+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 105

Thema: Bundeswehrrabiner

  1. #11
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    21.912

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Dürfte so um die 300 Juden bei der BW geben - also sehr wichtige Aufgabe - hat bestimmt der Steinmeyer gefordert
    Bunte Truppe, Transgender, Gender Ga, Ga und als angebliche juden, kann man überall Karriere machen

  2. #12
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    19.711

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Empirist Beitrag anzeigen
    Warum sollten Juden oder Muslime keinen Anspruch auf ihrem Glauben entsprechende Militärseelsorge haben?
    Bei den Amerikanern, Franzosen und Briten gibt es das bereits.
    Was nicht ist kann noch werden...

    Imame für die Bundeswehr?
    Seit Jahren wird in Deutschland über die Beschäftigung muslimischer Seelsorger in der Bundeswehr diskutiert. Muslimische Soldaten fordern sie schon lange. Doch für die Bundesregierung sind wichtige Fragen noch ungeklärt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  3. #13
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    53.422

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Was uns noch gefehlt hat?

    Die x-te Strangeröffnung von einem Wichtigtuer, ohne auch nur einen einzigen eigenen Gedanken.
    LmaA- das sagte ich sicher schon.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Empirist
    Registriert seit
    08.06.2021
    Beiträge
    660

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Was nicht ist kann noch werden...

    Imame für die Bundeswehr?
    Seit Jahren wird in Deutschland über die Beschäftigung muslimischer Seelsorger in der Bundeswehr diskutiert. Muslimische Soldaten fordern sie schon lange. Doch für die Bundesregierung sind wichtige Fragen noch ungeklärt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich sehe da auch kein grundsätzliches Problem, wenn man Religionsfreiheit und religiöse Seelsorge in einem Land praktiziert, muss man das auch in den Streitkräften abbilden.
    Bei den Amerikanern ist das lange üblich, beispielsweise bekommen Sikhs, die in den USA eine relativ kleine Religionsgemeinschaft bilden (ca. 700.000) gegenüber Muslimen (ca. 3.5 Millionen) und Juden (ca. 5 Millionen) sogar spezielle zur Uniform angepasste Kopfbedeckungen, die den Ausdruck ihres Glaubens ermöglichen.

  5. #15
    Biosexuell Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    9.963

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Kriegen die eigentlich wie früher die Hippies bei der Bundeswehr Haarnetze für ihre Schläfenlocken ?
    Keine Ahnung, aber die haben bestimmt eine Stahlkippa als Helm. Wahlweise auch Bundeswehrhelm Modell 'Borsalino Mailand' in schwarz. Dort beziehen die Juden_innen nämlich ihre Hüte, auf die sie so stolz sind und sehr viel Wert darauf legen.

    Zum Thread: Fürstlich bezahlt werden fürs Nichtstun und an strategische Infos kommen, die gerne auch mal in den USA und in Israel landen, warum nicht auf die Art?
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  6. #16
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    19.711

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Empirist Beitrag anzeigen
    Ich sehe da auch kein grundsätzliches Problem, wenn man Religionsfreiheit und religiöse Seelsorge in einem Land praktiziert, muss man das auch in den Streitkräften abbilden.
    Wieso? Die Religionschlampen können Dir doch egal sein...
    Alles, was ich in meinem Leben getan habe, habe ich immer für diesen Laden getan und für die Leute hier!
    Julian Reichelt

  7. #17
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.10.2015
    Beiträge
    3.468

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Empirist Beitrag anzeigen
    Ich sehe da auch kein grundsätzliches Problem, wenn man Religionsfreiheit und religiöse Seelsorge in einem Land praktiziert, muss man das auch in den Streitkräften abbilden.
    Bei den Amerikanern ist das lange üblich, beispielsweise bekommen Sikhs, die in den USA eine relativ kleine Religionsgemeinschaft bilden (ca. 700.000) gegenüber Muslimen (ca. 3.5 Millionen) und Juden (ca. 5 Millionen) sogar spezielle zur Uniform angepasste Kopfbedeckungen, die den Ausdruck ihres Glaubens ermöglichen.
    Ja,wenn man.....das ist ja das Problem in diesem Fall.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Empirist
    Registriert seit
    08.06.2021
    Beiträge
    660

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Wieso? Die Religionschlampen können Dir doch egal sein...

    Ich halte viel davon, dass auch nicht-Christen auf die selbe Seelsorge zurückgreifen können in der Armee.
    Dementsprechend ist mir das auch nicht egal, wer dient hat auch einen Anspruch auf die Achtung seiner Religion. Das ist eigentlich ein unstrittiges Fundament.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Empirist
    Registriert seit
    08.06.2021
    Beiträge
    660

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Gipfelstürmer Beitrag anzeigen
    Ja,wenn man.....das ist ja das Problem in diesem Fall.

    Haben wir doch in Deutschland.

  10. #20
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.10.2015
    Beiträge
    3.468

    Standard AW: Bundeswehrrabiner

    Zitat Zitat von Empirist Beitrag anzeigen
    Haben wir doch in Deutschland.
    Ich bin Österreicher/Wiener,aber abgesehen davon,das meinte ich nicht damit.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 84

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben