User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 85 von 102 ErsteErste ... 35 75 81 82 83 84 85 86 87 88 89 95 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 841 bis 850 von 1013

Thema: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

  1. #841
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    28.261

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Dieselben Leute haben am 20.07.1944 für den Führer gebetet und waren am 09.05.1945 Widerstandskämpfer und schon immer dagegen gewesen, aus Überzeugung...natürlich!
    Bist Du ein Jude, oder warum laberst Du ständig vom AT und vom Hitler?

    Was biste denn für ein Vogel, Hänky?
    Weißes Leben zählt.

  2. #842
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    28.261

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung. Bekloppte ziehen mich magisch an...
    Ja dann guck mal in den Spiegel. Ein Hanswurst, der sich Schlummfix nennt und ein Laschetavatar trägt.

    Der Trottel bist ja wohl Du.
    Weißes Leben zählt.

  3. #843
    Oologe Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    28.447

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Ja dann guck mal in den Spiegel. Ein Hanswurst, der sich Schlummfix nennt und ein Laschetavatar trägt.

    Der Trottel bist ja wohl Du.
    Das kann schon sein...

  4. #844
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    28.261

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Das kann schon sein...
    Mein Gott, wokeschwul ist er auch noch. Deutscher gehts jetzt auch nicht mehr.
    Weißes Leben zählt.

  5. #845
    Mitglied Benutzerbild von schäbiger Lump
    Registriert seit
    16.07.2021
    Ort
    Baden-Türkenberg
    Beiträge
    101

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    gekürzt Twox

    Mit Kongo Müller als Avatar, solltest Du das mit dem Psychiater vielleicht noch einmal überdenken.
    Wieso hast Du einschlägige Erfahrung damit? Hier Kongo-Müller war nicht einfach ein psychopath. Killer sondern Zitat aus wikipedia:

    Der [Links nur für registrierte Nutzer]-[Links nur für registrierte Nutzer] Anthony Mockler schrieb: „Müller war alles andere als ein [Links nur für registrierte Nutzer][Links nur für registrierte Nutzer] auf der Flucht. Vielmehr war er eine Mischung aus Selbstdarsteller und Intellektuellem. Er war kein besonders guter Soldat, aber ein ziemlich anständiger Mensch.“[Links nur für registrierte Nutzer] In einer Kritik zu Der lachende Mann schrieb Robert Michel: „Diese Gestalt birst vor Widersprüchlichkeiten, die das Interesse an ihrem Studium wecken. Kongo-Müller paßt nicht in das Klischee vom Söldner, das wir alle mehr oder weniger stark ausgeprägt mit uns herumtrugen.“[Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #846
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    41.150

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Ich wette, hätte der gesperrte kluge Troll Pittbull nicht Homosexualität und Religion im Strangtitel vereinigt, wären uns solche Vollspastenpostings wie dieser Herbergerpost erspart geblieben.
    Aber ich liebe doch den Papst, aber ich liebe doch alle Katholiken.

  7. #847
    mll Bewegung 31. Oktober Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.368

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Wussten Sie schon, dass sich in Deutschland derzeit etwas 5 bis 7% der Bevölkerung als Homosexuelle verstehen, wobei der Anteil unter Damen etwas höher ausfällt?
    Und wussten sie auch, dass laut des Kinsey Reports, von 1948, sich damals etwa 46 % der männlichen Bevölkerung als "bis zu einem gewissen Grad bisexuell“ einstufte?

    Das Christentum wird natürlich untergehen aber eher nicht darum.
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



  8. #848
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    8.388

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Jesus hat natürlich die Steinigung abgeschafft.
    Wann und wo?

  9. #849
    Mitglied Benutzerbild von dr-esperanto
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    9.504

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Als Er in den Sand schrieb und den Leuten sagte "wer von euch ohne Schuld ist werfe den ersten Stein!". Da sind sie alle weggegangen.
    Gregor der Große: "Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht"
    Dostojewski: "Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen, dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird, um die Idioten nicht zu beleidigen."

  10. #850
    mll Bewegung 31. Oktober Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.368

    Standard AW: Homosexualität und Religion - geht das Christentum unter?

    Dies geschah genau einmal.
    Natürlich wurde auch danach noch gesteinigt.
    Es geschieht bis heute, beispielsweise bei Ehebruch, einem Vergehen, dass in den meisten Ländern nicht einmal strafbar ist.
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Geht Griechenlands Religion auch unter ?
    Von Tutsi im Forum Europa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 12:32
  2. Das Christentum ist die am meisten verfolgte Religion
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 20:26
  3. Homosexualität unter Neonazis
    Von Brathering im Forum Innenpolitik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 23:04
  4. Ist das Christentum eine falsche Religion
    Von Querulantin im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 17:47
  5. Christentum: Eine barbarische Religion?
    Von otoman23 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 10:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 145

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben