheit, denn nur das kann dem Westen weh tun. Nicht aus Liebe zur Ehrlichkeit berichtet RT die Wahrheit, sondern um den Westen zu destabilisieren.
    Putin gibt sich gerne den Anschein des Demokraten, dennoch ist und bleibt Russland natürlich ein autoritärer Staat, egal was der Leitwolf sagt. Die Russen trauen der russischen Impfung daher am allerwenigsten, weil sie generell kein Vertrauen zum Staatsführer haben.
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  3. #13
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.330

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht bei Telegramm, weil man da eine Telefonnummer zur Anmeldung braucht. Ist mir zu windig und zu unfreiheitlich.
    Du braucht keine Telefonnummer angeben. Bei Telegram reicht eine Emailadresse.
    Ungeimpft, ungetestet, unmaskiert, unbeugsam!
    Peter Altmaier ist symptomlos magersüchtig!
    Coronafaschismus: der Betrug mit der Inzidenz ; die Intensivbettenlüge ; Tierarzt Lothar Wieler entlarvt
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  4. #14
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    966

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Die Russen trauen der russischen Impfung daher am allerwenigsten, weil sie generell kein Vertrauen zum Staatsführer haben.
    Naja das ist dem aber auch ziemlich schnuppe wieviele sich impfen lassen, ganz im Gegensatz zu unseren Führern...
    Leben und sterben lassen...

  5. #15
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.968

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die haben bereits 500 Millionen Nutzer.

    Wer hätte gedacht, dass die Europäer eines Tages, um unzensurierte Nachrichten zu bekommen auf solche Russennetzwerke ausweichen müssen. Die BRD führt derzeit ja einen offenen Krieg gegen Telegram, wie auch gegen den Sender RT, dem sogar die Bankkonten gekündigt wurden. Auch wenn Putin, wie es aussieht tatsächlich Absprachen mit der NWO hat und nun in Russland die Zwangsimpfung kommt, scheint Telegram noch eine Weile lang der Hort der Freiheit sein zu können. Außer sie sperren die Russen irgendwie vom internationalen Internet aus, so wie die Chinesen.
    Putin ist von TG nicht sehr angetan, soviel dazu. Wurde von zwei Russen entwickelt, aber die leben nicht ohne
    Grund im Exil. Und selbst die russ. Regierung bzw deren Dienste haben sich an der Plattform schon die Zähne ausgebissen.


    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    RT hat auch gemerkt, dass man das westliche Stinktier nicht überstinken kann. Also besser lügen kann, als der Westen. Deswegen berichtet es die Wahrheit, denn nur das kann dem Westen weh tun. Nicht aus Liebe zur Ehrlichkeit berichtet RT die Wahrheit, sondern um den Westen zu destabilisieren.
    Exakt das. Gut erkannt. In Bezug auf Russland und seine Außendarstellung bei RT kannste schön die verzerrte, beschönigende Darstellung erkennen, das ist oftmals kaum verbrämter Agitprop. Kannste nicht trauen. Aber in Bezug auf Deutschland puschen sie halt gern die ganzen Absurditäten, Lügen, Manipulationen die hier
    seitens der Regierung stattfinden. Da man die Infos dann auch auf anderen Portalen
    und wenig später auch oft in den dt. MSM findet, wenns nicht mehr zu vertuschen ist,
    destabilisiert RT halt mit nackter Wahrheit. Gern mal plakativ und aufgebauscht aber
    faktisch immer richtig. Da brauchen die eben nur Finger in die Wunden legen oder Salz reinstreuen, die Wunden sind ja da und nicht zu leugnen.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  6. #16
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    27.978

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    Du braucht keine Telefonnummer angeben. Bei Telegram reicht eine Emailadresse.
    Gerade noch mal versucht. T. will meine Tel.nummer und ich soll T. Zugriff auf meine Anrufliste erlauben!!!
    Niemals!
    Weißes Leben zählt.

  7. #17
    mll Bewegung des 8.Sept. Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.292

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Wie viel Prozent aller deutschen Zahnarzt Gattinnen vertrauen eigentlich diesem Telegram Dings?
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



  8. #18
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.525

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    RT hat auch gemerkt, dass man das westliche Stinktier nicht überstinken kann. Also besser lügen kann, als der Westen. Deswegen berichtet es die Wahrheit, denn nur das kann dem Westen weh tun. Nicht aus Liebe zur Ehrlichkeit berichtet RT die Wahrheit, sondern um den Westen zu destabilisieren.
    yepp, ein einfaches wirkungsvolles Konzept! Ohne die verlogene BRD-Polit-und Medienkaste bekämen weder RT noch die deutschen Alternativmedien einen derartigen Zulauf! Reitschuster,Tichy Rubikon und viele mehr bieten einen lesenswerten, informativen Journalismus, wovon die mit Steuergeldern subventionierten BRD-Einheits-Kotzmedien meilenweit entfernt sind! Auf 99 % sämtlicher Pressetitel könnte man verzichten, schon der Umwelt zuliebe!

    kd
    „Die Maske muss der Maske wegen getragen werden. Als Symbol für Gehorsam den Maßnahmen der Regierenden gegenüber.“
    (Stefan Aust,Herausgeber und Chefredakteur WeltN24)
    RKI-Präsident Wieler: FFP2-Masken schützen Bürger nicht besser als OP-Masken
    (Berliner Zeitung 09.07.21)

  9. #19
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.330

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Gerade noch mal versucht. T. will meine Tel.nummer und ich soll T. Zugriff auf meine Anrufliste erlauben!!!
    Niemals!
    Wolltest Du es auf dem Computer oder auf dem Handy installieren? Auf dem Computer sollte es nach wie vor per Emailadresse funktionieren. Wichtig ist, dass man es von der original Telegram-Homepage runterlädt und nicht aus dem AppleStore: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Auch gerade die Handy-App sollte man unbedingt von der Telegram-Homepage runterladen anstatt vom Playstore/Applestore.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Google und Apple verbreiten über ihre Stores ein gefälschtes, eingeschränkges Telegram, über das man auch manche Kanäle gar nicht erreicht (Zensur!). Das Icon von deren Pseudo-Telegram hat einen weißen Rand ums Logo. Das blaue Logo des Icons der original Telegram-App hingegen geht bis zum Rand.
    Ungeimpft, ungetestet, unmaskiert, unbeugsam!
    Peter Altmaier ist symptomlos magersüchtig!
    Coronafaschismus: der Betrug mit der Inzidenz ; die Intensivbettenlüge ; Tierarzt Lothar Wieler entlarvt
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  10. #20
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.965

    Standard AW: Telegram - das freieste soziale Netzwerk der Welt

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die haben bereits 500 Millionen Nutzer.

    Wer hätte gedacht, dass die Europäer eines Tages, um unzensurierte Nachrichten zu bekommen auf solche Russennetzwerke ausweichen müssen. Die BRD führt derzeit ja einen offenen Krieg gegen Telegram, wie auch gegen den Sender RT, dem sogar die Bankkonten gekündigt wurden. Auch wenn Putin, wie es aussieht tatsächlich Absprachen mit der NWO hat und nun in Russland die Zwangsimpfung kommt, scheint Telegram noch eine Weile lang der Hort der Freiheit sein zu können. Außer sie sperren die Russen irgendwie vom internationalen Internet aus, so wie die Chinesen.

    Die Gehirnwäsche Programme des Westens, Sozial Media, fühlen sich bedroht mit ihren Kriegs und Pharma Geschäften, vor allem rund um Klaus Schwab und seine Verbrecher Banden für Profit über einen Berg an Leichen

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Putin ist von TG nicht sehr angetan, soviel dazu. Wurde von zwei Russen entwickelt, aber die leben nicht ohne
    Grund im Exil. Und selbst die russ. Regierung bzw deren Dienste haben sich an der Plattform schon die Zähne ausgebissen.


    Exakt das. Gut erkannt. In Bezug auf Russland und seine Außendarstellung bei RT kannste schön die verzerrte, beschönigende Darstellung erkennen, das ist oftmals kaum verbrämter Agitprop..................
    Die Rolle im Westlichen PR Spektakel, ist inzwischen deutlich zu sehen. Immer noch besser als die Main Stream Presse, man muss das System etwas verstehen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. BRD gegen Telegram
    Von Candymaker im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 21.06.2021, 21:08
  2. WhatsApp Ersatz heißt TELEGRAM
    Von KatII im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 19.09.2020, 23:28
  3. Zu hässlich fürs soziale Netzwerk
    Von Haspelbein im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.03.2020, 16:49
  4. Der beste und freieste Staat für ....
    Von frundsberg im Forum Deutschland
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.03.2018, 12:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 51

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben