User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 4 5 6 7 8
Zeige Ergebnis 71 bis 76 von 76

Thema: Wahrer Grund, warum die Gläubigen der Kirche den Rücken zukehren

  1. #71
    Mitglied Benutzerbild von Papst Urban
    Registriert seit
    12.06.2021
    Ort
    SMB://Domain
    Beiträge
    318

    Standard AW: Wahrer Grund, warum die Gläubigen der Kirche den Rücken zukehren

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Ungelesene, noch nicht wissenschaftlich behandelte Papyrii und Lederhaut-Schriftrollen.
    Vielleicht finden sich dabei die Herodes- und Pilatus-Evangelien.
    … und eventuell die Anschein verschollenen Bundeslade.
    Ihr versteht es immer noch nicht oder, SIE besitzen alles, einfach alles den ganzen verdammten Planeten,
    SIE können machen was SIE wollen & wann SIE es wollen !
    _______________________________
    John Carpenter - Interview (1988)

  2. #72
    Katastrophentouristin Benutzerbild von purple
    Registriert seit
    10.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2.623

    Standard AW: Wahrer Grund, warum die Gläubigen der Kirche den Rücken zukehren

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Du sagst es. Es geht immer noch bekloppter.
    Dieser Copy&paste Durchfall ist ja schon skurril, das wirre, möchtegernschlaue Gefasel ist befremdlich.
    Aber das wird noch getoppt von den Beiträgen in den Homo und Kirchensträngen, wo sie mit obsessiver Wonne den Analverkehr bis ins kleinste physikalische Detail beleuchtet. DAS ist gruselig

    Jeder normale Mensch denkt bei Analverkehr: " na gut, halt hintenrein. Ist nicht schön, aber ist halt so"

    Sie dagegen klamüsert alles auseinander. Von den Fäkalien bis hin zur Schliessmuskelerschlaffung.
    Das ist doch schon krankhafte Bessesenheit.

  3. #73
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    9.187

    Standard AW: Wahrer Grund, warum die Gläubigen der Kirche den Rücken zukehren

    Zitat Zitat von Papst Urban Beitrag anzeigen
    … und eventuell die Anschein verschollenen Bundeslade.
    M.W. befindet sich die Bundeslade in Äthiopien
    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  4. #74
    SchwanzusLongusGermanicus Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburgum
    Beiträge
    48.775

    Standard AW: Wahrer Grund, warum die Gläubigen der Kirche den Rücken zukehren

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Das hätten Menschen gern, die an nichts zu glauben imstande sind - aber man überlasse es Jedem - es zu erfahren und sie werden es erfahren.

    Und manche werden erstaunt sind, was sie noch erfahren werden.

    Gab auf DLF auch eine Sendung über Nahtoderlebnisse - und man versucht krampfhaft, zu erklären, warum es nur am Materiellen haften darf - aber - ich persönlich bin überzeugt, wir werden noch viel erfahren, vor allem, weil wir, denken wir darüber nach,
    wie Menschen vor 10 000 Jahren über Autos, Flugzeuge, Küchenmaschinen und andere technische Errungenschaften glaubten - sie hielten es für Hirngespinste - und dann haben wir heute - da sind wir viel weiter - in den weiteren 10 000 Jahren wird noch viel passierten - und nicht nur auf der materiellen Ebene - sondern auf anderen Schwingungsebenen.

    Da bin ich mir sehr sicher. :-)

    Ich bin sicher, Du wirst nie über Dich hinaus denken können, weil Du alles, was nicht zur Materie gehört, ablehnen wirst - alles ist bei Dir und in Deinen Gedanken nur der Materie verpflichtet.

    Aber das ist eben so und keiner wird Dich von diesen Gedanken weg bringen - möchte ich auch nicht - ich mache nur Menschen, die offen sind, mit anderen Gedanken vertraut, die ihnen interessant erscheinen und die sich dann privat damit weiter beschäftigen werden - ohne sich dem Hohn und Spott solcher ablehnenden Menschen auszusetzen.

    Und das ist auch ihr Recht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn Du Dich regelmaessig von einem potenten Mann anstaendig durchbuesten laesst wird es Dir auch seelisch besser gehen.

  5. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    26.849

    Standard AW: Wahrer Grund, warum die Gläubigen der Kirche den Rücken zukehren

    So ist es, wenn man nicht weiter weiß, wird es gewöhnlich.

    Kein Wunder, daß die Welt so aussieht, mit all ihrem Leid und Elend.

    Wen wundert`s - wie man an den Antworten sieht.

    Das Große und Schöne und Wunderbare - in einer solch groben Welt hat sie noch kein Zuhause.

    Punkt !!

    War mir aber klar, wenn ich all die Dialoge und Diskussionen erlebe, wo man sich mit groben Worten zerfetzt und bewirft.

    Nein :-) - es amüsiert mich zum Teil, weil ich merke, daß ...die Welt halt eben so aussieht, wie sie im derzeitigen Zustand ist.

  6. #76
    Katastrophentouristin Benutzerbild von purple
    Registriert seit
    10.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2.623

    Standard AW: Wahrer Grund, warum die Gläubigen der Kirche den Rücken zukehren

    *mimimi*

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Grund warum es Arbeitslosigkeit gibt
    Von Revoli Toni im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 19.04.2016, 18:46
  2. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 14:50
  3. Moslems:Es gibt nur gläubigen und "Ungläubigen"
    Von Dayan im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 20:52
  4. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 19:39
  5. Warum die Kirche lügen muß!!!
    Von MuslimClassic im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 14:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 69

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben