User in diesem Thread gebannt : frundsberg


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 478 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 4774

Thema: Hochwasser 2021

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    6.480

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Die Bürgermeister dieser Orte gehören standrechtlich erschossen.
    Wozu sind die Bürgermeister, wenn sie nicht solche Katastrophenszenarien mit Ansage richtig handhaben?
    Man hätte alle Bürger dieser Orte schon vor zwei Tagen warnen sollen, am besten bereits alles vorträglich evakuieren.

    Aber im besten Deutschland aller Zeiten zahlen die Leute für unfähige Behörden, Versager und Nichtskönner.

    ---
    Du kennst dich mit dem Bürgermeisteramt nicht so aus. Ein Bürgermeister ist dazu da, um die jährlichen Gelder aus dem Fenster zu werfen. Sprich den Kindergarten -und das Gemeindehaus 2 mal im Jahr umzubauen und für schicke neue Feuerwehrhelme zu sorgen, damit die Kohle rausgehauen wird. Ansonsten ist ein Bürgermeister und sein Stab (Gemeinderat) so überflüssig, wie eine Melkmaschine auf einer Ochsen Wiese. Mal abgesehen von der Vetternwirtschaft

  2. #12
    Gunther III. Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    28.993

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Hei, das sieht krass aus...






  3. #13
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    67.395

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Ja. Tote und Vermisste.

    Und auch hier kein Ton von der Alternativlosen.

  4. #14
    Katastrophentouristin Benutzerbild von purple
    Registriert seit
    11.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2.636

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Mir tun die Menschen dort ganz furchtbar leid.
    Von null auf Hundert alles weg. Die können ja auch nichtmal schnell nebenan unterschlüpfen.
    Mal sehen, ob dafür Geld da ist.
    Für Neger und Kanaken gibts ja auch genug

  5. #15
    Gunther III. Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    28.993

    Standard AW: Und nun zum Wetter...


  6. #16
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    33.368

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ja. Tote und Vermisste.

    Und auch hier kein Ton von der Alternativlosen.
    Dem Mistviech sind Menschen doch eh völlig Wurscht!
    __________________

    Ihmisen kunniaa ei voi sitoa hölmöjen sanoilla
    Isäni Ääni
    __________________

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    75.716

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Ob das die Grünen jetzt doch nochmal nach oben spült?

    Und lästerten Gott im Himmel vor ihren Schmerzen und vor ihren Drüsen und taten nicht Buße für ihre Werke.

    Offenbarung 16 Vers 11!

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    6.480

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von purple Beitrag anzeigen
    Mir tun die Menschen dort ganz furchtbar leid.
    Von null auf Hundert alles weg. Die können ja auch nichtmal schnell nebenan unterschlüpfen.
    Mal sehen, ob dafür Geld da ist.
    Für Neger und Kanaken gibts ja auch genug
    Nichts wird es geben, sondern der Buntmichel darf Spenden.

  9. #19
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    8.670

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Die Bürgermeister dieser Orte gehören standrechtlich erschossen.
    Wozu sind die Bürgermeister, wenn sie nicht solche Katastrophenszenarien mit Ansage richtig handhaben?
    Man hätte alle Bürger dieser Orte schon vor zwei Tagen warnen sollen, am besten bereits alles vorträglich evakuieren.

    Aber im besten Deutschland aller Zeiten zahlen die Leute für unfähige Behörden, Versager und Nichtskönner.

    ---
    Ich wohne in einem Gebiet was direkt nach dem Siebenjährigen Krieg von preußischen Ingenieuren und holländischen Experten urbar
    und zur Landwirtschaft mit langen Wassergräben und Bachbegradigungen trockengelegt wurde, bevor der Oderbruch urbar gemacht wurde.

    Seit 25 Jahren ist man auf die grandiöse Idee gekommen, das Land an Investoren zu verkaufen , und große und dichtgedrängte Eigenheim- und Mehrfamilienhäuser mit 3-6 Etagen und breite Straßen hier zu bauen
    und die Wassergräben zuzuschütten. Dort wo vor über 250 Jahre Sümpfe und Teiche waren und danach Landwirtschaft, vor allem Kartoffel, Rüben und Gemüseanbau betrieben wurde,
    ist heute alles dicht bebaut worden.

    2013 wäre es beinahe passiert das hier ein kleiner Bach alles unter Wasser setzt. Nur durch den Bruch eines Dammes stromabwärts und die Flutung eines Sees, hat die Überflutung des ganzen Gebietes hier verhindert.

    Ein 2013 Ereignis und hier steht kilometerweit knietief das Wasser und die Fische schwimmen durch die Wohnzimmer.
    "Ein Volk, das korrupte Politiker, Betrüger, Diebe und Verräter wählt, ist kein Opfer, sondern ein Komplize."
    George Orwell
    "Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient."
    Joseph Marie de Maistre

  10. #20
    ein feiner Mensch Benutzerbild von konfutse
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Dräsdn
    Beiträge
    18.526

    Standard AW: Und nun zum Wetter...

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Und der oberste Knopf darf offen getragen werden!
    Das war bei der NVA so. Ich trage keine Hemden.
    Kennt ihr diesen Moment, in dem plötzlich alles Sinn ergibt und man merkt, dass der ganze Scheiß sich wirklich lohnt? Ich auch nicht.

    Es gibt indes wenige Menschen, die eine Phantasie für die Wahrheit des Realen besitzen ...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wette zum Hochwasser!
    Von KuK im Forum Innenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 12:03
  2. Hochwasser - Dankbare Polen
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 15:52
  3. Hochwasser in Polen / Zusammenlegung
    Von Buella im Forum Europa
    Antworten: 213
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 11:05
  4. Schauspieler und Hochwasser
    Von Sterntaler im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 19:50
  5. Schröder hat das Hochwasser bestellt!
    Von basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 19:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 267

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben