Umfrageergebnis anzeigen: Was ist die ideale Bevölkerungsdichte? (pro km^2)

Teilnehmer
29. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • unter 10

    11 37,93%
  • 10-50

    5 17,24%
  • 50-100

    7 24,14%
  • 100-150

    2 6,90%
  • 150-200

    1 3,45%
  • 200-250

    1 3,45%
  • 250-300

    0 0%
  • 300-350

    0 0%
  • 350-400

    0 0%
  • 400-450

    0 0%
  • 450-500

    0 0%
  • über 500

    2 6,90%
+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12
Zeige Ergebnis 111 bis 115 von 115

Thema: Ideale Bevölkerungsdichte

  1. #111
    mll Bewegung 31. Oktober Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.368

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von Gero Beitrag anzeigen
    Die Hauptfaktoren sind wohl die Geographie und das Klima. Eine Wüste, sibirische Tundra oder tropischer Regenwald haben zweifelsohne eine geringere Trägerkapazität als die gemäßigten Zonen. Deswegen sprach ich ja ausdrücklich von mitteleuropäischen Verhältnissen.
    Es dürfte sich eher nicht decken, was ideal für eine Verwaltung, eine Industrie oder dergleichen ist und was der Einzelne für sich ideal findet.
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



  2. #112
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von twoxego Beitrag anzeigen
    Es dürfte sich eher nicht decken, was ideal für eine Verwaltung, eine Industrie oder dergleichen ist und was der Einzelne für sich ideal findet.
    Die Industrie würde von fallenden Land- und Rohstoffpreisen profitieren.
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen; Der Staat muss untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet." - Friedrich Schiller
    "[...] nicht durch Reden oder Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden [...] sondern durch Eisen und Blut." - Otto von Bismarck
    "Der Friede ist ein Wunsch, der Krieg eine Tatsache [...]." - Oswald Spengler

  3. #113
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    2.571

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Die ideale Bevölkerungsdichte hängt vom Potential der Leute ab. Je nach Eigenschaft sind 10 EW/km² besser als derzeit die meisten BRD-Städte.
    Lieber Wald, Feld und Natur als so ne Drecksbevölkerung, die wir aktuell zu mind. 50% haben.

    Mit 9,35-was-weiß-ich Millionen normalen Deutschen kann ich jedenfalls besser leben als mit dieser 85-mio-Multikultitruppe um mich herum.
    Mehr als 4-5 Großstädte, 20 Mittlere und ein paar Dutzend Provinzkleinstädte braucht keine Sau. Bevölkerungsdichte von Schweden ist ideal - das Publikum dort aber nicht.
    Maximale Bevölkerung für Deutschland: die Hälfte von heute, dann sind wir eigentlich schon mehr als voll! 10 - 40 mio.

    Hochgerechnet auf die Welt: deutlich unter 1 Milliarde.

  4. #114
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Eine Studie die Länder nach "qualitativer" (engl. "quality-adjusted") Bevölkerungsdichte vergleicht:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ausführlich:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Interssanterweise liegt die BRD nach diesem Maßstab sogar etwas unter dem Weltdurchschnitt. Allerdings wird auch eine eindeutig negative Korrelation zwischen qualitativer Bevölkerungsdichte und Volkseinkommen pro Kopf festgestellt.
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen; Der Staat muss untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet." - Friedrich Schiller
    "[...] nicht durch Reden oder Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden [...] sondern durch Eisen und Blut." - Otto von Bismarck
    "Der Friede ist ein Wunsch, der Krieg eine Tatsache [...]." - Oswald Spengler

  5. #115
    Licht in der Dunkelheit Benutzerbild von Gero
    Registriert seit
    10.03.2021
    Ort
    Gau Württemberg-Hohenzollern
    Beiträge
    2.169

    Standard AW: Ideale Bevölkerungsdichte

    Zitat Zitat von WilliN Beitrag anzeigen
    Die ideale Bevölkerungsdichte hängt vom Potential der Leute ab. Je nach Eigenschaft sind 10 EW/km² besser als derzeit die meisten BRD-Städte.
    Lieber Wald, Feld und Natur als so ne Drecksbevölkerung, die wir aktuell zu mind. 50% haben.

    Mit 9,35-was-weiß-ich Millionen normalen Deutschen kann ich jedenfalls besser leben als mit dieser 85-mio-Multikultitruppe um mich herum.
    Mehr als 4-5 Großstädte, 20 Mittlere und ein paar Dutzend Provinzkleinstädte braucht keine Sau. Bevölkerungsdichte von Schweden ist ideal - das Publikum dort aber nicht.
    Maximale Bevölkerung für Deutschland: die Hälfte von heute, dann sind wir eigentlich schon mehr als voll! 10 - 40 mio.

    Hochgerechnet auf die Welt: deutlich unter 1 Milliarde.
    Also mit zehn Millionen wären wir sogar schon leicht über dem Niveau Schwedens. Das entspräche eher etwas über acht Millionen.
    "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen; Der Staat muss untergehen, früh oder spät, wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet." - Friedrich Schiller
    "[...] nicht durch Reden oder Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden [...] sondern durch Eisen und Blut." - Otto von Bismarck
    "Der Friede ist ein Wunsch, der Krieg eine Tatsache [...]." - Oswald Spengler

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Ideale der Freimaurer
    Von Sjard im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 03.12.2019, 02:21
  2. Clash der Ideale
    Von FranzKonz im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 15:02
  3. Grüne Ideale?
    Von dickköpfchen2009 im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 19:01
  4. Bevölkerungsdichte wichtiger Indikator für Arbeitslosenzahl (USA...)
    Von Redwing im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 19:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 77

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben